Moon Bloodgood Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Kinder, Fakten, Biografie

Moon Bloodgood Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 10 Zoll
Gewicht 60 kg
Geburtsdatum 20. September 1975
Sternzeichen Jungfrau
Ehepartner Grady Hall

Moon Bloodgood ist eine talentierte Schauspielerin, die für ihre Rollen in " Day Break", "Falling Skies", "Code Black", "A Like Like Love", "Eight Below", "Pathfinder", "What Just Happened", "Street Fighter: Die Legende von Chun-Li", "Terminator Salvation", "Faster", "Beautiful" bekannt ist Junge, Empfängnis und die Macht der Wenigen. Sie war einst eine professionelle Cheerleaderin für die Los Angeles Lakers . Moon wurde auch schon oft in der Zeitschrift Maxim vorgestellt .

Geborener Name

Korinna Moon Bloodgood

Spitzname

Mond

Moon Bloodgood in einem Selfie im Oktober 2018

Sonnenzeichen

Jungfrau

Geburtsort

Allianz, Nebraska, Vereinigte Staaten

Residenz

Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Besetzung

Schauspielerin, Model, Synchronsprecherin

Familie

  • Vater - Shell Bloodgood (Zugingenieur)
  • Mutter - Sang Cha
  • Geschwister - Sie hat eine ältere Schwester.
  • Andere -  Sie hat auch einen väterlichen Halbbruder.

Manager

Moon Bloodgood wird verwaltet von -

  • United Talent Agency, Talentagentur, Beverly Hills, Kalifornien, USA
  • Jeffrey Ciabattari, Manager der Thruline Entertainment-, Management- und Produktionsfirma, Beverly Hills, Kalifornien, USA

Bauen

Schlank

Höhe

178 cm (5 Fuß 10 Zoll)

Gewicht

60 kg

Freund / Ehepartner

Moon Bloodgood hat datiert -

  1. Eric Balfour (2004-2007) - Im November 2004 begann Moon mit dem Schauspieler Eric Balfour auszugehen. Fünf Monate später, am 24. April 2005, verlobte sich das Paar. Allerdings haben die Dinge zwischen ihnen nicht geklappt und sie haben sich 2007 getrennt.
  2. Jeffrey Donovan (2009) - Im Juli 2009 hatte Moon eine kurze Beziehung zum Schauspieler Jeffrey Donovan. Sie teilten den Bildschirm für eine Episode der TV-Serie  Burn Notice . Sie wurden auch mehrfach bei Veranstaltungen zusammen gesehen.
  3. Grady Hall (2009-heute) - Im Jahr 2009 begann Moon mit Grady Hall auszugehen. Nachdem Moon und Grady ungefähr zwei Jahre in einer Beziehung waren, haben sie im August 2011 den Bund fürs Leben geschlossen. Das Paar ist mit zwei Kindern gesegnet, einer Tochter namens Pepper Hall (geb. 15. Dezember 2012) und einem Sohn namens Archie Hall (geb. 19. Dezember 2012) , 2015).
Moon Bloodgood genießt ihre Familienzeit im Juni 2018

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Gemischtrassig

Sie ist koreanischer, niederländischer, englischer, walisischer und irischer Abstammung.

Haarfarbe

Hellbraun (natürlich)

Sie färbt ihre Haare oft in "blonden" Glanzlichtern.

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Hohe Stirn
  • Hoher Wangenknochen
  • Wunderschönes Lachen
Moon Bloodgood mit den Laker Girls im Oktober 2018

Bekannt für

  • Ihre Rollen in ABC Network's Day Break (2006-2008) als Rita Shelten, TNT-Fernsehserie Falling Skies (2011–2015) als Anne Glass und CBS Networks Serie Code Black (2017-2018) als Rox Valenzuela. Sie hat auch besondere Auftritte in anderen TV-Serien wie CSI: Crime Scene Investigation im Jahr 2003 als Tänzerin, Monk im Jahr 2005 als Haley und Burn Notice im Jahr 2009 als Detektivin Michelle Paxson.
  • Erscheint in zahlreichen Filmen wie A Lot Like Love (2005), Moonlight Serenade (2006), Eight Below (2006), Pathfinder (2007), What Just Happened (2008), Street Fighter: Die Legende von Chun-Li (2009), Terminator Salvation (2009), Faster (2010), Beautiful Boy (2011), Conception (2011) und  The Power of Few (2012)

Erster Film

2004 gab sie ihr Kinofilmdebüt in der romantischen Komödie  Win a Date with Tad Hamilton! als die wunderschöne Frau.

