Bruce Willis Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Familie, Fakten, Biografie

Bruce Willis Kurzinfo
Höhe 6 Fuß
Gewicht 84 kg
Geburtsdatum 19. März 1955
Sternzeichen Fische
Ehepartner Emma Heming

Bruce Willis ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmproduzent und Sänger. Um Filme zu produzieren, gründete er im Jahr 2000 mit dem Geschäftspartner Arnold Rifkin eine Firma namens „Cheyenne Enterprises“. Aber er hat es 2007 verlassen. Er hat auch Platz in Trump Towers, den er an verschiedene Leute vermietet. Er würdigt die Schauspieler Gary Cooper, Robert De Niro, Steve McQueen und John Wayne für die Verbesserung seiner schauspielerischen Fähigkeiten.

Geborener Name

Walter Bruce Willis

Spitzname

Bruno, Buck-Buck (Habe diesen Namen während der Schulzeit bekommen)

Bruce Willis auf der Comic-Con 2010 in San Diego

Sonnenzeichen

Fische

Geburtsort

Idar-Oberstein, Rheinland-Pfalz, Bundesrepublik Deutschland

Residenz

  • Los Angeles, Kalifornien, USA
  • Hailey, Idaho, USA

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Bruce besuchte die  Penns Grove High School in New Jersey, wo er mit einem Stottern zu kämpfen hatte. Später interessierte er sich für Schauspielaktivitäten an der High School und wurde Student und Ratsvorsitzender. Er absolvierte dort 1973.

Anschließend schrieb er sich für das Theaterprogramm am  Montclair State College ein , wo er an der Klassenproduktion von  Cat on a Hot Tin Roof teilnahm . Im Jahr 1977, im Juniorjahr, verließ Bruce die Schule und zog nach New York.

Besetzung

Schauspieler, Sänger, Produzent

Familie

  • Vater -  David Andrew Willis (amerikanischer Soldat)
  • Mutter -  Marlene
  • Geschwister -  Florence Willis (jüngere Schwester), David Willis (jüngerer Bruder), Robert Willis (jüngerer Bruder)
  • Andere  - Edgar George Willis (Großvater väterlicherseits), Martha Florence Tingle (Großmutter väterlicherseits)

Manager

Er wird vertreten durch -

  • Michael Kives, Avi Wasserman, Joel Lubin und Peter Hess, Talentagenten, Creative Artists Agency (CAA), Los Angeles, Kalifornien, USA
  • Peter Hess, Werbeagentur für Talentagenturen, Creative Artists Agency (CAA), Los Angeles, Kalifornien, USA
  • Joe Mann, Literaturagent für Talentagenten, Creative Artists Agency (CAA), Los Angeles, Kalifornien, USA
  • Paul Bloch und Samantha Mast, Publizisten, Rogers & Cowan, Los Angeles, Kalifornien, USA
  • Ben Rubinfeld, gesetzlicher Vertreter, Ziffren Brittenham, Los Angeles, Kalifornien, USA

