Benicio del Toro Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Benicio del Toro Kurzinfo
Höhe 6 Fuß 2 Zoll
Gewicht 90 kg
Geburtsdatum 19. Februar 1967
Sternzeichen Fische
Augenfarbe Hasel

Benicio del Toro ist ein talentierter puertoricanisch-spanischer Schauspieler und Filmproduzent. Er hat zahlreiche Anerkennungen erhalten, darunter den Academy Award, den BAFTA Award, den Golden Globe Award und den Screen Actors Guild Award. 2001 gewann er für seine Rolle in Traffic (2000) den Oscar als „Bester Nebendarsteller“ . Zu seinen weiteren bemerkenswerten Filmen gehören 21 Gramm , Die üblichen Verdächtigen , Basquiat , Angst und Abscheu in Las Vegas , Snatch , Sin City , Che , Sicario , Escobar: Das verlorene Paradies , Der Wolfsmann , Star Wars: Der letzte Jedi ,Wächter der Galaxis und Rächer: Unendlichkeitskrieg .

Geborener Name

Benicio Monserrate Rafael del Toro Sánchez

Spitzname

Beno, Skinny Benny

Benicio del Toro bei der Premiere von Guardians of the Galaxy im Juli 2014

Sonnenzeichen

Fische

Geburtsort

San Germán, Puerto Rico

Residenz

Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

Puertoricanisch, Spanisch

Bildung

Benicio del Toro studierte an der Academia del Perpetuo Socorro in Miramar, Puerto Rico. Später trat er der Mercersburg Academy in Mercersburg, Pennsylvania, bei.

Danach schrieb er sich an der University of California in San Diego ein , um Business zu studieren. Im Verlauf seines Wahlfachkurses brach er das College ab und begann am Stella Adler Konservatorium für Schauspiel in Los Angeles zu spielen. Außerdem trat er dem Kreis der Square Theatre School in New York City bei.

Besetzung

Schauspieler, Filmproduzent

Familie

  • Vater - Gustavo Adolfo del Toro Bermúdez (Rechtsanwalt)
  • Mutter - Fausta Genoveva Sánchez Rivera (Rechtsanwältin)
  • Geschwister - Gustavo del Toro (älterer Bruder) (Executive Vice President und Chief Medical Officer des Wyckoff Heights Medical Center in Bushwick, Brooklyn, New York)
  • Andere - Joshue Del Toro (Cousin), Rebeca Pous Del Toro (Cousin) (Sängerin), Benicio del Carmen Sanchez Castaño (Großvater mütterlicherseits), Lirio / Licio / Licia / Lucia Belén Rivera Bengoa (Großmutter mütterlicherseits), Monserrate de los Reyes del Toro Irizarry (Großvater väterlicherseits), Carmen Luisa Bermúdez Villa (Großmutter väterlicherseits)

Manager

Benicio del Toro wird verwaltet von -

  • Rick Yorn, Manager, LBI Entertainment, Los Angeles, Kalifornien, USA
  • Agentur für kreative Künstler
  • Hansen Jacobson

