Denzel Curry Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Denzel Curry Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 9 Zoll
Gewicht 68 kg
Geburtsdatum 16. Februar 1995
Sternzeichen Wassermann
Augenfarbe Dunkelbraun

Denzel Curry ist ein US-amerikanischer Rapper, Sänger und Songwriter. Bereits in der 6. Klasse begann er zu rappen und arbeitete 2011 an seinem ersten Mixtape mit dem Titel King Remembered Underground Tape (1991–1995) . Currys erstes Mixtape, inspiriert vom Underground-Rapper SpaceGhostPurrp aus Florida, wurde in Purpps sozialen Medien veröffentlicht, was ihn dazu brachte, sich Purrps Hip-Hop anzuschließen Kollektiv, Raider Klan . Nach seinem Ausstieg aus dem Raider Klan im Jahr 2013 debütierte er sein Album Nostalgic 64 in voller Länge mit Gastauftritten von Lil Ugly Mane, Mike G., JK the Reaper, Nell, Robb Bank, Stephen A. Clark, Yung Simmie und vielen anderen .

Geborener Name

Denzel Rae Don Curry

Spitzname

Wassermann Killa, Zeltron 6, Milliarden, Denny Cascade, Zel

Denzel Curry wie im August 2017 gesehen

Sonnenzeichen

Wassermann

Geburtsort

Carol City, Florida, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Er besuchte 2 Jahre lang Miamis Design and Architecture High School . Nachdem er ausgewiesen wurde, besuchte er die Miami Carol City Senior High School, wo er während des Unterrichts an Nostalgic 64 arbeitete .

Besetzung

Rapper, Sänger, Songwriter

Familie

  • Geschwister - Treon Johnson (Bruder) (gest. 4. März 2014)

Manager

Er verwaltet sich selbst.

Genre

Hip Hop, Trap, Hardcore Hip Hop, Industrial Hip Hop, Rap Metal, Trap Metal

Instrumente

Gesang

Etiketten

Loma Vista, C9, L & E.

Bauen

Sportlich

Höhe

175 cm

Gewicht

68 kg

Denzel Curry (links) und Triple H aus dem November 2019

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Schwarz

Er ist bahamischer Abstammung.

Haarfarbe

Schwarz

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Denzel Curry während Osheaga wie im August 2017 gesehen

Unterscheidungsmerkmale

  • Dicke Lippen
  • Dicke Augenbrauen
  • Bärtiger Kiefer

Denzel Curry Lieblingssachen

  • Song - This Life aus seinem Album Imperial
Denzel Curry während einer Aufführung im März 2017

Denzel Curry Fakten

  1. In einem Interview enthüllte Curry, dass er als Kind von einem Mann missbraucht wurde.
  2. Im Juni 2016 wurde er auf einem Cover als einer der Freshmen Class 2016 des XXL vorgestellt .
  3. Seine erste Doppel-EP mit dem Titel 32 Zel / Planet Shrooms mit ihrer viralen Single Ultimate , die am 9. Juni 2015 veröffentlicht wurde, machte die Runde und sammelte mehr als 100 Millionen Streams auf Spotify und erzielte mehr als 30 Millionen Aufrufe auf YouTube.
  4. Am 14. Februar 2019 spielte er im Rahmen von Like A Version ein Cover von Rage Against The Bulls On Parade der Maschine beim australischen Radiosender Triple J.
  5. Seit seinem Debüt hat Curry eine Reihe von Mixtapes, Alben und Songtiteln veröffentlicht, darunter King of the Mischievous South Vol. 1. 1 Underground Tape 1996 , ausschließlich für meine RVIDXRS , Imperial , Ta13ooSumo , Percs , Clout Cobain und Speedboat . Während der Veröffentlichung seiner Single Speedboat kündigte er sein nächstes Album Zuu an , das am 31. Mai 2019 veröffentlicht wurde.
  6. Am 15. Juli 2019 trat er zum ersten Mal in der Tonight Show mit Jimmy Fallon auf, in der er ein Medley aus „Ricky“ und „Wish“ aus seinem Album Zuu aufführte . Zu der Zeit enthüllte er auch, dass er sich die Haare geschnitten hatte.
  7. Er besuchte die gleiche Schule wie Trayvon Martin. Obwohl sie sich nicht nahe standen, hatten sie gemeinsame Freunde und Curry erklärte auch, dass Martin ein Fan seiner Musik sei.
  8. Angesichts der Liebe seiner Eltern zur Musik wuchs Curry mit Liedern von Funkadelics, OutKast, Marvin Gaye, James Brown, Isaac Hayes und dem Parlament auf.
  9. In den ersten Jahren seiner Karriere war einer seiner Unterstützer der berühmte Rapper Earl Sweatshirt. Nach der Veröffentlichung seines zweiten Mixtapes gab Sweatshirt Curry einen Shoutout auf Twitter, was seine Karriere befeuerte und ihm half, eine Anhängerschaft an der Westküste zu gewinnen.
  10. Sein Bruder Treon Johnson starb an einem plötzlichen Herzstillstand, weil er von den Polizeibehörden verletzt und mit Pfefferspray besprüht worden war.

Ausgewähltes Bild von friedoxygen / Flickr / CC BY-2.0

kürzliche Posts