Alex Roe Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Alex Roe Kurzinfo
Höhe 6 ft 0½ in
Gewicht 77 kg
Geburtsdatum 9. Mai 1990
Sternzeichen Stier
Haarfarbe Hellbraun

Alex Roe  ist ein englischer Schauspieler, der Charaktere wie Jay Keaton, Ben und Elliott Baden in The Fugitives , Siren und The Cut zum Leben erweckte . Er ist ein Herzensbrecher, der viel Popularität erlangte, nachdem er als Evan Walker in dem amerikanischen Film The 5th Wave aufgetreten war  .

Geborener Name

Alexander Michael Roe-Brown

Spitzname

Alex Roe-Brown

Alex Roe spricht in einem Video vom Januar 2016 über #MakeWaves

Sonnenzeichen

Stier

Geburtsort

Westminster, London, England

Staatsangehörigkeit

Englisch

Besetzung

Darsteller

Familie

  • Mutter -  war eine ehemalige Balletttänzerin
  • Geschwister -  Eine Zwillingsschwester

Manager

Alex wird von William Morris Endeavour Entertainment verwaltet.

Bauen

Schlank

Höhe

6 Fuß 0½ Zoll oder 184 cm

Gewicht

77 kg oder 170 lbs

Freundin / Ehepartner

Alex Roe hat datiert -

  1. Chloë Grace Moretz  (2017) - Alex hat die Schauspielerin Chloe nicht offiziell datiert. Es gab jedoch Gerüchte, dass er sich in der Vergangenheit mit seinem  Co-Star Chloë Grace Moretz von The 5th Wave zusammengetan hatte. Später, im Februar 2017, wurde er auch auf Chloes Geburtstagsfeier gesehen.
  2. Olivia Cooke - Es wurde auch spekuliert, dass er in einer Beziehung mit der Schauspielerin Olivia Cooke war, obwohl nichts offiziell bestätigt wurde.
Alex Roe (ganz links) in einem offenen Bild mit Jake Yancey (rechts) und einem jungen im November 2014

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Alex hat englische Abstammung.

Haarfarbe

Hellbraun

Augenfarbe

Blau mit einem Hauch von Gelb

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Blau-gelbe Augen
  • Charmante Blicke
Alex Roe mit seinem Hund wie im Juni 2016 gesehen

Bekannt für

Sein Charakter, Jay Keaton, in der Science-Fiction- / Drama-Serie The Fugitives  für Kinder von  2005

Erster Film

Alex gab sein Kinofilmdebüt im Jahr 2016, als er als  Evan Walker  im amerikanischen Science-Fiction-Actionfilm  The 5th Wave besetzt wurde.

Erste TV-Show

Sein erster Auftritt in einer TV-Show war 2005 in der Science-Fiction- / Drama-Serie  The Fugitives  . Er trat in insgesamt 7 Folgen auf.

Alex Roe genießt seine Zeit mit einem Siegel im Juli 2017

Alex Roe Fakten

  1. Alex ist ein Sportfan und war 2010 auch mit einer Freizeitfußballmannschaft in Chiswick, West-London, England, verbunden.
  2. Fußball war seine wahre Leidenschaft und er hatte auch in Chalfont St. Peter Semi-Pro gespielt.
  3. His acting debut was made in the straight-to-video horror film The Calling in the year 2000.
  4. He is very sarcastic.
  5. Alex is pleasant, extremely polite, and charming.
  6. He isn’t obsessed with taking pictures or recording videos. He prefers to live in the moment.
  7. He believes that he inherited his interest in arts from his mother.
  8. Alex’s father is just like any other father and believes that jobs like being a plumber or something similar are the real jobs.
  9. His grandfather was a fairground boxer.
  10. He won an open audition when he was only 10 and won the part of the Antichrist in straight-to-video horror flick The Calling.
  11. Alex hatte zuvor ein Stipendium der sechsten Klasse an der Latymer Upper School in Hammersmith erhalten, die für ihre führenden Alumni wie Hugh Grant und den verstorbenen Alan Rickman bekannt ist .
  12. Alex wurde von Jennifer Saunders entdeckt, deren Tochter Freya ebenfalls dieselbe Schule besuchte. Jennifer initiierte Alex zum Vorsprechen für die TV-Komödie Jam & Jerusalem .
  13. Er versucht, Showbiz so weit wie möglich zu vermeiden.
  14. Er ist nicht sehr daran interessiert, sich mit Schauspielern anzufreunden, und sein Freundeskreis besteht aus seinen Fußballkollegen.
  15. Folge Alex auf Instagram.

Ausgewähltes Bild von Alex Roe / Instagram

kürzliche Posts