Jane Leeves Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Jane Leeves

Spitzname

Jane

Jane Leeves bei den People's Choice Awards 2012

Sonnenzeichen

Widder

Geburtsort

Ilford, Essex, England

Residenz

Malibu, Kalifornien, USA

Staatsangehörigkeit

Englisch

Bildung

Sie beendete ihre Grundschulausbildung an einer Schule in East Grinstead.

Jane studierte auch Ballett an der Bush Davies School of Dance .

Besetzung

Tänzerin, Model, Schauspielerin, Comedian, Sängerin, Produzentin, Unternehmerin

Familie

  • Vater - Colin Leeves (Elektriker / Ingenieur)
  • Mutter - Ruth Leeves (Krankenschwester)
  • Geschwister - Richard Leeves (Bruder), Alison (Schwester), Katie (Schwester)

Manager

3 Kunstunterhaltung

Genre

Verschiedene / Kabarett

Instrumente

Gesang

Etiketten

Ohne Vorzeichen

Bauen

Schlank

Höhe

178 cm (5 Fuß 10 Zoll)

Gewicht

60 kg

Freund / Ehepartner

  1. Grant Shaud (1988–1990) - Jane Leeves wurde dem Schauspieler Grant von ihrer Mitbewohnerin Faith Ford vorgestellt, die auch Grants Co-Star in der TV-Serie Murphy Brown war . Nachdem die beiden miteinander ausgegangen waren, bekam Jane auch ihre erste wiederkehrende Rolle in derselben TV-Serie. Jane und Grant zogen ein und lebten ein Jahr zusammen. Als alle spekulierten, dass die beiden heiraten könnten, gestand Grant, dass er nicht bereit für eine lebenslange Verpflichtung war. Das Paar trennte sich bald darauf einvernehmlich.
  2. Marshall Coben (1996 - heute) - Auf einer Weihnachtsfeier, die für die Besetzung von Frasier organisiert wurde , traf Jane den CBS Paramount Executive Marshall Coben. Das Paar war so entzückt von der Gesellschaft des anderen, dass buchstäblich jeder auf der Party merkte, dass sie völlig von einander geschlagen waren. Sie heirateten 1996 in einer einfachen Zeremonie in Janes Heimatstadt in East Grinstead. Das Paar hat zwei Kinder, die mit Hilfe des IVF-Verfahrens zusammen gezeugt und durch einen Kaiserschnitt zur Welt gebracht wurden: Tochter Isabella Kathryn Coben (geb. Januar 2001) und Sohn Finn William Leeves Coben (* Dezember 2003).
Jane Leeves mit ihrem Sohn und ihrer Tochter bei der Premiere von „Finding Dory“ im Juni 2016

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Sie hat englische Abstammung.

Haarfarbe

Dunkelbraun

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Porzellan glatte Haut
  • Volle Lippen, an den Rändern leicht schlaff
  • Glänzendes, kastanienbraunes Haar

Messungen

86-68,5-91,5 cm (34-27-36 Zoll)

Kleidergröße

6 (USA) oder 38 (EU) oder 10 (Großbritannien)

Körpchengröße

32B

Jane Leeves Bikini Print Ad Fotoshooting der 90er Jahre

Schuhgröße

10 (USA) oder 7,5 (Großbritannien) oder 40,5 (EU)

Marken-Vermerke

Jane war die Sprecherin der Get-together-Games-Marke für Erwachsene namens Hasbro (1998).

Sie ist die ständige Sprecherin von Tellurian Baby- Produkten, einer von Jane Leeves selbst gegründeten Baby-Hautpflegelinie. Ein Teil des Gewinns kommt Wohltätigkeitsorganisationen zugute, die bedürftigen Kindern helfen.

Sie wurde in den Werbespots für - vorgestellt

  • Visa Kreditkarten (2002)
  • Jenga Indoor-Spiel
  • Gemma Woollard (2012) (Voice-over)

Sie posierte in einer Print-Anzeige der NOH8-Kampagne.

Religion

Ihre religiösen Ansichten werden nicht bestätigt.

