Jimi Hendrix Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Johnny Allen Hendrix

Spitzname

James Marshall Hendrix, Jimi, Noize

Jimi Hendrix in Schweden im Jahr 1967

Alter

Jim Hendrix wurde am 27. November 1942 geboren.

Ist gestorben

Hendrix starb am 18. September 1970 im Alter von 27 Jahren. Sein Tod war eine Folge der Erstickung, die durch Ersticken an seinem eigenen Erbrochenen während einer Rauschattacke mit Barbituraten in London, England, verursacht wurde.

Sonnenzeichen

Schütze

Geburtsort

Seattle, Washington, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Jimi Hendrix besuchte die Horace Mann Grundschule in Seattle und schrieb sich später an der Washington Junior High School ein . Nach Abschluss seines Studiums erhielt er eine Zulassung an der Garfield High School . Er absolvierte jedoch nicht die High School.

Besetzung

Musiker, Songwriter, Produzent

Familie

  • Vater - James Allen Ross Hendrix (diente in der US-Armee während des Zweiten Weltkriegs)
  • Mutter - Lucille Hendrix
  • Geschwister - Leon Hendrix (Jüngerer Bruder) (Künstler, Songwriter und Gitarrist), Joseph Hendrix (Jüngerer Bruder), Kathy Hendrix (Jüngere Schwester), Pamela Hendrix (Jüngere Schwester)
  • Andere - Bertran Philander „Ross“ Hendrix (Großvater väterlicherseits), Zenora „Nora“ Rose Moore (Großmutter väterlicherseits), Preston Murice Jeter (Großvater mütterlicherseits), Clarice Jeter (Großmutter mütterlicherseits)

Genre

Rock, Psychedelic Rock, Hard Rock, Blues, R & B.

Instrumente

Gesang, Gitarre

Etiketten

Track, Barclay, Polydor, Reprise, Capitol Records

Bauen

Schlank

Höhe

178 cm (5 Fuß 10 Zoll)

