Meryl Davis Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Familie, Karriere, Fakten, Biografie

Geborener Name

Meryl Elizabeth Davis

Spitzname

Meryl

Meryl Davis beim 36. jährlichen Gruß an Frauen im Sport im Oktober 2015

Sonnenzeichen

Steinbock

Geburtsort

Royal Oak, Michigan, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Meryl Davis besuchte die Wylie E. Groves High School (die in Birmingham Groves High School umbenannt wurde) in Michigan.

Anschließend wurde sie an der University of Michigan  zum Hauptfach Kulturanthropologie eingeschrieben. Meryl studiert auch Italienisch an der Universität.

Besetzung

Eistänzer

Familie

  • Vater - Paul D. Davis
  • Mutter - Cheryl Davis
  • Geschwister - Clayton Davis (jüngerer Bruder)

Bauen

Schlank

Höhe

157 cm (5 Fuß 2 Zoll)

Gewicht

49 kg

Freund / Ehepartner

Meryl Davis hat datiert -

  1. Fedor Andreev (2014) - Im Jahr 2014 wurde Meryl Davis beim Anschauen eines Baseballspiels mit dem ehemaligen russischen Skater Fedor Andreev gesehen, das den RUMORs, mit denen sie sich trafen, Wind gab. Die Tatsache, dass sie fast auf seinem Schoß hockte, gab den Gerüchten sicherlich mehr Dringlichkeit.
Meryl Davis beim 35. jährlichen Gruß an Frauen im Sport im Oktober 2014

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Davis ist irischer, englischer, deutscher und schottischer Abstammung.

Haarfarbe

Dunkelbraun

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Breites Lächeln
  • Hochgezogene Augenbrauen

Messungen

81-58,5-86 cm (32-23-34 Zoll)

Meryl Davis im Bikini während des Urlaubs in Hawaii im Juni 2014

Kleidergröße

0 (USA) oder 32 (EU) oder 4 (Großbritannien)

Körpchengröße

32AA

Schuhgröße

6 (USA) oder 36,5 (EU)

Marken-Vermerke

Zusammen mit dem Eistanzpartner Charlie White wurde Meryl in der Werbekampagne für die Procter & Gamble 's Puffs-Produktlinie und die  VISA Card vorgestellt .

Bekannt für

  • Ihre enormen Erfolge im Eislaufsport.
  • Gewinnen Sie die 18. Staffel von Dancing with the Stars zusammen mit Maksim Chmerkovskiy.

Erster Eistanzauftritt

Meryl Davis und Charlie White feierten in der Saison 2006/2007 ihr Debüt als Senior.

Erste TV-Show

Neben der Ausstrahlung offizieller Eistanzveranstaltungen trat sie im Januar 2014 erstmals selbst in der Nachrichtensendung  Access Hollywood auf.

Personal Trainer

Im Vorfeld der Olympischen Spiele geht Meryl lieber dreimal pro Woche ins Fitnessstudio. Die Mittwochs sind speziell für die Cardio-Arbeit reserviert, während sie montags und freitags für Gewicht und plyometrisches Training geht. Dieses Trainingsprogramm ist zusätzlich zu dem Training an fünf Tagen in der Woche, das sie auf der Eisbahn absolvieren. Nach den Olympischen Spielen beschränkt sie ihre Arbeit im Fitnessstudio nur auf Cardio.

Im Vorfeld eines Großereignisses versucht sie, den ganzen Tag über kleine Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Der Fokus liegt darauf, so viel Protein wie möglich zu bekommen.

Meryl Davis Lieblingssachen

  • Snack -  Nutri Grain Bars (Erdbeergeschmack)
  • Essen -  Hühnchen Caesar Salat, Erdnussbutter
  • TV-Serie -  Moderne Familie, Game of Thrones

Quelle - USNews.com, People.com, HiddenRemote.com

Meryl Davis auf der Modenschau Role Models Not Runway Models im September 2015

Meryl Davis Fakten

  1. Meryl Davis wurde von ihrem Skating-Trainer aus Kindertagen mit Charlie White zusammengebracht. Sie lebten nur 10 Minuten voneinander entfernt und ihre Eltern waren beste Freunde.
  2. In der dritten Klasse wurde bei ihr Legasthenie diagnostiziert, weshalb sie bis zur 11. Klasse Schwierigkeiten beim Lesen hatte.
  3. Meryl arbeitet mit der American Cancer Society und dem March of Dimes zusammen. Sie hat auch Wohltätigkeitsarbeit zur Unterstützung des St. Jude Children's Research Hospital und der Humane Society geleistet.
  4. Meryl und ihr Tanzpartner Charlie White sind die ersten amerikanischen Eistänzerinnen, die den Weltmeistertitel errungen haben.
  5. Davis und Charlie White haben Geschichte geschrieben, indem sie als erstes Wettbewerbsteam aus den USA die olympische Goldmedaille in der Eistanzdisziplin gewonnen haben.

kürzliche Posts