Sarah Snook Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Sarah Snook Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 5 Zoll
Gewicht 57 kg
Geburtsdatum 1. Dezember 1987
Sternzeichen Schütze
Freund Angus MacDonald

Sarah Snook ist eine australische Schauspielerin, die mit ihrer wichtigen Darstellung von Lorna Whyte in der erfolgreichen Fernsehserie Sisters of War im Jahr 2010 bekannt wurde. Danach trat sie als viele andere bemerkenswerte Charaktere wie Stevie in Not Suitable for Children (2012) auf. Mandys Mutter in diesen letzten Stunden (2013), Jane in Predestination (2014), Gertrude Pratt in The Dressmaker (2015), Andrea Cunningham in dem biografischen Dramafilm Steve Jobs (2015) und Marian Marriott in Winchester (2018). Neben ihrer Bekanntheit hat sie verschiedene andere TV-Show-Auftritte in Hit-Shows wie My Place (2011),  Spirited(2011), Redfern Now (2013) und  Succession . Ihre unglaublichen Fähigkeiten haben ihr eine Reihe von Auszeichnungen eingebracht, darunter zweimal die AACTA als „Beste Hauptdarstellerin“. Mit der Zeit hat sie auch eine riesige Fangemeinde mit mehr als 50.000 Followern auf Instagram aufgebaut.

Geborener Name

Sarah Snook

Spitzname

Sarah

Sarah Snook aus einem Foto vom Oktober 2012

Sonnenzeichen

Schütze

Geburtsort

Adelaide, Australien

Staatsangehörigkeit

Australische Staatsangehörigkeit

Bildung

Sarah absolvierte ihre Ausbildung am St. John's Grammar School in Belair. Später besuchte sie das Scotch College in Torrens Park. Danach studierte sie am National Institute of Dramatic Art in Sydney , wo sie 2008 ihren Bachelor of Fine Arts abschloss.

Besetzung

Darstellerin

Familie

  • Geschwister - Sie hat 2 ältere Schwestern.
  • Andere - Valentina (Neice)

Manager

Sarah wird vertreten durch -

  • Shanahan Management
  • United Talent Agency
  • Principato-Young Entertainment

Bauen

Schlank

Höhe

165 cm (5 Fuß 5 Zoll)

Gewicht

55 kg

Freund / Ehepartner

Sarah hat datiert -

  1. Angus MacDonald (seit 2010) - Sarah war in einer Beziehung mit einem Mann namens Angus MacDonald. Sie hat es jedoch vorgezogen, über ihr persönliches Leben zu schweigen und den Medien nur den Namen ihres Partners zu hinterlassen.
Sarah Snook aus einem Selfie in New York City, New York, mit dem Schauspieler Ashley Zukerman im März 2019

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Haarfarbe

rot

Sie färbt ihre Haare lieber blond.

Augenfarbe

Blau

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Rote Haare
  • Wunderschöne Augen
  • Blasse Haut
Sarah Snook, wie auf einem Foto zu sehen, das im August 2012 in Sydney bei der Premiere von The Sapphires aufgenommen wurde

Bekannt für

  • Als Stevie in Nicht für Kinder geeignet (2012), Mandys Mutter in diesen letzten Stunden (2013), Jane in Predestination (2014), Gertrude Pratt in The Dressmaker (2015) und Marian Marriott in Winchester (2018)
  • Ihr Auftritt als Andrea Cunningham im biografischen Drama Steve Jobs (2015)
  • Darsteller in vielen TV-Shows wie Sister Of War (2010), My Place (2011),  Spirited (2011), Redfern Now (2013) und  Succession
  • Erhielt verschiedene Auszeichnungen, darunter die Australian Academy of Cinema und Television Arts Awards

Erster Film

Sarah gab 2011 ihren ersten Kinofilmauftritt als „Flatmate“ in Regisseurin Julia Leighs Drama- und Liebesfilm Dornröschen . Sie wurde zusammen mit Schauspielern wie Emily Browning, Rachael Blake, Ewen Leslie und vielen anderen besetzt.

