Lewis Hamilton Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Lewis Hamilton Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 7½ Zoll
Gewicht 69 kg
Geburtsdatum 7. Januar 1985
Sternzeichen Steinbock
Augenfarbe Dunkelbraun

Lewis Hamilton ist ein britischer Rennfahrer, der siebenmaliger Formel-1-Weltmeister war und den Ruf erlangt hat, einer der größten Fahrer in der Geschichte des Sports zu sein.

Geborener Name

Lewis Carl Davidson Hamilton

Spitzname

Hamilton, Milliarden-Dollar-Mann

Lewis Hamilton bei der Costume Institute Night „Manus x Machina: Mode im Zeitalter der Technologie“ am 2. Mai 2016 in New York City

Sonnenzeichen

Steinbock

Geburtsort

Stevenage, Hertfordshire, England, Vereinigtes Königreich

Residenz

Monaco, Monte Carlo

Staatsangehörigkeit

britisch

Bildung

Lewis besuchte die John Henry Newman School in seiner Heimatstadt Stevenage. Im Jahr 2001 schrieb sich der britische Star am Cambridge Arts & Science College ein, wo er bis 2002 blieb, als er beschloss, seine Schule zu beenden, damit er sich ganz auf seine Rennkarriere konzentrieren kann.

Besetzung

Professioneller Formel-1-Rennfahrer

Familie

  • Vater - Anthony Hamilton
  • Mutter - Carmen Larbalestier
  • Andere - Sidney Morris Larbalestier (Großvater mütterlicherseits), Eileen Annie Towers (Großmutter mütterlicherseits), Nicola Lockhart (Halbschwester), Samantha Lockhart (Halbschwester), Nicolas Hamilton (jüngerer Halbbruder) (professioneller Rennfahrer), Linda ( Stiefmutter)

Manager

Hamilton ist bei Mercedes AMG Petronas F1 unter Vertrag.

Autokennzeichen

44

Bauen

Sportlich

Höhe

171,5 cm

Gewicht

69 kg oder 152 lbs

Freundin / Ehepartner

Lewis Hamilton hat datiert -

  1. Cemre Mirel - Lewis hatte in der Vergangenheit eine Affäre mit dem türkischen Model Cemre Mirel.
  2. Danielle Llyod  (2002) - Im Jahr 2002 verbrachte Hamilton 6 Monate in einer Beziehung mit dem britischen Model Danielle O'Hara.
  3. Jodia Ma (2003-2007) - Im Jahr 2003 begann Lewis mit dem Hongkonger Mädchen Jodia Ma auszugehen. Sie trafen sich während ihres Studiums am Cambridge Arts and Science College. Ihre Romanze dauerte 4 Jahre bis 2007, als sie sich trennten.
  4. Lotta Hintsa (2006) - Im Jahr 2006 hatte Hamilton eine kurze Beziehung zum finnischen Model Lotta Hintsa.
  5. Sarah Ojjeh (2007) - Im Jahr 2007 hatte Lewis eine Affäre mit Sarah Ojjeh, der Tochter des Teilbesitzers des Rennteams und Lewis 'Sponsor Tag Heuer.
  6. Vivian Burkhardt (2008) - Hamilton datierte das grenadische Model Vivian Burkhardt 2008 für zwei Monate.
  7. Nicole Scherzinger (2008-2015) - Lewis traf die schöne amerikanische Sängerin Nicole Scherzinger bei den European Music Awards 2007 in München. Fast ein Jahr später, im Juni 2008, begannen sie, sich zu verabreden. Aufgrund ihrer geschäftigen Karriere beschlossen Nicole und Lewis jedoch, sich zu trennen, was 2011 offiziell geschah. Nach zahlreichen Versuchen, ihre Beziehung wieder herzustellen, trennten sich Scherzinger und Hamilton am 4. Februar erneut , 2015.
  8. Gigi Hadid (2015; 2018) - Im Mai 2015 hatten Model Gigi Hadid und Lewis einen Streit, nachdem sie sich während der amFAR Gala Cannes 2015 getroffen hatten. Später, im März 2018, nachdem sie sich mit Zayn Malik getrennt hatte, begann Lewis Berichten zufolge, ihre flirtenden Textnachrichten zu senden .
  9. Janelle Monae (2015) - Die amerikanische Sängerin Janelle Monae und Hamilton datierten 2015 kurz, als sie zusammen in Paris gesehen wurden.
  10. Kendall Jenner (2015) - Nachdem Lewis 2015 beim F1 Grand Prix in Monaco das amerikanische Model Kendall Jenner kennengelernt hatte, gab es Gerüchte über eine Begegnung zwischen diesen beiden.
  11. Rihanna (2015) - Im Jahr 2015 hatte Hamilton eine Affäre mit der beliebten barbadischen Sängerin Rihanna.
  12. Petra Nemcova (2016) - Im  April 2016 soll Lewis eine Affäre mit dem tschechischen Model Petra Nemcova gehabt haben, die er während der Dreharbeiten zum Mercedes-Werbespot 2015 kennengelernt hatte.
  13. Barbara Palvin (2016) - Im Mai 2016 soll Lewis eine Begegnung mit dem ungarischen Model Barbara Palvin gehabt haben.
  14. Winnie Harlow (2016) - Das kanadische Vitiligo-Model Winnie Harlow und Lewis datierte von Juli 2016 bis September 2016 für etwa 3 Monate.
  15. Rita Ora (2016-2017) - Er begann 2016 mit der Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin Rita Ora auszugehen, aber das Duo trennte sich im folgenden Jahr.
  16. Justine Skye (2017) - Lewis war 2017 romantisch mit der amerikanischen Sängerin und Model Justine Skye verbunden, nachdem sie im 1 OAK Nachtclub in New York City beim gemeinsamen Feiern gesehen wurden. Später in der Nacht wurden sie beim gemeinsamen Verlassen des Nachtclubs gesehen.
  17. Nicki Minaj (2018) - Ende 2018 wurde Lewis mit dem trinbagonischen Rapper Nicki Minaj in Dubai gesehen, wo er mit Nicki ein ATV fuhr. Es wurde gemunkelt, dass sie sich in dieser Zeit angeschlossen hatten.
  18. Cindy Kimberly (2019) - Im Februar 2019 sollen die niederländischen Models Cindy Kimberly und Lewis ihre Beziehung aufgenommen haben. Sie wurden mehrmals zusammen gesehen.
  19. Lori Harvey (2019) - Es wurde gemunkelt, dass er im Jahr 2019 mit der Prominenten Lori Harvey zusammen war.
  20. Florence Mueller (2020-heute)
Lewis Hamilton und Petra Nemcova

