Timothy Olyphant Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Timothy Olyphant Kurzinfo
Höhe 6 Fuß
Gewicht 80 kg
Geburtsdatum 20. Mai 1968
Sternzeichen Stier
Freundin Alexis Knief

Timothy Olyphant ist ein von Emmy nominierter amerikanischer Schauspieler und Produzent, der vor allem für seine wichtige Darstellung der Figur Mickey Altieri in Scream 2  (1997), Todd Gaines in Go (1999), Hollywood Jack in A Man Apart (2003) und Kelly in bekannt ist Das Mädchen von nebenan (2004) und Agent 47 in Hitman (2007). Er ist auch bekannt für seine Rollen in mehreren anderen Filmen wie Catch and Release (2006), Live Free oder Die Hard (2007),  A Perfect Getaway (2009) und The Crazies(2010). Neben seinem Auftritt auf einer großen Leinwand erregte Timothy durch Shows mit seinem Charakter als Sheriff Seth Bullock in Deadwood (2004-2006), Raylan Givens in Justified (2010-2015) und Rake Grinder in The Grinder (2015-2016) viel Aufmerksamkeit. und als Joel Hammond in Santa Clarita Diet . Timothy hatte auch unglaubliche Erfolge bei Theaterproduktionen und wurde 1996 für seine Leistung als Tim Hapgood in The Monogamist (1995) mit dem Theatre World Award ausgezeichnet . Mit der Zeit hat er auch eine riesige Fangemeinde mit mehr als 300.000 Followern auf Facebook aufgebaut.

Geborener Name

Timothy David Olyphant

Spitzname

Olyphantastisch

Timothy Olyphant, wie auf einem Bild zu sehen, das im April 2014 auf seinen offiziellen Facebook-Account hochgeladen wurde

Sonnenzeichen

Stier

Geburtsort

Honolulu, Hawaii, Vereinigte Staaten

Residenz

Westwood, Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Timothy absolvierte 1986 die  Fred C. Beyer High School in Modesto, Kalifornien. Später schloss er 1990 die University of Southern California mit einem Bachelor of Fine Arts ab .

Er schrieb sich auch für einen Master in Fine Arts ein. Anschließend besuchte er Schauspielunterricht an der University of California in Irvine. Später studierte er 2 Jahre lang Schauspiel im William Esper Studio .

Besetzung

Schauspieler, Produzent

Familie

  • Vater -  John Vernon Bevan Olyphant (Unternehmensleitung)
  • Mutter - Katherine Lyon Gideon
  • Geschwister - Andrew Olyphant (älterer Bruder), Matthew Olyphant (jüngerer Bruder)
  • Andere - John Kensett Olyphant Jr. (Großvater väterlicherseits) (Bankier), John Kensett Olyphant (Urgroßvater väterlicherseits), Nannie Humphreys Heilman (Urgroßmutter väterlicherseits), Adele Sloane Hammond (Großmutter väterlicherseits), John Henry Hammond (Urgroßvater väterlicherseits) Emily Vanderbilt Sloane (Urgroßmutter väterlicherseits), David Bickford Getman-Gideon (Großvater mütterlicherseits), Abraham Getman-Gideon (Urgroßvater mütterlicherseits), Edith Mary Young (Urgroßmutter mütterlicherseits), Virginia Lyon (Großmutter mütterlicherseits), Horace Dinsmore Lyon ( Urgroßvater mütterlicherseits), Katherine Hamilton Sickels (Urgroßmutter mütterlicherseits), John Hammond (Uronkel väterlicherseits)

Manager

Timothy wird vertreten durch -

  • United Talent Agency
  • Brillstein Entertainment Partner

Bauen

Sportlich

Höhe

183 cm

Gewicht

80 kg

Freundin / Ehepartner

Timothy hat datiert -

  1. Alexis Knief (1990-heute) - Timothy lernte seine Frau Alexis Knief im Jahr 1990 an der Universität von Südkalifornien kennen. Sie hatten sich tief ineinander verliebt und im Juli 1991 keine Zeit mehr damit verschwendet, den Bund fürs Leben zu schließen. Obwohl sie kaum ein Jahr damit verbracht hatten, sich kennenzulernen, haben sie ihr Leben zusammen verbracht, glücklich verheiratet. Das Duo hat auch 3 Kinder, das erste ist ein Mädchen namens Grace Katherine (geb. 1999). Ihr zweites Kind ist ein Junge namens Henry (geb. 2001) und das dritte ist ein Mädchen namens Vivian (geb. 2003).
Timothy Olyphant, wie auf einem Foto zu sehen, das beim 70. jährlichen Peabody Awards Luncheon Waldorf im Astoria Hotel im Mai 2011 aufgenommen wurde

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Timothy hat englische, schottische, teilweise aschkenasische Juden, ein bisschen deutsche, niederländische und irische und entfernte französische hugenottische Vorfahren.

