Rose McGowan Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Rose McGowan Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 4 Zoll
Gewicht 53 kg
Geburtsdatum 5. September 1973
Sternzeichen Jungfrau
Augenfarbe Hellbraun

Rose McGowan ist eine amerikanische Schauspielerin, Aktivistin, Autorin, Produzentin, Sprecherin und Sängerin, die für ihre Rollen in Schauspielprojekten wie  ScreamJawbreaker , Nip / TuckCharmed , ElvisConan der Barbar , The Pastor's WifeChosen und  Rosewood Lane bekannt ist , Ultimate Spider-Man , Es war  einmalwas ist mit Joan?Die schwarze DahlieDas verräterische HerzDead Awake , Lewis und Clark und George und Fünfzig Tote gehen . Darüber hinaus wurde sie für ihren ständigen Aktivismus in Bezug auf sexuelle Übergriffe und Belästigungen zur Unterstützung der Me Too- Bewegung gefeiert  . Sie wurde 2017 von Time als eine der Silence Breakers, die Person des Jahres des Magazins  , ausgezeichnet.

Geborener Name

Rósa Arianna McGowan

Spitzname

Rose

Rose McGowan während des Toronto International Film Festival 2008

Sonnenzeichen

Jungfrau

Geburtsort

Florenz, Toskana, Italien

Residenz

Rose lebt in einem etwa 3.000 Quadratmeter großen Haus in Hollywood Hills.

Bevor sie dieses Haus mit vier Schlafzimmern im Jahr 2011 kaufte, lebte sie in einem historischen Herrenhaus in der Gegend von Los Feliz in Los Angeles.

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Rose McGowan besuchte die Roosevelt High School in Seattle.

Sie erhielt später die Zulassung zur Nova Alternative High School . Kurz bevor sie nach Los Angeles zog, studierte sie an der Kunst- und Schönheitsschule.

Besetzung

Schauspielerin, Sängerin, Regisseurin, Produzentin, Aktivistin, Autorin, Produzentin, Sprecherin

Familie

  • Vater - Daniel McGowan (Werbekünstler und leitete ein italienisches Kapitel der Kinder Gottes)
  • Mutter - Terri McGowan (Microsoft-Mitarbeiterin und ehemalige Autorin)
  • Geschwister - Daisy McGowan (Schwester) (Künstlerin), Nathaniel McGowan (Bruder). Insgesamt hat sie 5 Geschwister, von denen eines älter als sie ist, während die anderen vier jünger als Rose sind. Sie hat auch 2 Halbgeschwister.
  • Andere - James Robert McGowan (Großvater väterlicherseits), Nora Mascotte (Großmutter väterlicherseits)

Manager

Rose McGowan wurde von Brigade Marketing, PR-Agentur, New York, USA, vertreten.

Genre

Rock, Alternative Metal, Hard Rock, Electronica, Alternative

Instrumente

Gesang

Etiketten

Schaden inc

Bauen

Schlank

Höhe

163 cm (5 Fuß 4 Zoll)

