Mena Suvari Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Mena Alexandra Suvari

Spitzname

Mena A. Suvari

Mena Suvari bei der TCA-Pressetour Mysteries Summer 2016

Sonnenzeichen

Wassermann

Geburtsort

Newport, Rhode Island, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Mena Suvari war an der Vorbereitungsschule Ashley Hall in Charleston eingeschrieben.

Nach ihrem Umzug nach Kalifornien besuchte sie die Providence High School in Burbank, wo sie 1997 ihren Abschluss machte.

Besetzung

Schauspielerin, Modedesignerin, Model

Familie

  • Vater -  Ando Ivar Suvari (Psychiater)
  • Mutter -  Candice Suvari (Krankenschwester)
  • Geschwister -  AJ Suvari (älterer Bruder) (arbeitet in der US-Armee), Yuri Suvari (älterer Bruder), Sulev Suvari (älterer Bruder)

Manager

Alchemy Entertainment vertritt Mena

Bauen

Schlank

Höhe

163 cm (5 Fuß 4 Zoll)

Gewicht

48 kg oder 106 lbs

Freund / Ehepartner

Mena Suvari hat datiert -

  1. Robert Brinkmann (2000-2005) - Nach einer kurzen Datierung heiratete Mena Suvari im März 2000 in einer kleinen Zeremonie den Kameramann Robert Brinkmann. Zum Zeitpunkt der Hochzeit gab es eine große Kontroverse um das 17-jährige Alter Lücke zwischen ihnen. Im April 2005 beschloss Mena, eine rechtliche Trennung wegen unüberbrückbarer Differenzen zu beantragen.
  2. Mike Carrasco (2005-2006) - Nach ihrer Scheidung von Brinkmann wechselte Mena zu dem professionellen Breakdancer Mike Carrasco, den sie in Los Angeles beim jährlichen Breakdance-Wettbewerb kennenlernte, der von Mikes in Las Vegas ansässiger Crew gewonnen wurde. Bei ihrem ersten Date gingen sie in ein Sushi-Restaurant im gehobenen Los Angeles.
  3. Jamie Kennedy (2006) - Im Jahr 2006 soll Suvari mit dem Komiker und Schauspieler Jamie Kennedy zusammen gewesen sein, nachdem ihr Bild beim Verlassen eines Hotels von mehreren Klatsch-Boulevardzeitungen veröffentlicht worden war.
  4. Simone Sestito (2007-2011) - Mena traf Simone Sestito, eine Promoterin und Konzertproduzentin, 2007 beim Toronto International Film Festival. Bald darauf begannen sie sich zu verabreden und verlobten sich im Juli 2008, während sie in Jamaika Urlaub machten. Sie heirateten im Juni 2010 in einer privaten Kapelle in Rom. Ihre Beziehung war jedoch ungefähr 16 Monate später auf den Beinen, als beide die Scheidung beantragten. Simone verlangte 17.000 US-Dollar monatliche Ehegattenunterstützung und es war kompliziert, da sie keine Vorbereitungen hatten. Im Mai 2012 haben sie schließlich eine außergerichtliche Einigung erzielt.
  5. Salvador Sanchez (2012-2014) - 2012 begann sie mit dem Tätowierer Salvador Sanchez auszugehen, der im Hochspannungsstudio von Kat Von D in Los Angeles gearbeitet hatte. Nachdem sie im Juni 2014 mit einem Diamantring gesehen wurde, wurde berichtet, dass Mena Suvari zum dritten Mal bereit war, den Gang zu betreten.
  6. Michael Hope  - Mena Suvari heiratete 2018 zum dritten Mal, was eine geheime Hochzeit mit Michael Hope war. Die Nachricht von der geheimen Hochzeit tauchte im Oktober 2018 in den Boulevardzeitungen auf.
Mena Suvari und Salvador Sanchez verlassen im August 2012 das Restaurant Planet Raw

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Auf der Seite ihres Vaters ist Mena estnischer Abstammung, während sie auf der Seite ihrer Mutter deutsche, griechische und englische Vorfahren hat.