Haarfarbe

Salz und Pfeffer

Augenfarbe

Hasel

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Dünne Lippen
  • Perfekter Kiefer
  • Hat einen Maulwurf direkt unter seinem linken Auge

Marken-Vermerke

Timothy hat Werbemaßnahmen für verschiedene Marken wie Cingular Wireless durchgeführt .

Timothy Olyphant aus einem Foto vom Juli 2007

Bekannt für

  • Dargestellt als Mickey Altieri in Scream 2  (1997), Todd Gaines in Go (1999), Hollywood Jack in A Man Apart (2003), Kelly in The Girl Next Door (2004) und Agent 47 in Hitman (2007).
  • Seine Auftritte in mehreren anderen Filmen wie  Catch and Release (2006), Live Free oder Die Hard (2007),  A Perfect Getaway (2009) und The Crazies (2010)
  • Darsteller in mehreren Hit-Shows wie Deadwood (2004-2006), The Grinder (2015-2016) und Santa Clarita Diet
  • Für seinen Charakter als Raylan Givens in Justified (2010-2015) wurde er 2011 für einen Primetime Emmy Award als „Herausragender Hauptdarsteller in einer Drama-Serie“ nominiert.

Erster Film

Timothy gab 1996 sein Debüt als Brett Artounian im The First Wives Club .

Als Synchronsprecher gab er 2011 sein Kinofilmdebüt als The Spirit of the West im erfolgreichen Animationsfilm Rango .

Erste TV-Show

1996 trat er zum ersten Mal als Scooby in Mr. & Mrs. Smith auf.

Als Synchronsprecher gab er 2013 sein TV-Show-Debüt als Lucas Troy auf FX's  Archer .

Personal Trainer

Timothy entwickelte in seinen Teenagerjahren selbst einen schlanken muskulösen Körperbau, da er ein professioneller Schwimmer war. Seitdem hat er immer einen perfekt getönten und konditionierten Körper bewahrt.

Timothy Olyphant Lieblingssachen

  • Filme - Blue Velvet (1986), Chariots of Fire (1981), Pulp Fiction (1994), Sid und Nancy (1986), Chitty Chitty Bang Bang (1968)
  • Eiscreme-Belag - Honig

Quelle - faule Tomaten, guten Appetit

Timothy Olyphant, wie auf einem Foto zu sehen, das beim 70. jährlichen Peabody Awards Luncheon Waldorf im Astoria Hotel im Mai 2011 aufgenommen wurde

