Die Ninja-Supermoves der Hollywood-Stuntfrau Jessie Graff - Gesunder Promi

Jessie Graff

Die Hindernisse in American Ninja Warrior scheinen unüberwindbar, da mehrere konditionierte Athleten in verschiedenen Phasen der Reality-Show fallen. Sie sehen unschlagbar aus, bis jemand mit laserscharfem Fokus kommt und sie festnagelt. Die Popularität der Show entspringt dem Element der Unvorhersehbarkeit. Es erfordert alles, was die Teilnehmer tun können, um den Kurs zu dominieren, abgesehen davon, dass sie sich in bester körperlicher Verfassung befinden.

Die Show, die Elite Fitness feiert

Wie einer der ausführenden Produzenten der Show es ausdrückt, können Sie an einem bestimmten Tag fallen, egal wie gut oder erfahren Sie als Athlet sind, wenn Ihr Kopf nicht an der richtigen Stelle ist. Das ist demütig!

Die Show ist ein Franchise-Unternehmen des weltberühmten japanischen Hindernisparcours Sasuke und verlangt von den Teilnehmern, dass sie eine Reihe von Hindernissen überwinden, ohne in zunehmender Reihenfolge verschiedene Stufen zu durchlaufen, bis sie den Gipfel des Mount Midoriyama erreichen. Ein 75-Fuß-Seilklettern sollte innerhalb von 30 Sekunden erfolgen! Es ist über 8 Jahre her, seit die Show begann und nur zwei Athleten in der siebten Staffel haben es geschafft, den gesamten Kurs zu absolvieren. Jede Jahreszeit gibt es neue Wendungen. Veteranen verlassen oft früh und Anfänger gehen manchmal unerwartet weit.

In erster Linie eine von Männern dominierte Reality-Show, an der nicht viele weibliche Teilnehmer teilnehmen. Diejenigen, die teilnehmen, werden normalerweise durch die ersten 2-3 Hindernisse eliminiert. Es ist nicht besonders bekannt, dass Frauen sich auf die Kraft des Oberkörpers oder des Griffs konzentrieren, und die Männer, die in dieser Reality-Show weit gekommen sind, verfügen über einen ausgeklügelten sportlichen Hintergrund, der durch das ganzjährige Training mit der Absicht unterstützt wird, in jeder Saison des amerikanischen Ninja-Kriegers anzutreten .

Jessie Graff High Kick

Die Frau, die die Glasdecke für andere Frauen gebrochen hat

Jessie Graff kam und beeindruckte alle mit ihrer Leistung im Jahr 2016, indem sie jeden Schritt zur Perfektion brachte. Obwohl sie an früheren Spielzeiten teilgenommen hatte und nicht alle Hindernisse überwinden konnte, zu denen auch die 14 Fuß lange verzogene Wand gehörte, war sie in Staffel 8 (2016) eine Kraft, mit der man rechnen musste .

Ihr Griff gab beim vorletzten Hindernis im Qualifikationsfinale in LA nach, aber sie schaffte es immer noch weit genug, um die erste Etappe im nationalen Finale zu versuchen und die erste Frau zu werden, die es jemals geschafft hat. Im Moment ist Jessie auch die einzige Frau auf der Welt, die es geschafft hat, die von der Sasuke- Franchise entworfene Stufe 1 zu schlagen .

Beobachten Sie ihren beeindruckenden Lauf unten in einem von Green Lantern inspirierten Kostüm .

Wer ist Jessie Graff?

Nein, sie ist nicht mit Steffi Graf verwandt, aber ihre sportlichen Fähigkeiten sind nicht weniger außergewöhnlich. Mit 6 Jahren ging sie eifrig zum Zirkusturnen. Mit 12 Jahren war sie Trapezkünstlerin. Als Stabhochspringerin in der High School hatte sie ursprünglich vor, es zu den Olympischen Spielen zu schaffen. Obwohl sie an ihrer Universität Rekordhalterin war, war ihre Leistung nicht gut genug, um sich für die Olympischen Spiele zu qualifizieren. Von da an konzentrierte sie sich darauf, eine Pause in Hollywood zu finden. Bei Schauspielauftritten sah sie sich Sackgassen gegenüber, aber ein Agent bemerkte ihre Leichtathletikleistungen, um sie auf die Suche nach Stuntarbeit umzuleiten.