Gewicht

70 kg

Freundin / Ehepartner

Jimi Hendrix hat datiert

  1. Betty Jean Morgan - Als er in die US-Armee aufgenommen wurde, war Jimi Hendrix Berichten zufolge in einer Beziehung mit Betty Jean Morgan. Er hatte sogar seine Gitarre bei Betty gelassen und sie in dem Brief an seinen Vater erwähnt, der ihm schließlich sein rotes Silvertone Danelectro nach Fort Campbell, Kentucky, schickte.
  2. Heather Daltrey - Hendrix hatte in der Vergangenheit eine ereignisreiche Beziehung zu Heather Daltrey. Es wurde behauptet, dass seine Single Foxy Lady von Heather inspiriert wurde.
  3. Carmen Borrero - Carmen Borrero wurde 1969 als Hendrix 'Freundin landesweit bekannt, nachdem bekannt wurde, dass er ihr in betrunkener und eifersüchtiger Wut mit einer Wodka-Flasche ins Auge geschlagen hatte. Sie musste sich medizinisch behandeln lassen und Stiche machen lassen, um sich um ihre Wunde zu kümmern.
  4. Uschi Obermaier - Jimi Hendrix hatte sich in den sechziger Jahren mit dem deutschen Model und der deutschen Schauspielerin Uschi Obermaier zusammengetan. Berichten zufolge hatte er sie in sein Zimmer im Kempinski Hotel in Westberlin gebracht, nachdem er in der Stadt aufgetreten war. Sie würde später das Liebesspiel mit ihm als eine sehr tiefe Erfahrung bezeichnen.
  5. Iggy - In der zweiten Hälfte der sechziger Jahre hatte Hendrix eine Affäre mit einem rätselhaften Model namens Iggy, das bekannt dafür war, dass es mit den führenden Männern der Rock'n'Roll-Ära zu tun hatte.
  6. Linda McCartney (1966) - Hendrix hatte Berichten zufolge eine Affäre mit der amerikanischen Musikerin und Fotografin Linda McCartney, die später den Beatles-Star Paul McCartney heiratete.
  7. Kathy Etchingham (1966-1969) - Hendrix traf die englische Schriftstellerin Kathy Etchingham im September 1966 am ersten Tag seiner Ankunft in London. Sie gingen bald danach aus und waren bis 1969 zusammen, danach trieben sie langsam auseinander.
  8. Cynthia Plaster Caster (1967) - Hendrix hatte 1967 eine flüchtige Affäre mit der amerikanischen Künstlerin Cynthia Plaster Caster. Sie ist eine weitere Künstlerin, die aus seiner Männlichkeit eine Gipsform gemacht hat.
  9. Nico (1967) - Jimi lernte den deutschen Sänger und Songwriter Nico im Juni 1967 kennen. Sie hatte ihn zum ersten Mal beim Monterrey Pop Festival spielen sehen und später gesagt, er sei der sexuellste Mann, den sie jemals auf der Bühne gesehen habe.
  10. Eva Sundquist (1968) - Hendrix 'Affäre mit einer schwedischen Frau namens Eva Sundquist kam in den neunziger Jahren ans Licht, nachdem James Henrik Sundquist sich gemeldet hatte und behauptete, Hendrix sei sein Vater. Er fuhr sogar fort, seine Behauptungen zu beweisen.
  11. Linda Lewis (1968) - Jimi lernte die englische Sängerin und Songwriterin Linda Lewis 1968 kennen, als sie im Bag O'Nails Club in Soho auftrat. Er traf sie hinter der Bühne nach ihrem Auftritt und sie gingen in derselben Nacht, um einen Joint zu rauchen.
  12. Jeanette Jacobs-Wood (1968) - Hendrix lernte die Sängerin und Musikerin Jeanette Jacobs-Wood 1968 kennen, als er in diesem Jahr mit Dr. John auf seiner Tournee auftrat.
  13. Jo Jo Laine (1969) - Jimi ging 1969 mit der Sängerin und Model Jo Jo Laine aus. Es wurde sogar behauptet, sie habe ihre Jungfräulichkeit an Jimi verloren.
  14. Cassandra Peterson (1969) - Die amerikanische Schauspielerin Cassandra Peterson behauptete in ihren Interviews, sie habe 1969 mit Hendrix rumgemacht.
  15. Devon Wilson (1965-1970) - Berichten zufolge ging Hendrix 1965 mit Devon Wilson aus und sie waren bis zu seinem Tod 1970 zusammen. Ihre Beziehung war jedoch immer wieder von Natur aus und er hatte sie wiederholt betrogen. Einige Berichte behaupten sogar, dass sie sich einige Tage vor seinem unglücklichen Tod mit ihm wegen seiner Wandergewohnheiten gestritten habe. Es wurde auch behauptet, Wilson habe Hendrix Alan Douglas vorgestellt, dem amerikanischen Plattenproduzenten, der die Produktion einiger posthumer Veröffentlichungen von Hendrix übernahm.
  16. Kirsten Nefer (1970) - Hendrix ging bekanntermaßen mit dem dänischen Model Kirsten Nefer aus, als er im September 1970 verstarb.
  17. Pamela Des Barres - Jimi hatte in den sechziger Jahren eine Affäre mit der ehemaligen Rock'n'Roll-Groupie Pamela Des Barres. Berichten zufolge schuf sie eine Gipsform seiner Männlichkeit und behauptete sogar, dass er es liebte, beim Liebesspiel vor der Kamera festgehalten zu werden.
  18. Linda Keith - Gerüchten zufolge hatte Jimi eine Affäre mit Model Linda Keith, die zufällig auch ein großer Blues-Fan war. Sie soll ihm seine legendäre weiße Fender Stratocaster geschenkt haben, bevor er ein riesiger Rockstar wurde. Diese Gitarre gehörte ihrem Freund Keith Richards, einem bekannten Sänger und Songwriter.
  19. Faye Pridgon - Jimi begann 1964 mit Faye Pridgon auszugehen. Es war Faye, die ihn in seinen frühen Tagen in New York City unterstützte. Sie gab ihm auch Schutz und nutzte ihre Netzwerke, um ihn mit der lokalen Musikszene zu verbinden.
  20. Anna Groupie - In ihrem Interview mit Rolling Stones von 1969 enthüllte Anna Groupie, dass sie realisierte, dass sie mit Hendrix schlafen würde, als sie ihn zum ersten Mal sah. Sie war überrascht von der tierischen Anziehungskraft, die von ihm ausging.
  21. Janis Joplin - Jimi ging Berichten zufolge 1968 mit dem Sänger und Songwriter Janis Joplin aus. Beim Winterland-Musikkonzert wurden sie sogar im Hintergrund gemütlich gesehen.
  22. Mary Hudson - Jimi soll in der Vergangenheit mit Mary Hudson, der Mutter von Popstar Katy Perry, ausgegangen sein. Es war jedoch nur ein Datum und nichts passierte.
  23. Brigitte Bardot - Berichten zufolge hatte Jimi einen dampfenden Streit mit der französischen Schauspielerin Brigitte Bardot. Es wurde behauptet, dass sie s * x am Flughafen Heathrow hatten, nachdem sie sich gerade getroffen hatten.
  24. Joyce Lucas - Hendrix war in seinen frühen Tagen als Musikkünstler in einer Beziehung mit Joyce Lucas. Sie wurden mehrmals zusammen und an öffentlichen Orten abgebildet.
  25. Monika Dannemann - Als Hendrix im September 1970 verstarb, war er in einer Beziehung mit Monika Dannemann und sie lebten tatsächlich zusammen. Sie hatten bis 7 Uhr morgens geredet und als sie um 11 Uhr morgens aufwachte, fand sie ihn nicht mehr ansprechbar und bewusstlos. Zu diesem Zeitpunkt atmete er jedoch noch.