Bekannt für

  • Daphne Moon spielt  von 1993 bis 2004 als Immigrantin und Physiotherapeutin in Frasier .
  • Spielte eine nie verheiratete Kosmetikerin  , die  von 2010 bis 2015 Privatdetektivin Joy Scroggs in der TV-Land-Komödie Hot in Cleveland wurde .

Als Sänger

Sie hat früh in ihrem Leben Kabarettaufführungen gegeben.

Erster Film

Ihr erster Kinofilm war  Monty Pythons The Meaning of Life,  in dem sie 1983 die Rolle einer Tänzerin spielte. Es war eine nicht im Abspann genannte Rolle.

Erste TV-Show

Erschien in verschiedenen Comic-Skizzen in vier Folgen der Benny Hill Show  von 1983 bis 1985 als einer von Benny Hills Engeln.

Personal Trainer

Fitness-Profil -

  • Jane begann schon in jungen Jahren Ballett zu lernen und verfolgte es bis zu ihrem 19. Lebensjahr. Aufgrund des Körpers ihrer Tänzerin war sie immer schlank und stark.
  • Als sie 31 wurde, fanden die Ärzte einen Knoten in ihrer Schilddrüse und schlugen vor, ihn entfernen zu lassen. Abgesehen von einer Schilddrüsenergänzung musste sie ein Medikament einnehmen, um ihren Stoffwechsel zu stabilisieren und sicherzustellen, dass ihr Gewicht nicht schwankt.
  • Als Schauspielerin nimmt sie sich jeden Tag Zeit für Bewegung und wechselt zwischen Krafttraining, Schwimmen, Gehen, Radfahren, Aerobic oder einfach nur Laufen auf dem Laufband.
  • Nachdem sie durch die Arbeit mit verschiedenen Trainern ein ausreichendes Bewusstsein für Bewegung entwickelt hatte, baute sie ein Heim-Fitnessstudio mit einem großen Spiegel, einer Ballettstange, freien Gewichten und einem Laufband zusammen. Jane behauptet, dass die Zeit sehr schnell vergeht, wenn sie Kochshows sieht, während sie 45 Minuten lang auf einer steilen Steigung auf dem Laufband läuft.
  • Jane zieht es auch vor, die Treppen in Einkaufszentren und öffentlichen Gebäuden zu nehmen und wird gerne Hunderte von ihnen gleichzeitig erklimmen.
  • Ihre Stärke und Flexibilität zeigte sie in den 1980er Jahren in einem Aerobic-Video.

Diät -

  • Sie ist nicht wählerisch in Bezug auf Essenspräferenzen und isst alles in Maßen.
  • Sie hat keine Naschkatze und vermeidet so leicht raffinierten Zucker wie sie kann.
  • Jane hält besonders die schlechten Sachen von zu Hause fern, nämlich Mais, Weißmehl, alles mit Transfetten und alle verarbeiteten Lebensmittel mit langer Haltbarkeit, motiviert durch die Absicht, ihren Kindern gute Essgewohnheiten beizubringen.
  • Sie kocht jeden Abend Abendessen für ihren Sohn und ihre Tochter mit frischem Gemüse. Das Waschen und Hacken von Gemüse sind auch einige ihrer Lieblingsbeschäftigungen, um sich nach der Arbeit des Tages zu entspannen, während sie durch die Zeilen oder Pläne in ihrem Kopf für ihren nächsten Arbeitstag läuft.

Jane Leeves Lieblingssachen

  • Lieblingsessen - English Shepherd's Pie
  • Stress Buster - Gemüse hacken
  • Britische Delikatesse, die sie vermisst - gelierte Aale
  • Quick Fix Mahlzeit - Basic Roast Chicken
  • Weg, um Glück auszudrücken - Tanzen
  • Ablässe - Käse und Wodka
  • Premium Designer - Donna Karen, Calvin Klein, Galliano
  • Dressing Style - Neutrale Farben und saubere Linien beim Nähen
  • Kindheitserinnerung - Weihnachtsmorgen
  • Akzent - Sie liebt den asiatisch-indischen Akzent und findet ihn sowohl elegant als auch lustig.
  • Lebenslektion - Lassen Sie sich von niemandem sagen, dass Sie nichts tun können. Es bedeutet nur, dass sie es nicht können.
  • Schauspielerin, die sie für ihr würdevolles Altern bewundert - Helen Mirren