Genre

R & B, Pop

Instrumente

Gesang, Mundharmonika

Etiketten

Motown Records

Bauen

Sportlich

Höhe

183 cm

Gewicht

84 kg

Freundin / Ehepartner

Bruce Willis hat datiert -

  1. Demi Moore  (1987-1998) - Willis lernte die Schauspielerin, Produzentin und Regisseurin Demi Moore  Mitte 1987 bei Emilio Estevez 'Film  Stakeout (1987) kennen und begann bald, sich zu verabreden (obwohl sie zu dieser Zeit mit Estevez zusammen war). Nach viermonatiger Datierung heiratete das Paar am 21. November 1987 im Golden Nugget Hotel in Las Vegas. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder, die Töchter Rumer Willis (* 16. August 1988) und Scout Willis (* 20. Juli 1988) 1991) und Tallulah Willis (* 3. Februar 1994). Sie trennten sich im Juni 1998, reichten jedoch im Jahr 2000 die Scheidung ein.
  2. Estella Warren  (2002) - Willis soll mit der kanadischen Schauspielerin und Model Estella Warren zusammen gewesen sein. Es wurde berichtet, dass das Paar über das neue Jahr Zeit miteinander auf den Karibikinseln verbracht hat.
  3. Janice Dickinson -  Bruce soll in der Vergangenheit mit Model, Fotografin, Autorin und Talentagentin Janice Dickinson zusammen gewesen sein.
  4. Maria Bravo  (1999-2001) - Willis begann 1999 mit der Schauspielerin-Produzentin Maria Bravo auszugehen. Sie trennten sich 2001, nachdem sie sich ungefähr 2 Jahre lang verabredet hatten.
  5. Alisha Klass  (2000-2001) - Berichten zufolge waren Bruce und P * rnstar Alisha einige Monate zusammen.
  6. Rachel Hunter  (2001-2002) - Das neuseeländische Model, die Schauspielerin Rachel Hunter und Bruce sollen von Dezember 2001 bis Mai 2002 datiert sein.
  7. Nadia Bjorlin  (2002) - Willis hatte 2002 eine Affäre mit der Sängerin Nadia Bjorlin.
  8. Brooke Burns (2003-2004) - Bruce hatte eine Fernbeziehung mit der Schauspielerin-Sängerin Brooke Burns. Sie verlobten sich nach 10-monatiger Datierung und aufgrund der Schwierigkeiten bei der Aufrechterhaltung einer Fernbeziehung wurde das Paar 2004 getrennt.
  9. Emily Sandberg  (2002) - Die Schauspielerin Emily Sandberg und Bruce waren 2002 romantisch miteinander verbunden.
  10. Kim Cattrall  (2003) - Bruce und die Schauspielerin Kim Cattrall sollen 2003 zusammen gewesen sein.
  11. Lindsay Lohan  (2005) - 2005 standen die Schauspielerinnen Lindsay Lohan und Willis in einer engen Beziehung.
  12. Aida Yespica  (2005) - Willis hatte 2015 auch eine Affäre mit dem venezolanischen Showgirl Aida Yespica. Das Paar wurde einige Male zusammen gesehen und fotografiert.
  13. Karen McDougal  (2007) - 2007 waren die ehemalige Playboy-Playmate Karen McDougal und Bruce zusammen und wurden zusammen im exklusiven Hotel „Cala Di Volpe“ beim Mittagessen mit Freunden gesehen. Es wurde berichtet, dass der harte Schauspieler die Gesellschaft von McDougal tatsächlich genoss.
  14. Emma Heming  (2009-heute) - Bruce heiratete im März 2009 das Model Emma Heming in Turks- und Caicosinseln. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder, die Töchter Mabel Ray Willis (* 1. April 2012) und Evelyn Penn Willis (* 5. Mai 2014).
Anne Heche, Demi Moore und Bruce Willis bei den Emmy Awards 1997

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Willis hat mütterlicherseits deutsche Abstammung, während er väterlicherseits englischer, niederländischer, französischer, walisischer und irischer Abstammung ist.

Haarfarbe

Dunkelbraun (natürlich)

Er ist glatzköpfig.

Augenfarbe

Grün

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Kahl
  • Grüne Augen
  • Benommene Stimme

Marken-Vermerke

Bruce ist in diesen Fernsehwerbespots aufgetreten -

  • Erste Serie von Levis 501 Blues-Werbespots (1986)
  • Seagrams 7 Golden Wine Cooler (mit Sharon Stone) (1996)
  • "Subaru Legacy" (Japan) (1992-1994)
  • VISA-Kreditkarten (2001)
  • Eneos-Tankstellen (Japan)
  • NTT DoCoMo Mova (Japan) (1991)
  • Subaru Legacy Outback (Japan) (2005)
  • Sky Broadband mit Jessica Ransom (2013)
  • Sobieski Vodka (Polen) (2010)
  • Honda - Super Bowl 2014 (Februar 2013)

Von 1999 bis 2000 erschien er auch in einer Print-Anzeige für Polizeisonnenbrillen.

Im Jahr 2020 erschien Bruce im Werbespot von Advance Auto Parts als seine Ikone aus der Die Hard-  Serie John McClane.

Bruce Willis trat im September 2003 mit seinen Bandmitgliedern der Accelerators für Soldaten der 101. Luftlandedivision im Irak auf

Religion

Willis war Lutheraner (genau die lutherische Kirche-Missouri-Synode).

Später erklärte er in einem Interview mit der  Zeitschrift George im Juli 1998, dass

„Es gibt Menschen, die die Bibel wörtlich interpretieren. Buchstäblich! Ich entscheide mich, nicht zu glauben, dass das so ist. “

Bekannt für

  • Darstellung seiner Rolle in der Die Hard  -Filmreihe (1988–2013) als John McClane
  • 1994 spielte er die Rolle des Butch Coolidge mit Samuel L. Jackson im Krimi  Pulp Fiction
  • Seine Rolle im Krimi Sin City  (2005) und im Action-Comedy-Film Red  (2010)

Erstes Album

Bruce veröffentlichte 1987 sein erstes Studio-Soloalbum  The Return of Bruno  von Motown Records. Das Album enthielt 10 Songs.

Erster Film

Willis gab 1980 sein Kinofilmdebüt in einem Thriller  The First Deadly Sin  . Seine Rolle war nicht im Abspann.

Bruce hatte 1987 seinen ersten gutgeschriebenen Kinofilmauftritt in einem romantischen Comedy-Film  Blind Date .

Erste TV-Show

Bruce trat 1984 zum ersten Mal als Tony Amato in der Krimiserie  Miami Vice  auf.

