Erin Kellyman Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Erin Kellyman Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 6 Zoll
Gewicht 53 kg
Geburtsdatum 17. Oktober 1998
Sternzeichen Waage
Haarfarbe Dunkler Ingwer

Erin Kellyman ist eine britische Schauspielerin, die ins Rampenlicht geriet, nachdem sie die Figur von Cathy in der Fernsehsitcom Raised by Wolves (2015–2016) porträtiert hatte . Sie wurde noch bekannter, als sie als Enfys Nest, Anführerin der Rebellen-Wolkenreiter, im westlichen Weltraumfilm Solo: A Star Wars Story (2018) auftrat. Sie hat in mehreren anderen TV-Shows mitgespielt, darunter Les Misérables (2018–2019), der BBC-Adaption des Victor Hugo-Romans, in dem sie die Rolle von Eponine Thénardier und Life (2020) gespielt hat, in der sie die Rolle von Maya untersucht hat.

Geborener Name

Erin Mae Kellyman

Spitzname

Erin

Erin Kellyman versucht im April 2018 am besten, die Tatsache zu ignorieren, dass sie sich nach dem Waschen die Haare durchkämmen muss

Sonnenzeichen

Waage

Geburtsort

Tamworth, Staffordshire, England, Vereinigtes Königreich

Staatsangehörigkeit

britisch

Bildung

Sie besuchte den Nottingham Television Workshop und machte dort ihren Abschluss.

Besetzung

Darstellerin

Familie

  • Mutter - Louise Kellyman
  • Geschwister - Sie hat 2 Schwestern, darunter die Schauspielerin Amelia Kellyman.

Manager

Sie wird von Curtis Brown Group Ltd. vertreten.

Bauen

Schlank

Erin Kellyman im September 2017

Höhe

167,5 cm

Gewicht

53 kg

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Gemischt (Schwarz und Weiß)

Sie ist väterlicherseits jamaikanischer Abstammung und mütterlicherseits irischer Abstammung.

Haarfarbe

Dunkler Ingwer

Augenfarbe

Dunkelbraun

Unterscheidungsmerkmale

  • Lockiges, dunkles Ingwerhaar
  • Sommersprossiges Gesicht

Erin Kellyman Lieblingssachen

  • Szenen, die im  Leben gedreht werden sollen  (2020) - Die Tür eintreten, die sie noch nie zuvor gemacht hatte, Die Hochzeitsszene, Die Verfolgungsjagd

Quelle - BBC

Erin Kellyman am Set des Lebens (2020) im November 2020

Erin Kellyman Fakten

  1. Sie hat bekannt gegeben, dass sie für den Film Solo: A Star Wars Story (2018) drei Vorsprechen für die Rolle von Enfys Nest besucht hat . Sie hatte gedacht, sie hätte den ersten total durcheinander gebracht und war deshalb überrascht gewesen, als sie den Anruf bekam. Da sie in der ersten Runde nicht ihr Bestes gegeben hatte, war sie entschlossen, sich in den nächsten beiden zu beweisen. Beim letzten Vorsprechen musste sie den Bildschirmtest machen. Sie musste auch getestet werden, wie gut sie kämpfen kann, wofür sie einige Stunt-Tests durchlief. Sie hat sich daran erinnert, dass sie sowohl bei den Stunts als auch beim Vorsprechen alles gegeben hatte, aber dennoch schockiert war, als sie die Rolle landete. Erst als sie tatsächlich in Pinewood war und einige der Sets sah, versanken die Nachrichten und es begann sich real anzufühlen.
  2. Erin hat bekannt gegeben, dass sie von der TV-Show Life (2020) angezogen wurde,  nachdem sie festgestellt hatte, dass die Handlung charakterbasiert ist. Sie hat es geliebt, wie viele kleine und große Geschichten gleichzeitig passieren und auf die interessanteste Weise miteinander verbunden sind.
  3. Erin hat erklärt, dass sie sich gut mit der Figur Maya identifiziert hat, die sie in Life porträtiert hat, weil sie das  Gefühl hatte, in die Vergangenheit zu reisen, da sie im Alter von 15 Jahren ganz wie sie war. Sie fügte hinzu, dass es interessant gewesen sei, zu gehen Zurück und kanalisieren Sie die Emotionen, die sie auch fühlte, die trotz der unterschiedlichen Situationen sehr ähnlich waren.
  4. Erin hat darauf hingewiesen, dass sich heutzutage viele Menschen gegenseitig ignorieren, während sie von Dingen wie Social Media konsumiert werden, und dass wir alle erkennen müssen, wie wichtig menschliche Beziehungen sind, bevor wir zu viel vermissen.

Ausgewähltes Bild von Erin Kellyman / Instagram

kürzliche Posts