Bauen

Durchschnittlich

Höhe

188 cm

Gewicht

90 kg oder 198,5 lbs

Benicio del Toro bei den Filmfestspielen von Cannes 2012

Freundin / Ehepartner

Benicio Del Toro hat datiert -

  1. Valeria Golino - Benicio war in einer Beziehung mit der italienischen Schauspielerin Valeria Golino. Das Paar verlobte sich 1988. Sie kündigten jedoch 1992 ihre Verlobung.
  2. Claire Forlani (1995) - Im Juni 1995 soll sich Benicio mit der britischen Schauspielerin Claire Forlani zusammengetan haben. Sie sind in vielen Filmen zusammen aufgetreten.
  3. Alicia Silverstone (1996-1997) - 1996 begann Benicio mit der Schauspielerin Alicia Silverstone auszugehen. Das Paar wurde in Excess Baggage (1997) zusammen gepaart . Sie trennten sich 1997.
  4. Chiara Mastroianni (1998-2001) - 1998 begann Benicio mit der französischen Schauspielerin Chiara Mastroianni auszugehen. Nachdem sie fast 3 Jahre zusammen waren, trennten sie sich 2001.
  5. Heather Graham (2001) - Im Jahr 2001 datierte Benicio kurz die Schauspielerin Heather Graham.
  6. Sophie Dahl (2002) - Im September 2002 soll sich Benicio mit dem britischen Model Sophie Dahl zusammengetan haben.
  7. Scarlett Johansson (2004) - Im Jahr 2004 hatte Benicio eine Begegnung mit der Schauspielerin Scarlett Johansson.
  8. Sara Foster (2004-2006) - 2004 begann Benicio eine Beziehung mit der Schauspielerin Sara Foster. Ihre Beziehung dauerte nur 2 Jahre, bevor sie sich 2006 trennte.
  9. Lindsay Lohan (2006) - Im Februar 2006 hatte Benicio eine Begegnung mit der Schauspielerin Lindsay Lohan.
  10. Catherine Keener (2008-2009) - Im August 2008 begann Benicio eine Beziehung mit der Schauspielerin Catherine Keener. Sie beendeten ihre Beziehung im folgenden Jahr.
  11. Kimberly Stewart (2010) - Im November 2010 hatten Benicio und die Schauspielerin Kimberly Stewart eine Begegnung. Kimberly ist die Tochter des Singer-Songwriters Rod Stewart. Ihre kurze Begegnung führte zur Geburt ihrer Tochter Delilah Genoveva Stewart del Toro (* 21. August 2011). Ihre Tochter wurde in Puerto Rico getauft.

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Vielpunkt (weiß und spanisch)

Er hat spanische, katalanische, baskische, italienische und indigene amerikanische Vorfahren.

Haarfarbe

Dunkelbraun

Augenfarbe

Hasel

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Dunkle Ringe um die Augen
  • Hohe Höhe
Benicio del Toro während einer Veranstaltung im Oktober 2012

Marken-Vermerke

Benicio del Toro hat Werbemaßnahmen für Marken wie -

  • Hennes & Mauritz
  • Calvin Klein Parfüm-Besessenheit
  • Magnum Eis
  • Heineken

Religion

Christentum

Er wurde römisch-katholisch geboren.

Bekannt für

Seine zahlreichen lobenswerten Leistungen in Filmen, darunter Traffic (2000) als Javier Rodriguez, 21 Gramm (2003) als Jack Jordan, Che (2008) als Che Guevara, The Usual Suspects (1995) als Fred Fenster, Basquiat (1996) als Benny Dalmau, Angst und Abscheu in Las Vegas (1998) als Dr. Gonzo und Sicario (2015) als Alejandro Gillick

Erster Film

1988 gab er sein Kinofilmdebüt in dem abenteuerromantischen Comedy-Film Big Top Pee-Wee als Duke, the Dog-Faced Boy.

2015 gab er sein Kinofilmdebüt als Synchronsprecher im Zeichentrickfilm Der kleine Prinz als Die Schlange.

Erste TV-Show

1987 trat er zum ersten Mal in einer TV-Show in der Comedy-Serie Shell Game als Pedroza auf.

Benicio del Toro Lieblingssachen

  • Junk Food - Pizza
  • Filme - Die 400 Schläge (1959), Lucia (1968), Je schwerer sie kommen (1972), Kreatur aus der schwarzen Lagune (1954), Das letzte Detail (1973)
  • Essen - Gebratene Schweinekoteletts, gebratene grüne Kochbananen und Reis
  • Musiker - Van Morrison, U2, Mike Scott von den Waterboys
  • Schriftsteller - George Bernard Shaw, James Joyce, Samuel Beckett, Bram Stoker
  • Fiktiver Bösewicht - Dracula

Quelle - DolceMag.com, YouTube.com, Foodpinion.wordpress.com, IrishCentral.com, GQ.com