Erste TV-Show

2009 gab sie ihr Debüt in ihrer TV-Show als Sophie in All Saints . Sie wurde zusammen mit verschiedenen Schauspielern wie Judith McGrath, Georgie Parker, Jeremy Cumpston, Sam Healy und Libby Tanner besetzt.

Personal Trainer

Laut Quellen trainiert Sarah, wann immer sie Zeit findet. Außerdem hilft ihre abenteuerliche Leidenschaft dabei, die Fettverbrennung aufrechtzuerhalten.

Sie ist auch ziemlich genau darüber, was sie konsumiert.

Sarah Snook Lieblingssachen

  • Australische Stadt - Melbourne

Quelle - iD

Sarah Snook, wie auf einem Foto zu sehen, das im Januar 2013 bei der Eröffnung des CBD-Geschäfts von Christian Dior Couture Sydney aufgenommen wurde

Sarah Snook Fakten

  1. Sie verbrachte ihre Kindheit mit ihren zwei älteren Schwestern in einem Haus in der Shepherds Hill Road in Eden Hills.
  2. Ihre Eltern trennten sich, als sie noch ziemlich jung war.
  3. Ihre Begeisterung für die Schauspielerei brachte ihr ein Stipendium ein, um das Scotch College zu besuchen und Theater zu studieren.
  4. Sarah begann ihre Karriere als Schauspielerin mit einer Theaterproduktion in Sydney.
  5. Sie betrachtet die Filmproduzentin Ande Cunningham als ihren Bruder.
  6. Sarah ist sehr geschickt in der Ukulele. Sie hat einmal auch ein schönes Lied über ihre Nichte geschrieben.
  7. Wenn sie nicht gerade am Set ist, verbringt Sarah ihre Zeit gerne damit, lustige Inhalte für ihre Fans auf ihr Instagram hochzuladen und mit ihren Freunden und ihrer Familie an verschiedene Orte zu reisen.
  8. Wenn sie keine Schauspielerin gewesen wäre, hätte sie den Beruf einer Reiseleiterin gewählt.
  9. Sarah hat in vielen Bühnenproduktionen wie Macbeth , Gallipoli , King Lear und Saint Joan mitgewirkt .
  10. Sie wurde mit dem „Heath Ledger Stipendium“ des Films 2011 als Nummer 2 für die Australier ausgezeichnet.
  11. Sarah war eine von vielen Schauspielerinnen, die für die Rolle der Schauspielerin Rooney Maras Lisbeth Salander in Das Mädchen mit dem Drachentattoo (2011) in Betracht gezogen wurden .
  12. Sie war einmal als Fee für eine Kinderparty verkleidet und arbeitete auch im Vibe Hotel in Sydney.
  13. Sarah macht niemals eine Reise ohne Muscheln und ein Gemälde einer australischen Bucht, das ihr von einer Freundin geschenkt wurde.
  14. In dem Film  Predestination (2014) spielte Sarah die Rolle eines transsexuellen jungen Mannes namens Jane. Sie hatte viel recherchiert, um sich in die Figur einzufügen.
  15. Sarah ist nicht sehr daran interessiert, soziale Medien zu nutzen.
  16. Ihre Großtante, die ab 2015 90 Jahre alt war, studierte in ihren 20ern auch Schauspiel in London.
  17. Sie hat immer zu der Schauspielerin Cate Blanchett aufgeschaut, um sich inspirieren zu lassen.
  18. Sarah zieht es vor, sich gebrauchte Sachen zu besorgen, anstatt etwas Neues zu kaufen. Sie schätzt auch Designer wie YB J'aime.
  19. Sie ist sehr leidenschaftlich in der Fotografie.
  20. Folge ihr auf Instagram.

Ausgewähltes Bild von Sarah Snook / Instagram

kürzliche Posts