Gewicht

53 kg

Freund / Ehepartner

Rose McGowan hat datiert -

  1. Carlo Mondavi - Rose McGowan soll in der Vergangenheit eine Affäre mit dem Geschäftsmann Carlo Mondavi gehabt haben.
  2. Brett Cantor (1993)
  3. Matthew Lillard (1996) - Es wurde gemunkelt, dass sie im April 1996 eine Affäre mit dem Schauspieler, Synchronsprecher, Regisseur und Produzenten Matthew Lillard hatte, und das Paar hat auch 1996 im satirischen Slasher-Film Scream zusammengearbeitet .
  4. Marilyn Manson (1997-2001) - McGowan begann im September 1997 mit der Metal-Rock-Legende Marilyn Manson auszugehen. Bevor sie sich überhaupt getroffen hatten, war Manson in sie verknallt. Als sie sich schließlich am Eingang eines Restaurants trafen, fragte Rose ihn nach dem Schwarm, den er an ihr hatte. Sie begannen kurz danach, sich zu verabreden. Nachdem sie ungefähr anderthalb Jahre zusammen waren, verlobten sie sich. Marilyn hatte ihr vorgeschlagen, während sie in einer von Kerzen umgebenen Badewanne saßen. Sie fand die Geste unglaublich romantisch und sagte ja. Ungefähr zwei Jahre nach ihrer Verlobung beschloss Rose, ihre Beziehung zu beenden. Sie behauptete, es sei schwierig für sie, sich an Marilyns Rock'n'Roll-Lebensstil anzupassen. In einem späteren Interview deutete sie auch an, dass der Drogenkonsum einer der Gründe für ihre Trennung gewesen sein könnte.
  5. Norman Reedus - Rose McGowan hatte Berichten zufolge Anfang der 2000er Jahre eine kurzlebige Affäre mit dem Schauspieler Norman Reedus. Es wurde behauptet, dass sie während seiner Zeit in ihrer TV-Show Charmed eng zusammengewachsen waren .
  6. Kip Pardue (2001) - Rose hatte 2001 angefangen, mit dem Schauspieler Kip Pardue auszugehen. Sie hatten ihren ersten öffentlichen Auftritt bei der Premiere seines neuen Films Driven in Hollywood im April 2001. Sie wurden später zusammen im Comedy-Drama-Film von 2002 gesehen , Seltsame Herzen. Tatsächlich hatten sie sich zum ersten Mal getroffen, als sie für diesen Film drehten, in dem sie in der Rolle der Liebenden besetzt waren, und während sie die Rolle der Rollenliebhaber spielten, wurden sie echte Liebhaber.
  7. Ahmet Zappa (2001-2002) - Rose lernte den Musiker und Schauspieler Ahmet Zappa im Jahr 2000 am Set von Ready to Rumble kennen. Im August 2001 begannen sie offiziell, sich zu verabreden. In ihrem Interview mit dem Jane Magazine im Dezember sprach sie in leuchtenden Worten über ihren Ehemann. In einem anderen Interview, das ein Jahr später derselben Zeitschrift gegeben wurde, enthüllte sie jedoch, dass sie sich getrennt hatten, als sie sich auf verschiedenen Ebenen der Anbetung befanden.
  8. David Zinczenko (2002-2005) - Rose traf Ende 2002 zum ersten Mal den Redakteur für Männergesundheit, David Zinczenko. Sie stand am Konzessionsstand in einer Schlange, aber als sie an die Reihe kam, stellte sie fest, dass sie kein Geld hatte, und drehte sich um zu David, der hinter ihr stand, um etwas Geld zu bitten. Nach diesem Vorfall begannen sie abzuhängen. Während einer Beziehung mussten sie die große Distanz zwischen ihnen überwinden, da er in New York City lebte und sie in Los Angeles lebte. Sie trafen sich an den Wochenenden. Sie beschlossen, sich bis zum Frühjahr 2005 zu trennen.
  9. Steve Jones (2005) - McGowan soll im Mai 2005 den walisischen Fernsehmoderator Steve Jones gesehen haben. Sie hatte ihn getroffen, als sie ein Interview für seine Show gab. Und Berichten zufolge war sie von ihm so entzückt, dass sie ihre Rückkehr in die USA verschob.
  10. Jenson Button  (2005) - Rose wurde 2005 mit dem englischen Rennfahrer Jenson Button verbunden.
  11. Robert Rodriguez (2007-2009) - Der Regisseur Robert Rodriguez traf Rose zum ersten Mal bei der amfAR-Gala „Kino gegen AIDS“ bei den Filmfestspielen in Cannes im Mai 2005. Er fand ihre feurige und lebhafte Persönlichkeit liebenswert. Er besetzte sie dann in seinem Film Grindhouse - Planet Terror , und während der Dreharbeiten für diesen Film kamen sie sich nahe. Es wurde gemunkelt, dass ihr gemütliches Verhalten auf den Filmsets zu seiner Trennung von seiner Frau Elizabeth Avellán führte, mit der er seit 16 Jahren verheiratet war. Sie machten ihre Beziehung im Mai 2007 offiziell, indem sie bei den Filmfestspielen von Cannes über den roten Teppich gingen. Bis Oktober 2007 hatten sie sich verlobt. Sie wollten 2009 heiraten, aber diese Beziehung endete auch im Oktober 2009.
  12. Rob Adams (2011-2012) - In den ersten Monaten des Jahres 2011 ging Rose mit einem Mann namens Rob Adams aus, der im Finanzbereich tätig war. Sie enthüllte auch, dass er ein Kunstsammler war und plante, einen Kunstfonds für benachteiligte Künstler einzurichten. Sie waren etwas mehr als ein Jahr alt und beschlossen, sich im Juli 2012 zu trennen.
  13. Davey Detail (2012-2016) - McGowan begann 2012 mit der Datierung des Künstlers Davey Detail. Nachdem sie sich etwa ein Jahr lang verabredet hatte, schlug Davey ihr im Juli 2013 vor. Sie heirateten im Oktober 2013 in Los Angeles. Ihre Ehe hielt jedoch nicht an solange sie im Februar 2016 die Scheidung unter Berufung auf unüberbrückbare Differenzen beantragte. Sie forderte den Richter außerdem auf, jegliche Ansprüche von Davey auf eheliche Unterstützung abzulehnen. Ihre Scheidung wurde im November 2016 abgeschlossen.
  14. Boots - Rose wurde im Oktober 2016 mit dem Musiker und Produzenten Boots (richtiger Name Jordan Asher) gesehen. Sie machten ihre Beziehung im November öffentlich, indem sie ein Bild von ihnen in einer oben ohne Kuschelpartie teilten.
  15. Regentaube (2018)

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Sie hat irische, englische, französisch-kanadische und französische Abstammung.