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Schwarz

Er hatte Afroamerikaner, Indianer (Cherokee) und irische Vorfahren.

Haarfarbe

Schwarz

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Sein leichter Körperbau
  • Lockige haare
  • Er hat am Ende seiner Auftritte eine Gitarre zerschlagen oder in Brand gesteckt

Marken-Vermerke

Jimi Hendrix 'Gitarrencover von Bob Dylans All Along the Watchtower  wurde in einem Duftwerbespot der beliebten Modemarke Chanel verwendet. Sein altes Filmmaterial wurde in Fernsehwerbung für eBay und TAG Heuer verwendet.

Bekannt für

  • Als einer der besten und einflussreichsten E-Gitarristen des 20. Jahrhunderts. Tatsächlich hat ihn die Rock and Roll Hall of Fame als den größten Instrumentalisten in der Geschichte der Rockmusik bezeichnet.
  • Die Popularität seiner Kulthits wie Hey Joe, Purple Haze und The Wind Cries Mary.

Erstes Album

Im August 1967 veröffentlichte Jimi Hendrix sein Debüt-Studioalbum Are You Experienced, das den 2. Platz in den britischen Album-Charts und den 5. Platz in den US-Charts belegte. Außerdem war es in Großbritannien goldzertifiziert und in den USA mehrfach mit Platin zertifiziert.

Erster Film

Jimi gab sein Kinofilmdebüt 1968 in dem Dokumentarfilm Monterey Pop als er selbst, der das Monterey Pop Festival von 1967 aufzeichnete.

Erste TV-Show

Im Jahr 1964 machte Jimi seine erste TV-Show Auftritt in der Musik-TV-Serie Night Train .