Jessie Graff zeigt ihren Kick

Das Wissen, das Jessie durch einen Hochschulabschluss in Luft- und Raumfahrttechnik und anschließende Ausbildung in Taekwondo, Kung Fu und anderen Kampfkünsten erworben hat, zielt darauf ab, eine bessere Stuntfrau zu sein. Im Alter von 12 Jahren wollte Jessie ein Superheld sein. Mit 32 Jahren lebt sie ihren Kindheitstraum!

Film Credits

Jessie war Teil hochkarätiger Filmprojekte wie The Dark Knight (2008), Transformers: Die Rache der Gefallenen (2009), GI Joe: Der Aufstieg der Kobra (2009), Knight and Day (2010) und Bridesmaids (2011) ), X-Men First Class (2011), Ted 2 (2015) bieten nicht nur Unterstützung hinter den Kulissen bei beliebten TV-Shows. Zu ihren jüngsten Arbeiten an Prime-Time-TV-Projekten gehören Supergirl und Agents of SHIELD .

Jessie Graff straffte den Bauch

Die Haltung braucht, um physisch übermenschlich zu werden

Was übermenschlich aussieht, ist lediglich ein Griff nach einer Reihe verschiedener Fähigkeiten und ein grundlegendes Verständnis der Biomechanik, um einen Aktionsplan zu entwickeln, der in einer herausragenden Leistung gipfelt. Die folgenden Eigenschaften halfen Jessie, alles zu tun, wozu sie heute in der Lage ist.

Anpassungsfähigkeit - Jessie behauptet, ihre größte Stärke sei das Interesse, ständig verschiedene Aktivitäten auszuprobieren. Änderungen in letzter Minute und Unsicherheit in der Kampfchoreografie ihrer Stuntarbeit haben ihr den Instinkt gegeben, ihre Bewegungen richtig zu steuern, um verschiedene Hindernisse zu überwinden.

Belastbarkeit - Trotz ihres guten Verständnisses für den Hindernisparcours fehlte Jessie genügend Griffkraft, Klimmzüge und explosive Beinkraft, um im Wettbewerb weit zu kommen. Sie erklärt, dass jeder Mensch wahrscheinlich seine eigenen individuellen Schwächen hat und es wichtig ist, diese Elemente im Fitnessstudio zu stärken, abgesehen vom Üben der allgemeinen Fähigkeiten zur Vorbereitung eines intensiven körperlichen Wettkampfs.

Gleichgewicht - Ruhe- und Krafttraining sind äußerst wichtig, um den Körper vor Verletzungen zu schützen. Sie sind auch die langweiligsten Aspekte eines Trainings. Nach ACL reißen MCL und Meniskus in ihrem Knie; Das Training zur Prävention von Verletzungen hat für Jessie oberste Priorität. Je mehr Muskeln man aufbaut, desto stärker wird die Rüstung des Körpers, um die Gelenke zu schützen, vorausgesetzt, die Muskeln werden nicht ständig überlastet.

Jessie Graff Kletterfelsen

Jessies Top-Tipp, um die langfristige Motivation zu erhalten

Probieren Sie nach ein paar Wochen engagierter Kraft- und Konditionierungsroutine eine neue Aktivität aus (eine Übungsklasse oder eine Sportart). Sie empfiehlt Aerial Yoga, um das räumliche Bewusstsein zu verbessern.

Jessies Hauptwarnberater

Seien Sie nicht zu aufgeregt, um zu früh zu viel zu versuchen. Dies ist ein Rat, dem sie selbst nur schwer folgen kann. Stärker zu werden ist ein schmerzhaft langsamer Prozess und Ungeduld kann manchmal dazu führen, dass Sie die Grenzen Ihres Körpers vergessen. Es dauerte 2 Jahre, bis Jessie von nur 3 Klimmzügen zu 30 in Folge kam!

