Jay Hernández Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Familie, Fakten, Biografie

Jay Hernández Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 8,5 Zoll
Gewicht 75 kg
Geburtsdatum 20. Februar 1978
Sternzeichen Fische
Ehepartner Daniella Deutscher

Jay Hernández  ist ein angesehener amerikanischer Schauspieler und Model, der sich mit der wichtigen Darstellung des Charakters Chato Santana alias El Diablo im  Suicide Squad im Jahr 2016 und als Titelfigur in der beliebten CBS-Serie  Magnum PI einen Namen gemacht hat beliebte Filme wie Hostel (2005), Friday Night Lights (2004) und  Crazy / Beautiful (2001). Jay hat auch eine riesige Fangemeinde mit mehr als 300.000 Followern auf Instagram.

Geborener Name

Javier Manuel Hernández Jr.

Spitzname

Jay

Jay Hernández spricht auf der San Diego Comic-Con International 2016

Sonnenzeichen

Fische

Geburtsort

Montebello, Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Residenz

Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Bis zu seinem Abschlussjahr studierte er am  Don Bosco Technical Institute  in Rosemead. Später wurde er an die  Schurr High School in Montebello versetzt, wo er 1996 seinen Abschluss machte.

Besetzung

Model, Schauspieler

Familie

  • Vater -  Javier Hernández Sr. (Mechaniker)
  • Mutter -  Isis Hernández (Sekretärin, Buchhalterin)
  • Geschwister -  Amelia Hernández (jüngere Schwester), Michael Hernández (älterer Bruder), Gabriel Hernández (älterer Bruder)

Manager

Jay wird vertreten durch -

  • ICM-Partner (Talentagentur)
  • Alchemy Entertainment (Talent Management Company)
  • Die Fuller Anwaltskanzlei

Bauen

Sportlich

Höhe

174 cm (5 Fuß 8½ Zoll)

Gewicht

75 kg oder 165,5 lbs

Jay Hernández in einem Instagram-Selfie aus dem September 2018

Freundin / Ehepartner

Jay hat datiert -

  1. Daniella Deutscher - Jay datierte und heiratete 2006 seine langjährige Freundin und Co-Star Daniella Deutscher. Er und Daniella lernten sich kennen, als er 14 Jahre alt war und sie 17 Jahre alt war.
  2. Tiffany Haddish (2018) - Im September 2018 wurde die Schauspielerin Tiffany Haddish beim Flirten mit Jay in der Late Late Show mit James Corden gesehen .

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Hispanic

Er ist mexikanischer Abstammung.

Haarfarbe

Schwarz

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

Starker Kiefer

Jay Hernández in einem Selfie im Oktober 2017

Marken-Vermerke

Jay erschien in einem Werbespot, der nur in Japan ausgestrahlt wurde.

Bekannt für

  • Darsteller in mehreren Filmen wie Hostel (2005), Friday Night Lights (2004),  Ladder 49 (2004) und  Crazy / Beautiful (2001) sowie  Suicide Squad  (2016)
  • Besetzung als Thomas Magnum in  Magnum PI

Erster Film

Jay gab sein Spielfilmdebüt als Kikicho in  Living the Life  im Jahr 2000.

Erste TV-Show

Jay trat 1998 zum ersten Mal als Antonio Lopez in  Hang Time  auf.

2005 gab er sein Debüt als Synchronsprecher für die Figur Nue in  Karas: The Prophecy .

Jay Hernández spricht auf der San Diego Comic Con International 2015

Jay Hernández Fakten

  1. Er wurde in Montebello, Kalifornien, geboren und aufgewachsen.
  2. Er ist das dritte von vier Kindern des Mechanikers Javier Hernandez Sr. und der Sekretärin der Buchhalterin Isis Hernandez.
  3. Jay wurde von Talentmanager Howard Tyner in einem Hochhausaufzug entdeckt.
  4. Er und der Skateboarder, Schauspieler Frank Miranda, studierten zusammen in derselben Matheklasse am  Don Bosco Technical Institute .
  5. In der Vergangenheit beschrieb ihn CBS als einen der führenden Latino-Männer in der Unterhaltungsindustrie.
  6. Um den bösartigen Chato Santana zu spielen, der 2016 im Selbstmordkommando auch als El Diablo bekannt war , wurden Kopf und Augenbrauen sauber rasiert.
  7. Bevor er Schauspieler wurde, arbeitete er als Model.
  8. Im Jahr 2018 erhielt Jay einen Ferrari 488 , um für seinen Charakter als Thomas Magnum zu fahren.
  9. Jay und die Komikerin Chelsea Peretti wurden am selben Tag geboren.
  10. Seine Frau Daniella ist fast 3 Jahre älter als er.
  11. Folgen Sie ihm auf Instagram und Twitter.

Ausgewähltes Bild von Gage Skidmore / Flickr / CC BY-SA 2.0

kürzliche Posts