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Gemischt (Weiß und Schwarz)

Hamilton ist väterlicherseits afrikanisch-grenadischer Abstammung und hat mütterlicherseits englische, Jersey- und Guernsey Channel Islander-Wurzeln.

Haarfarbe

Schwarz

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Tätowierungen
  • Kurzhaarschnitt
  • Ohrringe
Lewis Hamilton hemdloser Körper

Marken-Vermerke

Hamilton hat Endorsement-Verträge mit IWC , Bombardier , Tag Heuer , Burberry und L'Oreal Paris unterzeichnet .

Lewis hat auch in zahlreichen Fernsehwerbungen für Mercedes, Vodafone VIP, Santander, CARJAM TV, Reebok, XTB usw. mitgewirkt.

Religion

Lewis ist römisch-katholisch aufgewachsen.

Bekannt für

Als einer der besten britischen Rennfahrer, die auf höchstem Niveau gefahren sind. Hamilton ist auch als Formel-1-Weltmeister 2008, 2014 und 2015 bekannt.

Erster Grand Prix

Am 18. März 2007 hatte Lewis sein Debüt beim Grand Prix von Australien, wo er hinter dem finnischen Fahrer Kimi Räikkönen, der den 1. Platz belegte, und dem Spanier Fernando Alonso, der den 2. Platz belegte, Dritter wurde.

Erste Meisterschaftstrophäe

Hamilton gewann 2008 seine erste Formel-1-Weltmeisterschaft. In seinem letzten Rennen gelang es ihm, sich den fünften Platz zu sichern, der trotz seines größten Rivalen Felipe Massa ausreichte. Am Ende beendete Hamilton die Meisterschaft mit insgesamt 98 Punkten, was 1 Punkt mehr war als Massa mit 97 Punkten.

Lewis Hamilton während einer Trainingseinheit vor einem Formel-1-Grand-Prix von Russland am 30. April 2016 in Sotschi, Russland

Erster Film

Als Schauspieler verlieh Hamilton seine Stimme für seine Rolle als Lewis Hamilton in dem animierten Action-Comedy-Spionagefilm Cars 2  im Jahr 2011.