Jimi Hendrix Fakten

  1. Bis zu seinem Tod hatte er etwa 60 Prozent seines Gehörs verloren. Er war der einzige, der hohen Wiedergabelautstärken standhalten konnte, die er für die Studiolautsprecher verwendet hatte.
  2. Sein Vater war kein Fan davon, dass er Linkshänder Gitarre spielte, da er glaubte, dass dies ein Zeichen des Teufels sei. Wenn sein Vater in der Nähe war, spielte er Musik mit der rechten Hand und sobald er den Raum verließ, wechselte Jimi zu seiner berühmten linken Hand.
  3. Er hatte eine verarmte Kindheit und seine Eltern, die beide Alkoholiker waren, kämpften oft, nachdem sie betrunken waren. Wenn er Zeuge häuslicher Gewalt wurde, versteckte er sich in Schränken.
  4. 1957 fand er sein erstes Musikinstrument, eine Ukulele, während er seinem Vater bei seinem Nebenjob half. Sie hatten es im Müll gefunden, der aus dem Haus einer alten Frau entfernt worden war.
  5. Während seines Studiums an der Horace Mann Grundschule hatte er die Angewohnheit, einen Besen mit sich zu führen, von dem er vorgab, er sei eine Gitarre. Es wurde von einer Sozialarbeiterin bemerkt, aber sie konnte weder genug Geld sammeln, noch stimmte sein Vater zu, ihm eines zu kaufen.
  6. Als seine Mutter im Februar 1958 verstarb, weigerte er sich, seine jüngeren Brüder Leon und James zu ihrer Beerdigung mitzunehmen, gab ihnen stattdessen Whisky und brachte ihnen bei, wie man mit einem Verlust wie einem Mann umgeht.
  7. Im Alter von 15 Jahren kaufte er seine erste Akustikgitarre für 5 Dollar. Bald darauf stellte er jedoch fest, dass seine Gitarre über den Sound seiner ersten Band, Velvetones, kaum zu hören war.
  8. 1959 brachte ihm sein Vater schließlich seine erste E-Gitarre, einen weißen Supro Ozark. Er wurde jedoch von seiner Band zwischen den Sets entlassen, als er im Keller der Synagoge, dem Temple De Hirsch in Seattle, auftrat, weil er während der Aufführung vorführte.
  9. Im Alter von 19 Jahren wurde Jimi zweimal von der Polizei verhaftet, weil er Autos gestohlen hatte. Er hatte die Möglichkeit, ins Gefängnis zu gehen und sich der Armee anzuschließen. Er entschied sich für Letzteres.
  10. Seine Zeit in der Armee war nicht gut, da er die meiste Zeit Gitarre spielte und seine Pflichten vernachlässigte. Seine Vorgesetzten stimmten schließlich zu, ihm eine ehrenvolle Entlassung zu geben, unter Berufung auf seine Ungeeignetheit für die Armee.
  11. In seinen Interviews behauptete Jimi fälschlicherweise, er habe es geschafft, eine medizinische Entlassung zu erhalten, nachdem er sich während eines Fallschirmsprungs den Knöchel gebrochen hatte. Er war auch ziemlich lautstark über seine Abneigung gegen die Armee.
  12. Sein ganzes Leben lang kämpfte Jimi Hendrix mit Alkoholmissbrauch, was ihn oft aggressiv und gewalttätig machte, was laut seinen engen Mitarbeitern für Jimi sehr untypisch war, wenn er nicht betrunken war.
  13. Als er 1968 mit seiner Musikband durch Schweden tourte, geriet er im Hotel Opalen in Göteborg in eine Schlägerei. Er wurde schließlich verhaftet und gegen Zahlung einer hohen Geldstrafe freigelassen.
  14. Im Mai 1969 wurde er am internationalen Flughafen von Toronto festgenommen, nachdem die Behörden eine kleine Menge verdächtigen Heroins und Haschischs in seinem Gepäck gefunden hatten. Er wurde schließlich wegen Drogenbesitzes freigesprochen.
  15. Er ist der erste Musiker, der einen Platz in der Native American Music Hall of Fame gefunden hat.
  16. Der beliebte Fernsehsender VH1 platzierte Hendrix 2002 auf dem 51. Platz der Liste mit 100 Sexiest Artists.
  17. Er ist Mitglied des 27 Clubs, der sich aus führenden Musikern zusammensetzt, die im Alter von 27 Jahren verstorben sind. Zu den anderen Mitgliedern der Gruppe gehören der Nirvana- Gründer Kurt Cobain, der Frontmann von The Doors, Jim Morrison, Amy Winehouse und der Mitbegründer von The Rolling Stones, Brian Jones.
  18. Im November 1991 wurde er auf dem Hollywood Walk of Fame am 6627 Hollywood Boulevard in Hollywood mit einem Stern geehrt.
  19. 2014 wurde er vom United States Postal Service mit einer Gedenkbriefmarke geehrt.
  20. Das englische Erbe platzierte eine blaue Plakette vor seinem ehemaligen Haus in London. Es war das erste Mal, dass der ikonische Heritage Trust beschlossen hatte, einem Popstar zu gedenken.
  21. Besuchen Sie seine offizielle Website @ jimihendrix.com.
  22. Erfahren Sie mehr über Jimi Hendrix auf seinem offiziellen Facebook, Twitter und Instagram.

Ausgewähltes Bild von Unbekannter Fotograf / Wikimedia / Public Domain

kürzliche Posts