Haarfarbe

Dunkelbraun

Augenfarbe

Hellbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Ihre exzentrischen Frisuren, zu denen auch ein Buzz Cut gehört
  • Liebt es, sich provokativ zu verkleiden
  • Deadpan Zynismus
  • Dunkelroter Lippenstift

Messungen

86-61-84 cm (34-24-33 Zoll)

Kleidergröße

2 (USA) oder 34 (EU)

Schuhgröße

6 (USA) oder 36,5 (EU)

Marken-Vermerke

Rose McGowan wurde in einer Reihe von Printwerbung für BeBe-Kleidung vorgestellt .

Sie wurde auch in einer Anzeige für "Frauen können Trump stoppen" vor den US-Präsidentschaftswahlen besetzt.

Religion

Früh in ihrer Kindheit wuchs sie in einem christlichen Kult auf.

Aber ihre Eltern waren vom Kult enttäuscht, als Rose 10 Jahre alt war. Während ihrer Beziehung zu Marilyn Manson experimentierte sie auch mit dem Satanismus.

Bekannt für

  • In der Rolle von Ann-Margret in der CBS-Miniserie zu spielen, basierend auf dem Leben und den Titeln der Musiklegende Elvis Presley als Elvis
  • Nachdem sie die Figur von Paige Matthews in der übernatürlichen Drama-TV-Serie Charmed porträtiert hatte , gewann sie den Family Television Award in der Kategorie „Favorite Sister“

Als Sänger

Rose wurde gebeten, in Marilyn Mansons Single Posthuman Background-Vocals zu spielen . Sie schrieb und sang auch den Protection- Soundtrack für ihren Film „Strange Hearts“.

Schließlich veröffentlichte sie 2015 ihre Debütsingle RM486.

Erster Film

1992 gab sie ihr Kinofilmdebüt in einer Nebenrolle im Comedy-Film Encino Man . Dieser Film wurde als California Man in Europe veröffentlicht.

Erste TV-Show

1990 trat Rose zum ersten Mal in der Folge " Life with Fathers" der Fox-Drama-Sitcom " True Colors" auf .

Personal Trainer

Rose McGowan ist konsequent in Bezug auf ihre Trainingsgewohnheiten und wird regelmäßig im Tracy Anderson-Fitnessstudio in Los Angeles gesehen. Rose folgt zweifellos Andersons einzigartigen Trainingsmethoden, die auf Tanzen oder anderen schnellen Cardio-Übungen zum Fackeln von Fett und Übungen mit hoher Wiederholung zum Muskelaufbau beruhen.

Rose McGowan Lieblingssachen

  • Stilikonen  - Marlene Dietrich und Ava Gardner
  • Schauspielerinnen und Schauspieler  - Ralph Fiennes, Sophia Loren, Linda Fiorentino, Susan Sarandon, Clara Bow, Bette Davis, Elizabeth Taylor, Jessica Lange, Joan Crawford und Ava Gardner
  • Haarfarbe  - Dunkel
  • Restaurant  - Sushi Nozawa, Jan's Diner und Taco Bell am Beverly Boulevard von La Cienega
  • Filme - Nacht des Jägers (1955), Aus der Vergangenheit (1947), Der Pate (1972), Der Pate Teil II (1974), Narbengesicht (1932), Manche mögen es heiß (1959)