In dem Film Zoolander 2 (2016) fungierte Lewis jedoch zum ersten Mal als „Old and Lame“ -Showteilnehmer Nr. 11.

Erste TV-Show

Als Schauspieler hat Lewis 2012 in drei Folgen der Comedy-Serie Tooned ein Voice-Over für die Figur von Lewis gemacht .

Personal Trainer

Ein professioneller F1-Fahrer zu sein und auf höchstem Niveau zu fahren, ist definitiv ein sehr riskanter Job. Jeder Fahrer sollte äußerst vorbereitet sein und in der Lage sein, die letzten Sehnsuchtsrennen zu überstehen, ohne den Fokus zu verlieren. Fahren mit hohen Geschwindigkeiten führt oft zu schrecklichen Zwischenfällen und Autounfällen. Von hier aus kommt die Wichtigkeit, in guter körperlicher Verfassung zu sein und so viel Kontrolle wie möglich über Ihren Rennwagen zu haben. Obwohl dieser Sport einfach aussieht, ist er in der Tat sehr schwer. Stellen Sie sich die Energie vor, die ein Fahrer in einem Rennen unter Umständen wie konstantem Druck, hohem Tempo und ohne die Möglichkeit hat, sein Auto auch nur einmal in 2 Stunden zu verlassen.

Jeder Formel-1-Fahrer durchläuft ein umfassendes und sehr intensives Trainingsprogramm, das sich hauptsächlich auf die Stärkung des Körpers und die Entwicklung eines hohen Maßes an Kondition und Ausdauer konzentriert.

Wie bereits erwähnt, werden die Workouts zum Aufbau eines Körpers eines F1-Fahrers als HIIT (High-Intensity Interval Training) bezeichnet, bei denen hochintensive Übungen wie olympisches Heben (explosiv und wiederholungsintensiv), Kettlebell-Übungen und Springseile durchgeführt werden , Plyometrie, Medizinballübungen, Boxen für eine bestimmte Zeit und andere.

Wir kennen die genaue Trainingsroutine von Lewis nicht, aber wir haben auf YouTube zahlreiche Videos gefunden, in denen er trainiert.

Sie können sie auf den folgenden Links überprüfen -

  • Youtube
  • Youtube
  • Youtube

Lewis Hamilton Lieblingssachen

  • Künstler - Andy Warhol
  • Auto - AC Cobra
  • Restaurant - Shanghai Blues
  • Band - Chaka Demus & Zangen, Natasha Bedingfield, Oase, 50 Cent, P Diddy, Pharrell Williams
  • Kleidungsstück - TAG Heuer Uhr
  • Musik zum Fahren - Bob Marley
  • Performance Car - Zonda mit Mercedes-Benz Motor
  • Platz in der Welt - Hawaii

Quelle - Wikipedia, The Guardian, BBC.co.uk, Lewis Hamilton

Lewis Hamilton nach dem Gewinn des australischen Formel-1-Grand-Prix am 19. März 2016

