Cheryl Hines Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Cheryl Ruth Hines

Spitzname

Cheryl

Cheryl Hines beim Tribeca Film Festival 2009

Sonnenzeichen

Jungfrau

Geburtsort

Miami Beach, Florida, Vereinigte Staaten

Residenz

Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Cheryl Hines ging zum Lively Technical Center .

Später schrieb sie sich am Tallahassee Community College in ihrer Heimatstadt Tallahassee ein.

Nach Abschluss ihrer Highschool-Ausbildung erhielt sie eine Zulassung an der West Virginia University . Später wechselte sie an die Florida State University und schloss ihr Studium an der University of Central Florida mit einem BA in Radio & Fernsehen ab.

Sie studierte Improvisation und Comedy an der Groundlings School in Los Angeles. Die beliebte Schauspielerin Lisa Kudrow diente als Tutorin.

Besetzung

Darstellerin

Familie

  • Vater - James Hines
  • Mutter - Rosmarin Hines
  • Geschwister - Chris Hines (Bruder), Becky Hines (Schwester), Michael Hines (Bruder)
  • Andere - James Earl Hines (Großvater väterlicherseits), Ruth Smith (Großmutter väterlicherseits), Frank Henry Graham (Großvater mütterlicherseits), Rosaleine Agnes Horty (Großmutter mütterlicherseits)

Manager

Cheryl Hines wird von Principal Entertainment vertreten.

Bauen

Schlank

Höhe

165 cm (5 Fuß 5 Zoll)

Gewicht

55 kg

Freund / Ehepartner

Cheryl Hines hat datiert

  1. Paul Young - Nach einiger Zeit heiratete Chery im Dezember 2002 Paul Young. Paul ist der Gründer der Verwaltungsfirma Principato-Young. Im März 2004 brachte sie eine Tochter zur Welt, Catherine Rose Young. Im Juli 2010 gab ihre Vertreterin bekannt, dass sie nach achtjähriger Ehe die Scheidung von Young beantragt hatte.
  2. Robert F. Kennedy, Jr. (seit 2011) - Cheryl begann gegen Ende 2011 mit dem Aktivisten Robert F. Kennedy, Jr., dem Neffen von Ex-Präsident John F. Kennedy, auszugehen. Ihre Beziehung wurde im Dezember 2011 offiziell Sie wurden Berichten zufolge von dem Komiker Larry David vorgestellt, der ihr Co-Star in Curb your Enthusiasm war. Ihre Beziehung war im Mai 2012 fest in den Nachrichten, nachdem Kennedys entfremdete frühere Frau Mary Kennedy nach dem Kampf gegen die Depression Selbstmord begangen hatte. Im Juni 2012 dachte sie bestürzt über die negative Publizität und die offensichtliche Schuld daran, die Ursache für Marys Selbstmord zu sein, darüber nach, ihre Beziehung zu beenden. Es gelang ihnen jedoch, durchzukommen. Im August 2014 heirateten sie in einer aufwendigen Zeremonie auf dem legendären Kennedy-Gelände in Hyannis Port, Massachusetts. Nach ihrer Heirat mit Robert wurde sie Stiefmutter seiner sechs Kinder - Robert Francis Kennedy III (* 2. September 1984). Kathleen Alexandra Kennedy (* 13. April 1988), Conor Richard Kennedy (* 24. Juli 1994), Kyra LeMoyne Kennedy (* 22. August 1995), William Finbar Kennedy (* 8. November 1997) und Aiden Caohman Vieques Kennedy (* 13. Juli 2001). Im Februar 2017Es wurde gemunkelt, dass sie sich scheiden lassen würden. Sie war gebrochen über seine angebliche Affäre mit dem New Yorker Prominenten Chelsea Chapman Kirwan. Außerdem hatte sie die Nase voll von ihren brutalen Stiefkindern. Es gelang ihnen jedoch erneut, sich durchzusetzen.

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Sie hat irische und englische Abstammung.

Haarfarbe

Blond

Augenfarbe

Blau

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Definierte Kinnlinie
  • Zierliche Figur

Messungen

91,5-66-89 cm (36-26-35 Zoll)

Kleidergröße

6 (USA) oder 36 (EU)

Körpchengröße

34B

Schuhgröße

8,5 (USA) oder 39 (EU)

Marken-Vermerke

Cheryl Hines hat für keine Marke Werbemaßnahmen durchgeführt.

Religion

Sie wuchs in einem katholischen Haushalt auf.

Ihre religiösen Ansichten als Erwachsene sind jedoch nicht bekannt.

Bekannt für

  • In der Comedy-Serie Curb Your Enthusiasm in der Rolle der Frau des Hauptcharakters besetzt . Ihre Arbeit in der Serie half ihr, zwei Emmy-Nominierungen zu erhalten.
  • Nachdem er die Rolle von Dallas Royce in der ABC-Sitcom Suburgatory gespielt hatte.

Erster Film

2004 gab sie ihr Filmdebüt in einer Nebenrolle in der romantischen Komödie Along Came Polly .

Erste TV-Show

1993 trat Cheryl zum ersten Mal in einer Folge der Science-Fiction-Serie Swamp Thing: The Series auf .

Personal Trainer

Cheryl hält sich auch im fortgeschrittenen Alter fit und schlank, indem sie regelmäßig trainiert. Sie trainiert mindestens dreimal pro Woche und ist ein großer Fan von Yoga und Pilates-Kursen, die helfen, sich um ihre alternden Muskeln zu kümmern.

Wenn sie es jedoch aufgrund des vollen Terminkalenders nicht zum Unterricht schafft, versucht sie, mindestens eine Meile auf dem Laufband zu laufen. Sie mag auch Paddle Boarding und Skifahren. Insgesamt pflegt sie also einen aktiven Lebensstil.

Wenn es um Ernährung geht, isst sie gerne ein großes Frühstück, zu dem unter anderem Eier und Toast gehören. Sie hat jedoch nichts gegen ihre Gedanken und Geschmacksknospen, weil sie glaubt, egal was Sie essen, es wird Ihnen nicht schaden, da Sie den ganzen Tag Zeit haben, es abzuarbeiten.

Cheryl Hines Lieblingssachen

Ihre Lieblingssachen sind nicht bekannt.

Cheryl Hines Fakten

  1. 2009 gab sie ihr Regiedebüt mit dem schwarzen Comedy-Film Serious Moonlight, in dem Meg Ryan und Kristen Bell die Hauptrollen spielten.
  2. Im Januar 2014 wurde sie mit ihrem Star auf dem Hollywood Walk of Fame am berühmten 6621 Hollywood Boulevard in Kalifornien geehrt.
  3. Bevor sie als Schauspielerin und Komikerin berühmt wurde, war sie auch persönliche Assistentin des Regisseurs Rob Reiner.
  4. Sie hat Aktivismusarbeit für die Organisation United Cerebral Palsy geleistet. Sie wurde an die Organisation gebunden, nachdem bei ihrem Neffen in seiner Kindheit Lähmung diagnostiziert wurde.
  5. Sie wurde auch in das Kuratorium von United Cerebral Palsy aufgenommen.
  6. Sie hat an der Celebrity Blackjack-Veranstaltung teilgenommen, die zur Unterstützung von March of Dimes stattfand, einer gemeinnützigen Organisation, die Frühgeburten, Geburtsfehler und eine niedrigere Kindersterblichkeit verhindern soll.
  7. Folgen Sie ihr auf Twitter und Instagram.

Ausgewähltes Bild von David Shankbone / Flickr / CC BY 2.0

kürzliche Posts