Quelle - IMDb, Yahoo, Rotten Tomatoes

Rose McGowan Fakten

  1. Im Oktober 2015 feuerte sie eine Reihe von Tweets ab, in denen sie behauptete, von einem Hollywood-Top-Manager vergewaltigt worden zu sein. Sie behauptete auch, dass eine Strafverteidigerin ihr sagte, dass sie den Fall sexueller Übergriffe nicht gewinnen werde, wie sie es als * x-Szene im Film getan habe.
  2. Im Juni 2015 gab sie an, von ihrem Agenten fallen gelassen worden zu sein, nachdem sie in dem Casting-Aufruf für Adam Sandlers Film auf Sexismus hingewiesen hatte. Der Casting-Aufruf verlangte von den Schauspielern, dass sie mit den Push-up-BHs gespalten waren.
  3. 2008 brach sie sich im Fitnessstudio den Fuß, als sie eine Treppe hinunter rannte, um ihren persönlichen Trainer zu treffen. Im Jahr 2011 erlitt sie einen Haarbruch an ihrem Babyzehen, weil sie während der Schießerei 14 bis 15 Stunden am Tag Schuhe mit hohen Absätzen trug.
  4. Im Juni 2016 schlug sie 20th Century Fox wegen der Förderung von gelegentlicher Gewalt gegen Frauen wegen der Plakate von X-Men: Apocalypse, auf denen Oscar Isaacs Apokalypse abgebildet war , die Jennifer Lawrences Mystik erwürgt.
  5. Sie verbrachte einen Großteil ihrer frühen Kindheit damit, mit den Gemeinden der Gruppe Kinder Gottes zu reisen. Sie reisten meistens nach Europa.
  6. Sie wurde 2017 von dem ehemaligen Filmproduzenten und verurteilten Sexualstraftäter Harvey Weinstein angegriffen. Die Veranstaltung fand angeblich während des Sundance Film Festivals in einem Hotelzimmer statt.
  7. Sie hatte einige ziemlich harte Teenagerjahre. Als Teenager lebte sie als außer Kontrolle geratener Teenager in Portland und knüpfte oft Kontakte zu einer Gruppe von Drag Queens in der Stadt.
  8. Mit 15 Jahren beschloss sie, sich offiziell von ihren Eltern zu emanzipieren. Sie zog dann nach Los Angeles, wo sie eine Reihe von Gelegenheitsjobs erledigte, die sie oft durch Lügen über ihr Alter bekam.
  9. Sie hatte 1999 ein Vorsprechen für die Rolle von Lisa Rowe in dem Film Girl, Interrupted gemacht. Angelina Jolie wurde jedoch stattdessen für die Rolle engagiert.
  10. Sie wurde in ihrer legendären Rolle als Prue Halliwell in der TV-Serie Charmed besetzt, nachdem die Showproduzenten beschlossen hatten, Shannen Doherty zu entlassen, als sie sich geweigert hatte, eine zweijährige Vertragsverlängerung zu unterzeichnen.
  11. Im Jahr 2002 wurde sie vom Stuff Magazine auf den 39. Platz in der Liste der 102 sexiest women in the world gesetzt.
  12. Um sich auf ihre Rolle als Ann-Margret in der Miniserie Elvis vorzubereiten , sah sie wiederholt die Komödie Viva Las Vegas von 1964 , in der Ann-Margret und Elvis Presley die Hauptrollen spielten.
  13. 2007 platzierte das beliebte Maxim Magazine Rose auf Platz 44 ihrer jährlichen Hot 100-Liste.
  14. Als Teenager arbeitete sie für eine sehr kurze Zeit im McDonald's Restaurant. Nachdem sie ungefähr 5 Tage gearbeitet hatte, wurde sie Vegetarierin aus Protest gegen nicht-vegetarische Optionen, die in der Kette angeboten werden. Ihr Protest war nichts und sie kündigte ihren Job.
  15. In dem Remake des gleichnamigen Films von 1985 sollte sie die Superheldin Red Sonja spielen. Auf der Comic-Con 2008 wurden auch zwei Filmplakate mit Rose vorgestellt. Das Projekt wurde jedoch später ausrangiert.
  16. Sie war eine aktive Unterstützerin der LGBT-Sache und hat an Kampagnen gegen Proposition 8 teilgenommen.
  17. Während der Dreharbeiten für den Film Fifty Dead Men Walking gab sie eine Erklärung ab, in der sie die IRA voll und ganz unterstützte. Als die IRA wegen der Anwendung politischer Gewalt kritisiert und verachtet wurde, geriet Rose in eine große Kontroverse, die sogar dazu führte, dass sich einige ihrer überzeugten Anhänger von ihr distanzierten.
  18. Im Alter von 14 Jahren wurde sie in eine Drogenrehabilitation geschickt, obwohl sie keine Drogen nahm, aber ihr Aussehen ließ sie wie eine Süchtige aussehen. Sie lief von der Reha weg und war ein Jahr lang obdachlos.
  19. Sie hat Voice-Over-Arbeiten für Videospiele wie  Call of Duty: Advanced WarfareTerminator Salvation und  Darkwatch durchgeführt .
  20. Bei ihr wurden Zwangsstörungen und Agoraphobie diagnostiziert.
  21. McGowan wurde in der Rolle von Tatum Riley in Scream besetzt, weil Melinda Clarke beschlossen hatte, das Angebot, in dem Film mitzuspielen, abzulehnen.
  22. Sie hat einen Hund namens Pearl.
  23. Sie war mit Julie Benz und Rebecca Gayheart befreundet.
  24. 2018 wurde sie mit dem Alliance of Women Film Journalists Award für „Herausragende Leistungen einer Frau in der Filmindustrie“ ausgezeichnet.
  25. Im Februar 2021 gab Rose bekannt, dass sie ihre ständige Aufenthaltskarte aus Mexiko erhalten und beschlossen hatte, in Tulum, Quintana Roo, zu leben.

Ausgewähltes Bild von gdcgraphics / Flickr / CC BY-SA 2.0

kürzliche Posts