Benicio del Toro beim Toronto Film Festival 2014

Benicio del Toro Fakten

  1. Sein Nachname "Del Toro" steht auf Spanisch für "des Stiers".
  2. Im Alter von 9 Jahren verlor er seine Mutter aufgrund von Hepatitis.
  3. In der Schule war er gut in Kunst und ein großartiger Basketballspieler.
  4. Er zeichnet gerne und liebt Ölgemälde.
  5. Im Alter von 13 Jahren wurde er nach Mercersburg, Pennsylvania, verlegt, um dort ein privates Internat namens Mercersburg Academy zu besuchen.
  6. Benicio lernte Schauspiel unter Stella Adler und Arthur Mendoza am Stella Adler Conservatory of Acting mit einem Stipendium.
  7. Seine Familie wollte, dass er Anwalt wird, da sie der Meinung waren, dass Schauspielerei keine Zukunft hat.
  8. Für eine Szene im Film Fear and Loathing in Las Vegas (1998), die jedoch in der Endproduktion gestrichen wurde, musste er sich mehrfach mit Zigaretten verbrennen .
  9. Er lehnte die Rolle von Diego Rivera in Frida (2002) ab, weil der Charakter ihn dazu zwang, wieder an Gewicht zuzunehmen, was er bereits für Fear and Loathing in Las Vegas (1998) getan hatte, indem er 40 Pfund zugenommen hatte.
  10. Benicio erlitt während einer Stuntkampfszene für den Film The Hunted (2003) eine schreckliche Handgelenksverletzung, die täglich eine dreistündige Therapie erforderte, was Zweifel an der vollständigen Genesung seines Handgelenks aufkommen ließ.
  11. Er ist der dritte puertoricanische Schauspieler, der nach Rita Moreno für West Side Story (1961) und José Ferrer für Cyrano de Bergerac (1950) einen Oscar erhalten hat .
  12. Der Nachname seines Charakters in Basquiat (1996) „Dalmau“ wurde von einem puertoricanischen Basketballspieler Raymond Dalmau inspiriert, der in den 1970er und frühen 1980er Jahren spielte.
  13. Im Alter von 21 Jahren war er der jüngste, der einen Bösewicht in einem James-Bond-Film, License to Kill (1989), spielte.
  14. Er hat in Madonnas Musikvideo La Isla Bonita (1987) mitgewirkt .
  15. Er ist gut mit Johnny Depp befreundet, der sein Co-Star in Fear and Loathing in Las Vegas (1998) war.
  16. Sein Vater verwandelte sein Grundstück auf der anderen Straßenseite in einen großen Basketballplatz, damit Benicio und sein Bruder mit ihren Freunden Basketball üben und spielen konnten.
  17. Sänger Macy Gray ist sein großer Fan.
  18. Wie Elizabeth Hurley, Lily Allen, Pierce Brosnan, Hugh Grant, Hugh Laurie, Daniel Radcliffe, Andrew Johnston und der verstorbene Michael Jackson ist Benicio ein großer Anhänger des Fulham Football Club des englischen Premier League-Fußballclubs.
  19. Im März 2012 verlieh ihm die Interamerikanische Universität von Puerto Rico einen Ehrentitel für seinen Beitrag zum Kino während der Hundertjahrfeier der Universität.
  20. Er hat auch mit vielen Oscar-Preisträgern wie Steven Soderbergh, William Friedkin, Alejandro G. Iñárritu und Oliver Stone zusammengearbeitet.
  21. Er hat mit dem Schauspieler Josh Brolin in vielen Filmen zusammengearbeitet, darunter Guardians of the Galaxy (2014), Inherent Vice (2014), Sicario (2015), Avengers: Infinity War (2018) und Sicario: Day of the Soldado (2018).
  22. Vor einigen Jahren erklärte Meryl Poster, die damalige Führungskraft von Miramax Films , dass Benicio und Josh Brolin die schlechtesten Vorspieler waren, denen sie jemals begegnet war.
  23. Als Kind hatte er größte Angst vor seinen Lehrern, der Dunkelheit und dem Alleinsein.
  24. Der Bösewicht, der ihn am meisten erschreckte, war Robert Mitchum in der ursprünglichen Cape Fear (1991).
  25. Er gab einmal an, dass er im wirklichen Leben zu 47,6998 Prozent böse war, was jedoch von Zeit zu Zeit schwankt.
  26. Er hat als ausführender Produzent in Filmen wie Viva (2015), Escobar: Paradise Lost (2014) und Lovesickness (2007) sowie als Produzent in The Wolfman (2010) und Che (2008) gearbeitet.
  27. Benicio arbeitete 2003 als Sprecher der Aufklärungskampagne Yo Limpio a Puerto Rico .
  28. Er ist nicht in sozialen Medien aktiv.

Ausgewähltes Bild von GabboT / Flickr / CC BY-SA 2.0

kürzliche Posts