Conor Mason Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Conor Mason Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 6 Zoll
Gewicht 61 kg
Geburtsdatum 26. Dezember 1992
Sternzeichen Steinbock
Augenfarbe Dunkelbraun

Conor Mason ist ein englischer Sänger und Songwriter, der als Frontmann der Rockband Nothing But Thieves bekannt ist .

Geborener Name

Conor Ryan Mason

Spitzname

Conor

Conor Mason in einem Bild, das im Februar 2018 aufgenommen wurde

Sonnenzeichen

Steinbock

Geburtsort

England, Vereinigtes Königreich

Staatsangehörigkeit

Englisch

Besetzung

Sänger, Songwriter, Frontmann

Familie

  • Geschwister - Bethany Mason (ältere Schwester)

Manager

Als Mitglied von Nothing But Thieves wird er von Richard Reins von War Road Management vertreten.

Genre

Alternativer Rock

Instrumente

Gesang

Etiketten

RCA-Aufzeichnungen

Seine Musik wurde in der Vergangenheit bei Sony Music Entertainment veröffentlicht .

Bauen

Schlank

Höhe

167,5 cm

Gewicht

61 kg oder 134,5 lbs

Freundin / Ehepartner

Quellen zufolge hat er eine Freundin, mit der er Bilder auf sein Instagram hochgeladen hat.

Conor Mason aus einem Selfie mit dem Bassisten Philip Blake von Nothing But Thieves im März 2018

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Haarfarbe

Hellbraun

Am liebsten färbt er jedoch die Oberseite seines Haares blond.

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Er hat 2 Schönheitsflecken in der Nähe seiner Oberlippe.
  • Dünne Augenbrauen

Conor Mason Lieblingssachen

  • Song ab August 2017  - Ich bin nicht von Design gemacht (2017)

Quelle - YouTube

Conor Mason Fakten

  1. Conor gehört zu Rayleigh, Essex, England.
  2. Seine Band Nothing But Thieves wurde 2012 in Southend-on-Sea, Essex, gegründet.
  3. Neben Mason sind die anderen Mitglieder der Band der Gitarrist Joe Langridge-Brown, der Gitarrist und Keyboarder Dominic Craik, der Bassist Philip Blake und der Schlagzeuger James Price.
  4. Conor wuchs mit Musikkünstlern wie Aretha Franklin, AC / DC , Led Zeppelin und Ray Charles auf.
  5. Er war sich seiner unglaublichen stimmlichen Fähigkeiten nicht bewusst, bis Joe Langridge-Brown von Nothing But Thieves und seine Bandkollegen sich ihm näherten, um sich ihrer Band anzuschließen. Erst danach begann er, seine Fähigkeiten zu verbessern.
  6. Mason erklärte einmal in einem Interview, er müsse auf Honig und Zitrone verzichten, um seine Stimmbänder nicht zu verletzen. Er hat auch viele andere Nachforschungen angestellt, um seinen Gesang zu schützen.
  7. Er glaubt, dass viel Schlaf und viel Wasser ihm helfen, nicht nur gesund und fit zu bleiben, sondern auch seine Stimmleistung zu verbessern.
  8. Am 16. Oktober 2015 veröffentlichte die Band ihr gleichnamiges Studioalbum. Es wurde aus insgesamt 12 Titeln zusammengestellt, von denen 4 Bonustracks in der Deluxe-Version des Albums enthalten waren. Am 8. September 2017 veröffentlichten sie ihr zweites Studioalbum mit dem Titel Broken Machine .
  9. 2016 trat er in der Hit-Talkshow Jimmy Kimmel Live!

Ausgewähltes Bild von Conor Mason / Instagram

kürzliche Posts