Trainings- und Trainingsansatz

Als Jessie den Erfolg von Kletterern beim Bewältigen des schwierigen Hindernisparcours sah, bat sie um einen Ninja-Kollegen, Dr. Noah Kaufmans Hilfe, um ihre Oberkörperkraft zu stärken. Überrascht zu bemerken, dass ihr Körper nicht in der Lage war, selbst die elementarsten Kletterstrukturen nach oben zu bewegen, widmete sie einer intensiven „Pull“ -Routine besondere Aufmerksamkeit.

Jessie Graff zeigt ihre Stärke

Stärkerer Fokus auf Rücken, Bizeps, Unterarm und Griffstärke

Anstatt einmal pro Woche Rücken und Bizeps zu trainieren, fing sie an, sie alle 3 Tage bis zum Versagen zu trainieren. Klimmzüge, die sich weniger auf Geräte im Fitnessstudio stützten, wurden zu ihrem Haupttrainingsschritt. Normalerweise führt sie einen Dreier-Satz von Klimmzügen mit Schulterbreite (Überhandgriff) durch, gefolgt von Klimmzügen mit weitem Griff, die mit Klimmzügen abgeschlossen sind, und macht zwischen jedem Dreier-Satz eine Pause von 2 Minuten. Jessie strebt so viele Wiederholungen an, wie ihr Körper schaffen kann, bis sie spürt, wie ihre Muskeln zittern und kurz davor stehen aufzugeben.

Nach dem Rückentraining werden Dead Hang-Variationen durchgeführt und mit einem Bizeps-Burn-Out-Kreislauf abgeschlossen. Sie erschöpft ihre Waffen aus allen möglichen Winkeln und wechselt die Griffe zwischen pronierten (umgekehrten Bizeps-Locken), supinierten (Standard-Bizeps-Locken) und neutralen (Hammer-Locken), die mit Prediger-Locken abgeschlossen sind, um den Bizeps besser zu isolieren.

Jessie Graff hängt an einer Bar

There is more than one way to hang

Hanging from a bar is all you need to build iron-strong grip strength. Jessie recommends hanging one arm at a time. When that gets easy, attempt pull-ups holding on to towels vertically hanging from the bars. To amplify the strength in her fingers, Jessie also uses the Beastmaker fingerboard and follows the workouts that come along with it.

Beastmaker fingerboard is a popular prop used by rock climbers to improve the strength in their hands and hence reform their climbing skills. The following video demonstrates a typical dead hang workout performed on it.

Jessie’s top training move to nail the warped wall: Sprinting up the stairs.

Favorite exercise for agility and balance: Speed–skaters

Jessie Graff Diet

Jessie’s day starts with a hot cup of latte prepared using flavored coffee beans that also works as her pre-workout. She uses a scoop of chocolate or vanilla whey protein as a substitute for milk or creamer.

Post-workout breakfast is usually a wholesome serving of scrambled eggs cooked with onions, spinach, and broccoli.

For lunch, Jessie usually eats a kale salad. She often uses Greek yogurt as a salad dressing sprinkled with blueberries and cranberries to make the salad more satiable.

The physical intensity of Jessie’s routine makes it impossible for her to enjoy a hearty meal during the day. It makes sense to ensure that dinner becomes the heaviest meal of her day so that all the extra, nutritious calories can help Jessie’s body recover from the ravages of her stunt work while she sleeps.

Das Abendessen enthält also eine Portion grünes Gemüse neben Hühnchen oder Steak und eine Portion Getreide.

Jessie Graff Stuntfrau

Jessies Lieblingssnack zwischen den Mahlzeiten: YUP-Proteinriegel

Lieblingsdessert: Griechischer Joghurt mit einem großzügigen Schuss dunkler Schokoladenstückchen.

Jessies typische Mahlzeit am Set während der Teilnahme am American Ninja Warrior : Ein Puten-Spinat-Tomaten-Avocado-Sandwich, ergänzt mit ein paar Proteinriegeln und Kaffee, zubereitet mit Espressobohnen aus dunkler Schokolade.

kürzliche Posts