Colin Firth Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Colin Firth Kurzinfo
Höhe 6 Fuß 1½ Zoll
Gewicht 76 kg
Geburtsdatum 10. September 1960
Sternzeichen Jungfrau
Haarfarbe Salz und Pfeffer

Colin Firth ist ein englischer Schauspieler mit der doppelten Staatsbürgerschaft von England und Italien. Der Schauspieler begann seine Schauspielkarriere 1983 mit dem Theaterstück „Another Country“. Er hat auch einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Er hat in seinem Leben viel Wohltätigkeitsarbeit geleistet. Er ist bekannt für seine Arbeiten in  Bridget Jones 'Tagebuch (2001),  A Single Man (2009),  The King's Speech (2010) usw.

Geborener Name

Colin Andrew Firth

Spitzname

Colin

Colin Firth auf der San Diego Comic-Con International 2014

Sonnenzeichen

Jungfrau

Geburtsort

Grayshott, Hampshire, England

Residenz

Er hat einen Wohnsitz in Chiswick, London. Er verbringt auch Zeit in Umbrien, Italien.

Staatsangehörigkeit

Englisch

Bildung

Colin Firth besuchte die Montgomery of Alamein Secondary School (wurde in Kings 'School umbenannt). Später studierte er am Barton Peveril Sixth Form College in Eastleigh.

Nach Abschluss seiner sechsten Klasse begann er seine Schauspielausbildung beim National Youth Theatre . Später nahm er Unterricht im Drama Centre London , um seine Schauspielschulen zu verbessern .

Besetzung

Darsteller

Familie

  • Vater - David Norman Lewis Firth (Bildungsbeauftragter der nigerianischen Regierung und Dozent für Geschichte am King Alfred's College)
  • Mutter - Shirley Jean Firth (Dozentin für Vergleichende Religion am King Alfred's College)
  • Geschwister - Kate Firth (Jüngere Schwester) (Schauspielerin und Voice Coach), Jonathan Firth (Jüngerer Bruder) (Schauspieler)
  • Andere - Cyril Bruce Firth (Großvater väterlicherseits) (anglikanischer Priester), Helen Mary Lewis (Großmutter väterlicherseits), Montague John Rolles (Großvater mütterlicherseits) (kongregationalistischer Minister), Helen Jean Johnson (Großmutter mütterlicherseits) (kongregationalistischer Minister)

Manager

Colin Firth wird von der in London ansässigen Independent Talent Group Ltd. vertreten.

Bauen

Schlank

Höhe

187 cm

Gewicht

76 kg oder 167,5 lbs

Freundin / Ehepartner

Colin Firth hat datiert

  1. Meg Tilly (1989-1994) - 1989 begann Colin mit der Schauspielerin Meg Tilly auszugehen. Sie hatten sich verliebt, als sie im Film  Valmont gearbeitet hatten. 1990 gebar sie ihren Sohn William Joseph Firth. Kurz nach Beginn ihrer Beziehung hatten sie begonnen, in Maple Ridge, British Columbia, zu leben. Sie beschlossen 1994, in verschiedene Richtungen zu gehen, und daher beschloss Colin, nach England zurückzukehren. Er ist jedoch ihren Kindern (Emily und David) aus ihrer ersten Ehe nahe geblieben. Tatsächlich betrachtet er sie als seine eigenen.
  2. Jennifer Ehle (1994-1995) - Firths Romanze mit Jennifer Ehle blühte auf den Sets ihrer TV-Show Pride and Prejudice auf. Ihre etwa einjährige Romanze blieb jedoch bis zu ihrer Trennung 1995 weitgehend ein gut gehütetes Geheimnis.
  3. Livia Giuggioli(1996-2019) - 1996 begann Firth mit der italienischen Regisseurin und Filmproduzentin Livia Giuggioli auszugehen. Firth wurde von seiner neuen Freundin mitgenommen, dass er anfing, Italienisch zu lernen und es schließlich schaffte, es zu beherrschen. 1997 heirateten sie in einer privaten und romantischen Zeremonie. Im März 2001 begrüßten sie ihren ersten Sohn, Luca. Ihr zweiter Sohn, Matteo, wurde im August 2003 geboren. In den ersten Monaten des Jahres 2018 wurde bekannt, dass Firth und seine Frau eine Beschwerde eingereicht hatten, in der behauptet wurde, sie seien von Marco Brancaccia verfolgt worden. Später wurde bekannt, dass Livia den italienischen Journalisten in den Jahren 2015 und 2016 datiert hatte. Während einige Quellen berichteten, dass es sich um eine außereheliche Angelegenheit handelte, behaupteten die Quellen in der Nähe des Paares, dass Livia und Colin zum Zeitpunkt ihrer Angelegenheit eine Pause einlegten . Das Ehepaar beschloss jedoch, im Dezember 2019 getrennte Wege zu gehen.Sie waren 22 Jahre zusammen geblieben.
Colin Firth auf der San Diego Comic-Con International 2017

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Er hat englische Abstammung. Er hat auch Spuren von Ulster-Scots und schottischen Vorfahren.

Haarfarbe

Salz und Pfeffer

Er färbt sich die Haare.

