Lauren Graham Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Lauren Helen Graham

Spitzname

Bootsy

Lauren Graham bei den Voice Awards 2014

Sonnenzeichen

Fische

Geburtsort

Honolulu, Hawaii, USA

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Lauren absolvierte 1984 ihre High School an der Langley High School in McLean, VA.

1988 schloss Lauren das Barnard College mit einem Bachelor in englischer Literatur ab.

Sie hat auch einen Master-Abschluss in Schauspiel von der Southern Methodist University , Texas.

Besetzung

Schauspielerin, Romanautorin

Familie

  • Vater -  Lawrence Graham (Lobbyist der Süßwarenindustrie und Ex-Präsident der National Confectioners Association).
  • Mutter - Donna Grant (Modekäuferin)
  • Geschwister - Keine
  • Andere - Shade Grant (Stiefschwester) (arbeitet für eine Talentagentur), Karen Graham (Stiefmutter), Maggie Graham (Stiefschwester), Chris Graham (Stiefbruder)

Manager

Sie ist bei John Carrabino Management unter Vertrag .

Bauen

Durchschnittlich

Höhe

175 cm

Gewicht

68 kg

Freund / Ehepartner

Lauren Graham hat datiert: -

  1. Tate Donovan (2002) - Tate Donovan und Lauren Graham datierten kurz im Jahr 2002.
  2. Matthew Perry (2003) - Lauren Graham datierte 2003 mit dem kanadisch-amerikanischen Schauspieler und Schriftsteller Matthew Perry.
  3. Marc Blucas (2005) - Der Schauspieler Marc Blucas, bekannt für seine Rolle als Riley Finn in Buffy the Vampire Slayer, war 2005 nur für eine kurze Zeit mit Lauren Graham zusammen.
  4. Peter Krause (April 2010 - heute) - Im April 2010 begann Graham, sich mit dem Schauspieler Peter Krause zu verabreden. Sie trafen sich 1995 zum ersten Mal, als sie beide in der Sitcom Caroline in the City auftraten .

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Lauren ist irischer, englischer und schottischer Abstammung.

Haarfarbe

Dunkelbraun

Augenfarbe

Blau

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

Hellblaue Augen

Messungen

91,5-76-94 cm (36-30-37 Zoll)

Kleidergröße

10 (USA) oder 42 (EU) oder 14 (Großbritannien)

Körpchengröße

34B

Schuhgröße

9 (USA) oder 39,5 (EU)

Marken-Vermerke

Lauren Graham hat in verschiedenen Werbespots für Produkte wie erschienen

  • Dimetapp
  • AT & T.
  • Lean Cuisine

Sie war die Sprecherin der nationalen Werbung für die verschiedenen Produkte von Kellogg .

Sie hat 2008 auch in American Express- Anzeigen gearbeitet und die Plum Card eingeführt.

Von 1994 bis 1996 war sie Sprecherin der Info Channel Spots .

Religion

Christentum

Bekannt für

  • Essay über die Rolle von Lorelai Gilmore bei den Gilmore Girls von 2000 bis 2007, für die sie 2001 und 2002 zwei Nominierungen für den Screen Actors Guild Award erhielt, und viele andere.
  • Für die Hauptrolle als Sarah Braverman in dem Fernsehdrama Parenthood  von 2010 bis 2015.

Erster Film

1997 spielte Lauren Marie in dem Horror-Thriller Nightwatch .

Erste TV-Show

Lauren begann ihre Fernsehkarriere von 1995 bis 1996 als Shelly in der NBC-Sitcom  Caroline in the City .

Personal Trainer

Sie hat in der Vergangenheit Hilfe von Michelle Lovitt erhalten.

Während Lauren abnahm, trainierte sie 90 Minuten am Tag, indem sie schräg auf dem Laufband lief. Neben dem Laufband wandert sie gerne, Pilates und nimmt auch an Spinnkursen teil.

Ihr gewünschtes Ziel war es, 1 Pfund pro Woche zu verlieren, was 3.500 Kalorien entsprach.

Um Gewicht zu verlieren, trinkt Lauren auch viel Wasser, insbesondere aromatisiertes Wasser.

Lauren Graham Lieblingssachen

  • Essen - Alle Rezepte im Momofuku-Kochbuch.
  • Filme - Der Pate Teil II (1974), Broadcast News (1987), Annie Hall (1977)
  • Lieder - Joni Mitchells Blau, Sufjan Stevens 'Illinois
  • Ort - Tokio
Quelle - Us Magazine, Zeit

Lauren Graham Fakten

  1. Zu Beginn ihrer Karriere arbeitete sie als Kellnerin in NYC. Später arbeitete sie für The Princeton Review  , um Kandidaten bei der Vorbereitung auf den SAT-Test zu unterstützen.
  2. Während der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 1994 in den USA war Lauren als Stürmerin verkleidet, das Hundemaskottchen.
  3. Im Februar 2009 debütierte Lauren am Broadway mit dem Musical Guys and Dolls, wo sie die Rolle der Miss Adelaide spielte.
  4. Lauren wurde endgültig für den Thriller  Scream 4 (2011) ausgewählt, musste das Angebot jedoch später aus irgendeinem Grund ablehnen.
  5. 2013 erschien ihr erster Roman mit dem Titel „Someday, Someday, Maybe“ bei Ballantine Books, einem Bestseller der New York Times. Die Geschichte des Romans wurde später für eine Fernsehserie ausgewählt.
  6. Die Schauspielerinnen Connie Britton und Lauren teilten sich in den 1990er Jahren ein Zimmer am College.
  7. Sie hatte einen Hund namens Hannah.
  8. Zu ihrem Freundeskreis gehören Drake Bell, Alexis Bledel, Keiko Agena, Scott Patterson, Kelly Bishop, Edward Herrmann, Melissa McCarthy und Seth MacFarlane.
  9. Folgen Sie ihr auf Twitter.

Ausgewähltes Bild von SAMHSA / Flickr / Public Domain

kürzliche Posts