Lewis Hamilton Fakten

  1. Im März 2011 unterzeichnete der britische Star einen Vertrag mit XIX Entertainment, einem Unternehmen von Simon Fuller. Im November 2014 weigerte sich Hamilton, seinen Vertrag mit XIX Entertainment zu verlängern.
  2. Am 4. Februar 2008 missbrauchte eine kleine Anzahl spanischer Zuschauer Hamilton während der Tests vor der Saison in Katalonien, Spanien, indem sie schwarze Gesichtsfarbe und schwarze Perücken sowie ein T-Shirt mit der Aufschrift „Hamiltons Familie“ trugen. Dieser Vorfall ereignete sich nach den Spannungen des Teams im Jahr 2007, als der spanische Fahrer Fernando Alonso Teil von McLarens Team war. Am 13. Februar 2008 wurde bekannt gegeben, dass die FIA ​​(Federation Internationale de l'Automobile) eine Kampagne „Race Against Racism“ starten wird.
  3. Im Januar 2008 stimmte Lewis der Unterzeichnung eines neuen Fünfjahresvertrags mit McLaren-Mercedes über mehrere Millionen Pfund zu.
  4. Wegen der Rivalität zwischen Hamilton und Alonso verließ der Spanier McLaren am 2. November 2007.
  5. 2007 trat er dem F1-Team McLaren bei und war Partner von Fernando Alonso, der aus dem Team von Renault stammte.
  6. Er gewann die GP2-Meisterschaft im Jahr 2005.
  7. Im Jahr 2001 begann Lewis seine Karriere als Autorennfahrer mit der britischen Formel Renault Winter Series.
  8. Bis 2010 war Hamiltons Manager sein Vater.
  9. Während seiner Kartkarriere benutzte Lewis einen gelben Helm, damit sein Vater wissen konnte, welches Kart von seinem Sohn gefahren wird.
  10. Hamilton begann seine Kartkarriere im Alter von acht Jahren.
  11. Lewis 'Vater arbeitete zu dieser Zeit bis zu drei Jobs, fand aber dennoch die Zeit und unterstützte seinen Sohn bei allen Rennen, in denen er auftrat.
  12. Im Alter von sechs Jahren erhielt Hamilton von seinem Vater ein Go-Kart als Weihnachtsgeschenk.
  13. 1991 kaufte ihm sein Vater ein ferngesteuertes Auto.
  14. Mit 12 Jahren lernte er das Einradfahren.
  15. Sein Stiefbruder Nicolas leidet an Zerebralparese.
  16. Im Alter von zwölf Jahren zog Lewis in das Haus seines Vaters, wo er mit seiner Stiefmutter Linda und seinem Halbbruder Nicolas lebte.
  17. Als er 5 Jahre alt war, besuchte Hamilton Karateklassen wegen des Mobbings, das er in der Schule durchgemacht hatte.
  18. Hamiltons Eltern trennten sich, als er zwei Jahre alt war. Nach der Trennung seiner Eltern lebte er bei seiner Mutter und seinen beiden Halbschwestern.
  19. Seine Eltern lebten zuerst in Grenada, zogen aber in den 1950er Jahren nach Großbritannien.
  20. Am 28. September 2012 bestätigte Lewis, dass er nach der Saison 2012 zusammen mit Nico Rosberg zum Mercedes-Benz Werksteam stoßen werde, was nach der Unterzeichnung eines Dreijahresvertrags im Jahr 2013 geschah.
  21. 2007 zog Hamilton nach Luins im Kanton Waadt am Genfersee in der Schweiz.
  22. 2012 verlegte er seinen Wohnsitz nach Monte Carlo.
  23. Er ist ein großer Anhänger des FC Arsenal
  24. Lewis hat einmal erklärt, dass er, wenn er kein F1-Fahrer wäre, Profifußball oder Cricket gespielt hätte.
  25. Im Jahr 2009 wurde Hamilton von der Königin von England mit einem MBE (Most Excellent Order des British Empire) ausgezeichnet.
  26. Am 18. Dezember 2007 wurde Lewis, nachdem er mit 196 km / h gefahren war, angeklagt und für einen Monat vom Fahren auf den Straßen Frankreichs ausgeschlossen. Sein Auto, der Mercedes-Benz CLK, wurde ihm ebenfalls weggenommen.
  27. Er hat zwei unrestaurierte 1967er Modelle seines Lieblingsautos AC Cobra, eines schwarz und eines rot.
  28. Im Februar 2015 kaufte Lewis einen Ferrari LaFerrari.
  29. Er besitzt einen metallisch rot-schwarzen Privatjet der Bombardier Challenger 600-Serie mit dem Kennzeichen G-LCDH.
  30. Er gewann 2014 den BBC Sports Personality of the Year Award.
  31. 2015 verlängerte er seinen Vertrag mit Mercedes um drei weitere Jahre bis 2018.
  32. Im Jahr 2016 vor dem ersten Rennen der Saison in Australien wurde Hamilton beim Fahren seines Motorrads in Neuseeland mit einem Mobiltelefon gesehen, was gegen das Gesetz verstieß.
  33. Der brasilianische Rennfahrer Ayrton Senna ist Lewis 'Held aus Kindertagen.
  34. Im Juni 2020 verlor er seine 6-jährige Bulldogge namens Coco durch einen Herzinfarkt. Er hat auch eine andere Bulldogge namens Roscoe.
  35. Er war einer der wirkungsvollsten Befürworter der Black Lives Matter-Bewegung und nach dem Tod von George Floyd während seiner Verhaftung im Mai 2020 veröffentlichte Hamilton einen Instagram-Post, in dem die Zahlen in der Formel 1 für ihr Schweigen in dieser Angelegenheit und den Mangel kritisiert wurden der ethnischen Vielfalt im "weiß dominierten Sport".
  36. Im November 2020 wurde er positiv auf Coronavirus getestet. Durch COVID-19 verlor er 4 Kilogramm an Gewicht.

kürzliche Posts