Quelle - TheFreeLibrary, Parade, TasteOfHome, Menschen, Menschen, Chicago Tribune, Stitcher.com, Daily Mail

Jane Leeves, Betty White, Valerie Bertinelli und Wendie Malick (von links) in einem Fotoshooting für

Jane Leeves Fakten

  1. Janes Antrieb brachte ihre Eltern dazu, sie durch die Tanz- und Schauspielschule zu unterstützen, obwohl sie es sich nicht leisten konnten.
  2. Sie wollte seit ihrem 5. Lebensjahr Performerin werden.
  3. Als Jane 15 wurde, hatten ihre Eltern eine finanzielle Krise und konnten ihren Ballettunterricht nicht mehr bezahlen. Also kämpfte sie um ein sehr wettbewerbsfähiges Vollstipendium und verdiente es sich.
  4. Peter O'Toole in Lawrence von Arabien (1962) war einer der Haupteinflüsse, die Jane dazu veranlassten, ernsthaft zu handeln.
  5. Janes erste Jahre in den USA waren von schrecklicher Armut geprägt. Nachdem sie ihren Schauspielunterricht mit einem Teilzeitjob bezahlt hatte, hatte sie nicht einmal mehr genug Geld für Essen.
  6. Sie hatte in den 1980er Jahren zwei Nervenzusammenbrüche und kämpfte während ihres Kampfes als Schauspielerin mit Depressionen.
  7. Sie steht ihrem Frasier- Co-Star Peri Gilpin besonders nahe, dass sie Nachbarn von nebenan sind, Patinnen der Töchter des anderen sind und gemeinsam eine Produktionsfirma namens Bristol Cities gegründet haben .
  8. Jim Carrey, Ellen DeGeneres und Winona Ryder waren in den Schauspielkursen eingeschrieben, die Jane früher besuchte und die zu dieser Zeit in Hollywood völlig unbekannt waren.
  9. Jane's Einnahmen von Frasier begannen in den ersten Staffeln mit 22.000 Pfund pro Folge, stiegen auf 45.000 Pfund und erreichten schließlich einen Höchststand von 275.000 Pfund pro Folge. Nach dem Ende der Show machte sie weiterhin 6 Zahlen pro Jahr als Restzahlungen aus syndizierten Wiederholungen.
  10. Jane hat Angst vor der Verwendung von Botox und ist völlig gegen Schönheitsoperationen. Sie kritisiert offen Meg Ryan, Melanie Griffith, Pamela Anderson und alle anderen Prominenten dafür, dass sie Arbeiten an ihren Körpern erledigt haben, und erklärt, dass ein „Fischgesicht“ eine alternde Schauspielerin nur noch arbeitsloser macht.
  11. Jane's Wettkampfcharakter ließ sie ihren Körper beim Training oft über den Punkt des Unbehagens hinausschieben. Sie trainierte sogar durch eine Verletzung, als sie jünger war.
  12. Die enge Freundin Wendie Malick enthüllte in der Queen Latifah Show, dass Jane, obwohl sie so elegant aussah, extrem ungeschickt war, ständig in Gegenstände gerammt wurde, sich jeden zweiten Tag leicht verletzte und verstörend flexibel war.
  13. Bei der Buchung einer Friseurin gibt sie mehr als £ 1100 pro Sitzung aus.
  14. Sie gab die Idee einer Vollzeit-Tanzkarriere auf, nachdem sie sich die Bänder in einem ihrer Knöchel gerissen hatte, indem sie von der Treppe gefallen war.
  15. Jane reiste mit 1000 Dollar in ihrer Brieftasche in die USA (aus Großbritannien) und erledigte verschiedene Gelegenheitsjobs, um ihren Weg durch den Schauspielunterricht zu bezahlen.
  16. Folgen Sie Jane auf Twitter und Instagram.

kürzliche Posts