Jeff Hephner Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Familie, Fakten, Biografie

Jeff Hephner Kurzinfo
Höhe 6 Fuß 2 Zoll
Gewicht 80 kg
Geburtsdatum 22. Juni 1975
Sternzeichen Krebs
Ehepartner Heather Sylvia Adams

Jeff Hephner ist ein talentierter amerikanischer Schauspieler. Er ist bekannt für seine Rollen in bekannten Maid in Manhattan , The Outlands , The Jury , OC , California , Haus , Cold Case , Easy Money , Mercy , NCIS , Private Practice , und eine annehmbare Verlust . Während seines Studiums spielte er Basketball und leitete sein Team. Jeff ist Kevin Costner-Fan und betrachtet Elisabeth Shue als seinen ersten Promi-Schwarm.

Geborener Name

Jeffrey Lane Hephner

Spitzname

Jeff

Jeff Hephner in einem Instagram-Selfie aus dem April 2019

Sonnenzeichen

Krebs

Geburtsort

Madison Heights, Michigan, Vereinigte Staaten

Residenz

Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Jeff Hephner studierte an der Sand Creek High School . Danach trat er dem Calvin College in Grand Rapids, Michigan, bei, wechselte aber später an die Ferris State University in Big Rapids, Michigan.

Besetzung

Darsteller

Familie

  • Vater - Tom Hephner
  • Mutter - Patti Hephner

Manager

Jeff Hephner wird von Untitled Entertainment, Talent Management Company, Beverly Hills, Kalifornien, USA, verwaltet.

Bauen

Sportlich

Höhe

188 cm

Gewicht

80 kg oder 176,5 lbs

Freundin / Ehepartner

Jeff Hephner hat datiert -

  1. Heather Sylvia Adams - In den frühen 2000er Jahren begann Jeff mit Heather Sylvia Adams auszugehen. Das Paar hat 2002 den Bund fürs Leben geschlossen. Sie sind mit drei Kindern gesegnet.
Jeff Hephner im August 2018

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Haarfarbe

Salz und Pfeffer

Augenfarbe

Grün

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Quadratischer Kiefer
  • Hohe Höhe

Marken-Vermerke

Jeff Hephner hat Werbemaßnahmen für Marken wie Connect Hearing durchgeführt .

Jeff Hephner in einem Selfie im Oktober 2017

Bekannt für

  • Seine Rollen in Fernsehserien wie Chicago Fire (2013–2017) als Jeff Clarke, Easy Money (2008–2009) als Morgan Stanley Buffkin, Boss (2011–2012) als Ben Zajac / Alex Zajac und Agent X (2015) als Agent X John Case
  • Erscheint in Filmen wie Peppermint (2018) als Chris und An Acceptable Loss (2019) als Adrian

Erster Film

Im Jahr 2000 gab er sein Kinofilmdebüt im Kriegsdrama Tigerland als McManus.

Erste TV-Show

2004 trat er zum ersten Mal in einer TV-Show in der Krimiserie The Jury als Keenan O'Brien auf.

Personal Trainer

Jeff Hephner wuchs als Athlet auf und spielte im College Basketball. Er gibt jedoch zu, dass er nicht regelmäßig trainiert. Für seine Rolle als Agent X John Case trainierte er jedoch ernsthaft und trainierte in verschiedenen Kampftechniken. Er arbeitete mit einem Krav Maga-Spezialisten in Vancouver zusammen.

Jeff Hephner Lieblingssachen

  • Lied - Traurige Lieder über vermisste Heimat

Quelle - Parade

Jeff Hephner in einem Instagram-Post aus dem April 2019

Jeff Hephner Fakten

  1. Während seines Studiums an der Sand Creek High School spielte er Basketball und Fußball.
  2. Er spielte auch Basketball für sein College, das Calvin College in Grand Rapids, Michigan.
  3. Zwischen 1998 und 1999 übernahm Jeff auch die Rolle eines Kapitäns für die Basketballmannschaft seiner Universität.
  4. Jeff betrachtet Frank Langella als Mentor.
  5. Zu seiner größten Angst gehören Bären und die Erziehung seiner Kinder.
  6. Wenn er zwischen Ordnung und Chaos wählen müsste, würde er gesunde Dosen von beiden wollen.
  7. Wenn er irgendwo auf der Welt (oder sogar im Universum) fliegen könnte, würde er zum Planeten Mars fliegen.
  8. Sein verstecktes Talent ist es, ein Fernseharzt zu sein, da er Wörter sagen kann, die er nicht buchstabieren kann, und mit den Besten nickt.
  9. Die Filme, die er immer wieder sehen kann, sind Kevin Costner mit den Filmen Tin Cup (1996) oder Bull Durham (1988).
  10. Sein erster Promi-Schwarm war Elisabeth Shue.
  11. Sein Geistestier ist wildes Huhn.
  12. Jeffs Lieblingslied zum Duschen ist Spanish Ladies (Jaws-Version).
  13. Das Beste, was er jemals gegessen hat, ist frittierte Zander, während er noch auf dem Boot ist und sie mit einem Bell's Oberon abgewaschen hat .
  14. Das Schlimmste, was er jemals genommen hat, ist eine Flasche ungarischen Palinka in Budapest, die er mit einem Taxifahrer über Tigers Hut gehandelt hat.
  15. Im Jahr 2011 stufte ihn BuddyTV auf Platz 86 der Liste der „sexiest men“ des Fernsehens ein.
  16. Folgen Sie ihm auf Twitter und Instagram.

Ausgewähltes Bild von Jeff Hephner / Instagram

kürzliche Posts