Haarfarbe

Blond

Augenfarbe

Blau

Sexuelle Orientierung

Umstritten

Unterscheidungsmerkmale

Zierliche Figur

Messungen

80-61-84 cm (31,5-24-33 Zoll)

Kleidergröße

0 (USA) oder 32 (EU) oder 4 (Großbritannien)

Mena Suvari posiert bei einer Werbeveranstaltung im April 2009 am Pool im Bikini

Schuhgröße

6 (USA) oder 36,5 (EU)

Marken-Vermerke

Mena war in Printwerbung für Coach Leather  (2000) und Lancome Paris Adaptive zu sehen .

Sie hatte einen lukrativen Deal mit der Lancome-Kosmetik .

Darüber hinaus hat sie in Fernsehwerbung für Rice-A-Roni , Orange Mobile Network und Continental Sauces mitgespielt .

Bekannt für

  • Ihre Durchbruchrolle von Angela Hayes im Film American Beauty  (1999).
  • Als Heather Graham in der berühmten s * x-Komödie American Pie zu  sehen.

Erster Film

Sie hatte 1997 ihren ersten Filmauftritt im Psychothriller  Kiss the Girls  für ihre Rolle als Coty Pierce.

Erste TV-Show

1995 war Mena erstmals in der Sitcom  Boy Meets World  für ihre Rolle als Laura zu sehen.

Personal Trainer

Mena Suvari genießt es, im Fitnessstudio Gewichte zu heben, gemäß dem Training, das von ihrer Trainerin Daniella Frita geplant wurde, mit der sie zusammengearbeitet hat, seit sie sie 2009 an den Sets ihres Films getroffen hat. Suvari macht auch gerne Yoga und glaubt, dass die Mischung aus zwei Trainingsphilosophien geben ihr ausgewogene Fitnessbelohnungen.

Seitdem Mena die Ernährungsberaterin Feline Butcher getroffen hat, hat sie ihren Ernährungsplan auf gesunde und biologische Lebensmittel ausgerichtet. Sie nimmt eine Vielzahl von Vollkornprodukten in ihre tägliche Nahrungsaufnahme auf und isst Fleisch nur, wenn es biologisch ist. Sie vermeidet bestimmte Fischarten, bei denen ein Quecksilbergehalt festgestellt wird. Außerdem konsumiert sie keinen Zucker, verzichtet auf Kaffee und gönnt sich nur ab und zu eine Tasse Tee.

Mena Suvari Lieblingssachen

  • TV-Shows -  Bloodline, Leitfaden für Freundinnen zur Scheidung
  • Sänger -  David Bowie, Patsy Cline, Chopin
  • Buch -  Alice im Wunderland
  • Schriftsteller -  Edgar Allan Poe

Quelle -  TheGuardian.com, DailyMail.co.uk

Mena Suvari bei der Oscar Viewing Party der Elton John AIDS Foundation im Februar 2016

Mena Suvari Fakten

  1. Mena sprach erfolglos für die legendäre Rolle von Mary Jane im Film Spider-Man (2002) vor.
  2. Als sie aufwuchs, wollte sie Archäologin werden und grub mit ihren Brüdern im Hinterhof Ausgrabungen, während sie nach vergrabenen Schätzen suchte.
  3. Sie hat eine riesige Tätowierung des Löwengesichtes im Nacken mit den Worten "Word Sound Power" darunter.
  4. Mena wurde von der Zeitschrift Maxim dreimal in die Liste der „Hot 100“ aufgenommen (2005, 2007 und 2008).
  5. Mena hat lange Zeit für die afrikanische Hilfsgruppe, die African Medical and Research Foundation, gearbeitet.
  6. Sie hat mehrfach an der World Poker Tour teilgenommen und ihr Gewinnerlös ging an die Starlight Children's Foundation.
  7. Sie äußerte sich sehr lautstark zu Fragen der Frauenförderung und unterstützte Kampagnen wie „Gewalt gegen Frauen beenden“.
  8. Sie ist die Sprecherin der Circle of Friends- Gruppe, die Gymnasien besucht, um Schülern zu helfen, mit dem Rauchen aufzuhören.

kürzliche Posts