Sela Ward Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Kinder, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Sela Ann Ward

Spitzname

Sela

Sela Ward

Sonnenzeichen

Krebs

Geburtsort

Meridian, Mississippi, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Sela schloss ihr Studium an der  Universität von Alabama , Tuscaloosa, AL, ab. 1977 schloss sie ihr Studium mit einem Bachelor of Fine Arts in Kunst und Werbung ab.

Besetzung

Schauspielerin, Autorin, Produzentin, Sprecherin

Familie

  • Vater -  Granberry Holland "GH" Ward, Jr. (Elektroingenieur)
  • Mutter -  Annie Kate (geb. Boswell) (Hausfrau)
  • Geschwister -  Granberry Ward III (jüngerer Bruder), Brock Ward (jüngerer Bruder), Jenna Ward (jüngere Schwester)

Manager

Sela wird von The Gersh Agency, Inc. Verwaltet .

Bauen

Schlank

Höhe

170 cm (5 Fuß 7 Zoll)

Gewicht

63 kg oder 139 Pfund

Freund / Ehepartner

Sela Ward datiert -

  1. Bob Baumhower (1977) - Sela Ward und der American-Football-Spieler Bob Baumhower datierten 1977 für kurze Zeit.
  2. Richard Dean Anderson (1983-1986) - Ward datierte ihren Emerald Point NAS- Co-Star, den sie während der Dreharbeiten zur TV-Serie von 1983 bis 1986 kennengelernt hatte.
  3. Peter Weller (1987-1990) - Sela Ward und der amerikanische Schauspieler Peter Weller datierten Ende der 80er Jahre.
  4. Howard Elliott Sherman (seit 1991) - Sela lernte 1991 den Unternehmer Howard Elliott Sherman kennen und die beiden banden am 23. Mai 1992 den Bund fürs Leben. Zusammen hat das Paar zwei Kinder, Austin Ward (* 13. Mai 1994) und Anabella Raye (* 13. Mai 1994). b. 30. Mai 1998).
Sela Ward mit Ehemann Howard Sherman in Paris am 17. Mai 2013

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Haarfarbe

Dunkelbraun

Augenfarbe

Hasel

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

Lächeln

Messungen

94-63,5-94 cm (37-25-37 Zoll)

Kleidergröße

8 (USA) oder 38 (EU)

Körpchengröße

34C

Schuhgröße

10 (USA) oder 40 (EU)

Sela Ward bei der Premiere von

Marken-Vermerke

Sie war 2006 in der Kellogg Smart Start Frühstücksflocken-Printwerbung zu sehen.

Ihre Fernsehwerbung umfasst -

  • In den späten 70ern und frühen 80ern war Sela in den 24-Stunden-Mascara- TV-Spots von Maybelline Fresh Lash zu sehen .
  • 1979 machte Sela einen TV-Spot für Ultra Brite Toothpaste .
  • 1981 wurde Sela in der Werbung für Camay Soap vorgestellt.
  • Sie erschien von 1999 bis 2000 in den Werbespots für Sprint-Ferngespräche.
  • Sie hat im Jahr 2000 den TV-Werbespot für Spendenaktionen der QVC und der National Women's Cancer Research Alliance (NWCRA) gedreht.
  • 2006 machte sie einen Werbespot für das Arnold Palmer Hospital for Children.
  • Sie verlieh ihre Stimme dem Werbespot für Zahnpasta von Crest im Jahr 2009.

Religion

Spirituell

Bekannt für

Sela Ward hat viele Filme gemacht und ist am bekanntesten für The Fugitive  (1993), My Fellow Americans (1996), The Day After Tomorrow (2004), The Guardian (2006), The Stepfather (2009) und Gone Girl (2014). .

Sie ist auch berühmt dafür, den Präsidenten der Vereinigten Staaten im Film Independence Day: Resurgence 2016 zu spielen  .

Erster Film

Ihr Schauspieldebüt gab sie 1983 in der Komödie The Man Who Loved Women . Sie spielte die Rolle als Janet Wainwright im Film.

Erste TV-Show

Sela gab  1983 ihr Fernsehdebüt in der CBS-Dramaserie  Emerald Point NAS, in der sie in 22 Folgen die Prominente Hilary Adams spielte.

Erstes Buch

Im Jahr 2002 wurde Wards Autobiografie Homesick: A Memoir von HarperCollins 'ReganBooks veröffentlicht.

Personal Trainer

Promi-Trainer Michael George hat mit Sela als ihrem persönlichen Trainer zusammengearbeitet.

Sela Ward Lieblingssachen

  • Künstlerin - Malerin Helen Frankenthaler
  • Person - Elon Musk
  • Restaurant - Die Tower Bar, Il Pastaio, Das Chateau Marmont
  • Song - Coming Home ( Von Leon Bridges)

Quelle - ArchitecturalDigest.com

Sela Ward beim Korrespondentendinner im Weißen Haus, Washington am 1. Mai 2016

Sela Ward Fakten

  1. Sie war Cheerleaderin für die Crimson Tide-Fußballmannschaft und Homecoming Queen während ihres Studiums.
  2. Sie begann ihre Karriere in der Werbung und arbeitete als Storyboard-Künstlerin für Multimedia-Präsentationen in New York City.
  3. Sie fing an zu modellieren, um sich selbst zu unterstützen.
  4. Ein Teil der Meridian 22nd Avenue wurde ihr zu Ehren in Sela Ward Parkway umbenannt.
  5. Während ihres Studiums trat sie der Chi Omega-Bruderschaft bei und ist eine initiierte Schwester.
  6. Sie ist Mitglied der Phi Beta Kappa Honor Society.
  7. Sie wurde im Musikvideo She Drives Me Crazy für The Muppets vorgestellt .
  8. Um Spenden für die Brustkrebsforschung zu sammeln, nahm Sela an der 3. jährlichen Munchkin Project Pink-Kampagne zur Aufklärung über Brustkrebs teil.
  9. Sie wurde 1996 für die Rolle des Bond Girl abgelehnt, da der Regisseur sie für älter hielt.
  10. Sie ist Mitbegründerin und aktive Unterstützerin des Hope Village for Children, das sie in ihrer Heimatstadt eröffnet hat. Das gemeinnützige Unternehmen bietet benachteiligten und missbrauchten Kindern Schutz und Betreuung.

kürzliche Posts