Erste TV-Show

Im Jahr 2002 trat sie zum ersten Mal als Penny in einer Folge der Comedy-Serie  Just Shoot Me!

Personal Trainer

Moon Bloodgood hat seit ihrer Schulzeit einen aktiven Lebensstil, indem sie an zahlreichen Sportarten teilgenommen hat. Sie war auch eine professionelle Tänzerin und eine professionelle Cheerleaderin für die Los Angeles Lakers, was ihr weiter dabei half, ihren Körper zu erhalten.

Was ihre Ernährung angeht, hat sie gestanden, kein Gesundheitsfreak zu sein und alles so zu essen, wie es kommt. Sie hat auch gezeigt, dass sie sich nie wirklich um ihr Gewicht gekümmert hat.

Moon Bloodgood Lieblingssachen

  • Koreanisches Essen - Bibim Naengmyun, Jajangmyun, Kimchi Jigae, Bibimbap

Quelle -  HalfKorean.com

Moon Bloodgood in einem Spiegel Selfie im August 2018

Moon Bloodgood Fakten

  1. Sie wuchs in Anaheim, Kalifornien, auf.
  2. Ihre Eltern trafen sich in Südkorea, wo ihr Vater zu dieser Zeit stationiert war.
  3. Ihr Nachname "Bloodgood" ist niederländisch und wird ursprünglich als "Bloetgoet" geschrieben.
  4. Sie wurde von ihrer Mutter liebevoll „Mond“ genannt, da ihr Gesicht rund war wie der Mond, als sie geboren wurde.
  5. Im Alter von 17 Jahren war Moon das jüngste Mitglied, das sich damals dem professionellen Cheerleading-Team der Los Angeles Lakers anschloss .
  6. Sie kann in verschiedenen Formaten wie Jazz, Hip-Hop und Ballett tanzen.
  7. Moon beschreibt sich selbst als authentisch, launisch und verspielt.
  8. Sie war einige Jahre lang ziemlich konstant auf Maxim 's Hot 100- Liste, als sie 2005 auf Platz 99, 2006 auf Platz 53, 2007 auf Platz 40 und 2009 auf Platz 20 rangierte.
  9. In den Jahren 2006 und 2009 wurde sie in die Liste der 100 schönsten Menschen der Welt des People Magazine aufgenommen .
  10. 2009 gab sie ihr Debüt als Synchronsprecherin für die Figur von Blair Williams in der Action-Animations-Web-Serie  Terminator Salvation: The Machinima Series .
  11. Am 4. Juli 2009 wurde Moon als erster Hollywood-Star von der koreanischen Tourismusorganisation zum Botschafter des guten Willens zur Förderung Koreas ernannt.
  12. Sie konsumiert überhaupt keinen Alkohol.
  13. Sie hat Angst vor Schlangen.
  14. Moon liebt Science-Fiction-Filme, da sie sowohl Horror als auch Spannung beinhalten.
  15. Anstatt einen Comedy-Film zu sehen, würde sie sich einen Horror- oder Science-Fiction-Film ansehen.
  16. Als sie aufwuchs, wollte sie nie Schauspielerin werden.
  17. Sie glaubt, dass jedes Mädchen weiß, wann sie sich attraktiv fühlt.
  18. Sie wurde in Magazinen wie Maxim  und KoreAm vorgestellt .

Ausgewähltes Bild von Moon Bloodgood / Instagram

kürzliche Posts