Timothy Olyphant Fakten

  1. Er war 2 Jahre alt, als seine Eltern nach Modesto, Kalifornien, zogen.
  2. Sein älterer Bruder Andrew ist A & R bei Warner Bros. Records und sein jüngerer Bruder Matthew war einst der Sänger der Popband Fetish .
  3. Timotheus Vater John arbeitete als Vizepräsident der E & J Gallo Winery .
  4. Sein Großvater mütterlicherseits, Abraham, war ein jüdischer Einwanderer aus Tula, Russland. Er besitzt auch das Blut der prominenten Vanderbilt-Familie. Sein vierfacher Urgroßvater Cornelius Vanderbilt und sein dreifacher Urgroßvater William Henry Vanderbilt waren beide wohlhabende Geschäftsleute. Die beiden machten durch ihr Eisenbahn- und Schifffahrtsgeschäft ein immenses Vermögen.
  5. Sein Nachname "Olyphant" soll schottische Wurzeln haben. Es wird auch als "All-uh-fint" ausgesprochen.
  6. Während seiner Kindheit schien er kein großes Interesse an der Schauspielerei zu finden. Außerdem suchte er in seinen frühen Tagen Kunst, Zeichnen und Schwimmen. Schließlich gewann Timothy 1986, nachdem er an mehreren Wettbewerben teilgenommen hatte, die United States Swimming National Championship im '200m Individual Medley'. Später wurde er von Trainer Peter Daland in die Schwimmmannschaft der USC-Trojaner aufgenommen. Später, 1990, nach seinem Abschluss, arbeitete er mit den Irvine Novaquatics als Schwimmlehrer zusammen.
  7. Vor seinem Studium der bildenden Kunst an der University of Southern California wollte Timothy ein Architekturstudium absolvieren. Aufgrund des vollen Terminkalenders, den er als Schwimmer haben würde, wurde ihm jedoch geraten, sich etwas anderes auszusuchen, und der Rest ist Geschichte.
  8. Der Schauspieler Will Ferrell und die Sängerin Macy Gray haben im selben Jahr wie Timothy das USC abgeschlossen.
  9. In den frühen 90ern machte Timothy eine Weile Stand-up-Comedy. Die Idee, viel Zeit mit seiner Familie verbringen zu können, gefiel ihm jedoch nicht ganz und er beschloss, Vollzeit als Schauspieler zu arbeiten.
  10. In der Vergangenheit war es Timothy peinlich, jemandem zu sagen, dass er Schauspieler werden wollte. Aber es waren die Bücher von Stanislavsky und Meisner, die seine Sicht auf den Beruf veränderten. Später fand er seine Inspiration in der Arbeit von Chris Burden, John Baldessari und William Wegman.
  11. Als Kind liebte er es, ein Buch des Autors Salvador Dali zu lesen. Ab 2015 las er wirklich die Bone- Comic-Serie.
  12. Timothy hält den Autor und Regisseur David Mamet für seinen schauspielerischen Guru.
  13. In der Vergangenheit wollte er eine eigene Show mit dem Titel Cooking with Kids starten .
  14. Timothy begann 2006 als Sportreporter für die Indie 103.1-Morgenradiosendung des Radiomoderators und Musikers Joseph Patrick Escalante zu arbeiten. Er lieferte seinen Teil jedoch nicht aus dem Studio, sondern telefonisch. Nachdem Joseph 2008 gegangen war, hörte Timothy 2008 auch auf, für die Radiosendung zu arbeiten.
  15. Im Jahr 2013 warf er das Eröffnungsfeld beim Los Angeles Dodgers- Spiel.
  16. Er ist ein großer Anhänger der Baseballteams Los Angeles Clippers und Los Angeles Dodgers .
  17. Timothy ist auch ein ausgebildeter Tennisspieler und nimmt immer wieder an Promi-Tennisturnieren teil.
  18. 1995 erhielt er seinen ersten Angestelltenjob in der WB-Pilotshow 77 Sunset Strip .
  19. 1995 gab er sein Debüt als Tim Hapgood in The Monogamist , das bei Playwrights Horizons zu sehen war. 1996 erhielt er dann den "Theatre World Award für sein herausragendes Debüt" in der Produktion.
  20. Timotheus Rolle als Kelly, die in The Girl Next Door (2004) als Filmproduzentin tätig war, brachte ihm immense Anerkennung ein.
  21. In der Vergangenheit wurde Timothy ausgewählt, um in der Hauptrolle von Dominic Toretto in The Fast and the Furious (2001) zu spielen. Er bestritt jedoch die Rolle und erklärte in einem Interview, warum, indem er sagte: „Ich dachte nur, das wird einfach dumm, und ich dachte, niemand wird diesen Film acht oder neun Mal sehen wollen. Ich meine, bei der dritten oder vierten Fortsetzung werden sich die Leute definitiv langweilen. Richtig?". Außerdem wurde er ausgewählt, um Tony Stark in Iron Man (2008) zu spielen.
  22. Schauspieler Jeremy Renner und Timothy studierten an der Fred C. Beyer High School.
  23. Er und Fernsehmoderator Conan O'Brien sind enge Freunde.
  24. Neben seiner Stimme in mehreren Filmen und Shows hat er auch den Charakter Sergeant First Class 'Grinch' in Call of Duty: Modern Warfare 3 (2011) und einen Cowboy in Turok (2008) geäußert .
  25. Timothy genoss den Schinken seiner Mutter mit Banane.
  26. Er liebt es, seinen Tag entweder mit einem Kaffee, Espresso oder Cappuccino zu beginnen.
  27. Timothy benutzt einen Reiskocher, um sein Haferflocken zu machen.
  28. Ab und zu genießt er den guten alten amerikanischen Whisky. Seine Lieblingsgetränke sind der Pappy Van Winkle Bourbon und der Blanton's Bourbon .
  29. Während er am Set ist, knabbert er gerne an Peanut M & M’S .
  30. Folgen Sie Timothy auf Facebook.

Ausgewähltes Bild von Anders Krusberg / Flickr / CC BY 2.0

kürzliche Posts