Personal Trainer

Um sich auf seine Rolle als John Mcclane in der Die Hard-  Serie vorzubereiten  , absolvierte er sein Training beim Promi-Trainer Gunnar Peterson. Peterson ist Experte für peripheres Herztraining. Der eingefleischte Schauspieler machte die folgenden Übungen -

  1. Split Squat - 2-4 Sätze mit 8-15 Wiederholungen
  2. Pull-Up mit ungleichmäßigem Griff - 2-4 Sätze mit 8-15 Wiederholungen
  3. Medizinballrotation - 1 Minute lang durchführen
  4. Hantel Ausfallschritte  - 2-4 Sätze mit 10-15 Wiederholungen
  5. T Push-Up -  2-4 Sätze mit 8-15 Wiederholungen
  6. Einbeiniger Kreuzheben mit Med Ball Slam -  2-4 Sätze mit 10-15 Wiederholungen
  7. Cardio-Intervall -  1 Minute lang durchführen

Bruce Willis trainiert im Allgemeinen im Luxus-Fitnessstudio von Beverly Hills, das seinem Personal Trainer Gunnar Peterson gehört, zusammen mit verschiedenen berühmten Persönlichkeiten wie Kim Kardashian, Jennifer Lopez, Angelina Jolie und vielen anderen.

Im Allgemeinen trainiert er nicht wirklich gerne. Tatsächlich hasst er es. Er trainiert nur für Filme.

Bruce Willis Treffen mit der US Navy Air Crew im Jahr 2002

Bruce Willis Fakten

  1. Willis besitzt eine Band namens "Bruce Willis & The Accelerators" (ehemals "The Blue Devils").
  2. Während seiner Kindheit arbeitete Bruce als Sicherheitsbeamter im  Kernkraftwerk Salem.
  3. Er ist Sprecher für Kinder in Pflegefamilien.
  4. Im Jahr 2010 trat Bruce in Gorillaz 'Musikvideo' Stylo 'auf.
  5. Er musste in einer Chemiefabrik arbeiten, bevor er zur Schule ging.
  6. Als er 17 war, wurde er wegen seines gebrochenen Arms operiert und seine Narbe ist immer noch auf seiner rechten Schulter zu sehen.
  7. Im Mai 1987 wurde Bruce verhaftet, nachdem er Berichten zufolge einen Polizisten angegriffen hatte, der von seinen Nachbarn gerufen worden war, um eine laute Party in seinem Haus zu beruhigen. Später entschuldigte er sich und seine Anklage wurde fallen gelassen.
  8. Im Jahr 2005 starb Robert Willis, sein jüngerer Bruder, im Alter von 42 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs.
  9. Er wurde zur Hochzeit seiner Ex-Frau (Demi Moore) mit Ashton Kutcher eingeladen.
  10. Im Juli 2002 wurde Willis von Präsident George W. Bush zum nationalen Sprecher für Kinder in Pflegefamilien ernannt.
  11. 1991 gründete Bruce zusammen mit Demi Moore, Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger eine Restaurantfirma Planet Hollywood.
  12. Er ist Linkshänder.
  13. Willis ist ein guter Freund von Don Johnson, Julia Roberts und Sylvester Stallone.
  14. Nicki Minajs Lied "Your Love" erwähnt seinen Namen.
  15. 1987 verkaufte sich sein Debütalbum  The Return of Bruno  in Großbritannien mehr als eine Million Mal.
  16. Im Februar 2013 wurde ihm in Paris, Frankreich, der Preis für den Befehlshaber des Ordens der Künste und Briefe verliehen, der höchste französische Kulturpreis.
  17. Willis wurde im Alter von 19 Jahren verhaftet, weil er zwei Gelenke besaß, die er 1996 dem Playboy-Magazin enthüllte.
  18. Willis unterstützte öffentlich den Irakkrieg. Er besuchte auch die Truppen im Jahr 2003 und bot 1 Million Dollar seines eigenen Geldes für den Mann an, der Saddam Hussein gefangen nehmen würde.
  19. Er ist ein großer Anhänger des NFL-Teams, der New York Jets.
  20. Bruce und seine Ex-Frau Demi Moore wurden verurteilt, weil sie Geschäfte in der Stadt gekauft und in der Vergangenheit nicht richtig unterhalten hatten.
  21. In den frühen 1980er Jahren arbeiteten Willis und die Schauspielerin Linda Fiorentino als Barkeeper im Kamikaze Club in New York City.
  22. Bruce trägt seine Uhr verkehrt herum mit dem Gesicht auf der Innenseite seiner Hand. Dies ist in vielen Filmen zu sehen, die er gemacht hat, wie Die Hard with a Vengeance  (1995),  Mercury Rising  (1998) usw.
  23. Im Februar 2002 wurde er von den Hasty Pudding Theatricals der Harvard University zum Mann des Jahres ernannt.
  24. Im Januar 2021 wurde er gebeten, ein Rite Aid- Geschäft zu verlassen , nachdem er sich geweigert hatte, inmitten der COVID-19-Pandemie eine Maske zu tragen. Später erklärte er während eines Interviews, dass das Nicht-Tragen einer Maske „ein Fehler in der Beurteilung war“.
  25. Willis hat keine Social-Media-Präsenz.

Ausgewähltes Bild von Gage Skidmore / Wikimedia / CC BY-SA 3.0

kürzliche Posts