Augenfarbe

Hellbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Prominente Nase
  • Das sieht gut aus

Marken-Vermerke

Im Jahr 2013 wurde Colin Firth als König George VI in einem TV-Spot für Google Nexus 7 besetzt .

Colin Firth während der Abschlussfeier der Filmfestspiele von Venedig 2009

Bekannt für

  • In führenden oder unterstützenden Rollen in populären Filmen wie The English Patient, Bridget Jones 'Tagebuch, Shakespeare in Love und Love Actually besetzt zu sein.
  • Nachdem er die Rolle des Königs Georg VI. Im Drama The King's Speech gespielt hatte . Seine meisterhafte Leistung im Film half ihm, die Oscar-Verleihung zu gewinnen.
  • Als Mr. Darcy in der Fernsehserie Pride and Prejudice von 1995 besetzt, die eine Adaption von Jane Austens legendärem Roman war.

Erster Film

Im Jahr 1984 gab Colin sein Kinofilmdebüt in einer Hauptrolle im historischen Drama Another Country .

Erste TV-Show

Im Jahr 1984 trat Colin Firth zum ersten Mal in der TV-Serie Crown Court im Gerichtssaal auf .

Personal Trainer

Um sich auf seine Rolle in Kingsman: The Secret Service vorzubereiten , musste Colin Firth ein spezielles und anstrengendes Trainingsregime einhalten. Er musste über einen Zeitraum von 6 Monaten drei Stunden am Tag für jeden einzelnen Tag trainieren. Sein Trainingsprogramm beinhaltete etwas Krafttraining und Kondition sowie Cardio, das stark vom Laufen abhing.

Normalerweise ist er jedoch etwas entspannt, wenn es um ein tägliches Fitnessprogramm geht. Für die täglichen Übungen geht er gerne Rad fahren. Aber er ist kein Fan davon, ins Fitnessstudio zu gehen, es sei denn, seine beruflichen Anforderungen machen es für ihn absolut notwendig.

Er folgt auch keiner bestimmten Diät und hört stattdessen auf seinen Körper. Er hat jedoch auf Fast Food verzichtet, das er früher genossen hat. Er ist auch nicht sehr von süßen Leckereien verführt.

Colin Firth Lieblingssachen

  • Essen  - nahöstliches und italienisches Essen
  • Restaurant  - Al Waha in London
  • Schauspielidole  - Paul Scofield, Spencer Tracy, Peter O'Toole

Quelle - Der Wächter

Colin Firth während der Filmfestspiele von Venedig 2009

Colin Firth Fakten

  1. When he was just 2 weeks old, his family moved to Nigeria as his father took up a teaching position. They lived there until Firth turned 4 years old.
  2. In January 2011, he was honored with a Star on the Hollywood Walk of Fame at the iconic Hollywood Boulevard in Hollywood, California.
  3. In recognition of his services to cinema and drama, he was awarded the CBE (Commander of the Order of the British Empire) in 2011 during Queen’s Birthday Honours List.
  4. In 2007, the University of Winchester awarded him the honorary degree in recognition of his achievements as an actor.
  5. In 2012, he was awarded the prestigious honor of being made Freeman of the City of London.
  6. While studying in school, he was often bullied as he was considered an outsider because he had spent most of his childhood living in Nigeria, the United States, and India.
  7. At the age of 10, he started attending drama workshops. By the age of 14, he had decided that he wanted to become a professional actor.
  8. Early in his acting career, he got a job at the wardrobe department at the National Theatre so that he could get more exposure to the acting world.
  9. When he was first offered the role of Mr. Darcy in Pride and Prejudice, he was reluctant to take the role as he wasn’t familiar with Jane Austen’s work. The movie producer Sue Birtwistle eventually managed to convince him.
  10. He only accepted an offer to work in Bridget Jones’s Diary, which is a modern adaptation of Pride and Prejudice because it gave him an opportunity to take a sarcastic look at his old character of Mr. Darcy.
  11. His first short story The Department of Nothing was included in the book, Speaking with the Angel, which was edited by Nick Hornby. The proceeds from the sales of the book were donated to TreeHouse Trust, which focusses on assisting autistic children.
  12. He has done extensive activism work for Survival International, which is a non-profit organization that fights for the rights of tribal people and works to raise awareness about their cause.
  13. He is a passionate supporter of the UK based Refugee Council, which has often campaigned for the cause of asylum seekers.
  14. In 2012, he collaborated with British music industry executive, Ged Doherty to establish a production company by the name of Raindog Films.
  15. He has collaborated with a few to start an eco-friendly show, Eco in West London. The shop sells eco-friendly and fair-trade goods. They also provide expert advice on how to make spaces more energy efficient.
  16. In 2009, he promoted the new campaign launched by 10:10 charity, which aimed to influence people to reduce their carbon footprint.
  17. In 2010, Colin stepped in to promote Roots and Shoots education campaign launched by the UK based foundation, Jane Goodall Institute.
  18. In April 2011, the prestigious Time magazine featured him on their list of “World’s 100 Most Influential People”.
  19. In September 2017, his application for Italian citizenship was approved by the Italian government.
  20. Während des Londoner Filmfestivals 2009 starteten Colin und seine Frau ihre Website Brightwide, die als Plattform für ihren politischen Aktivismus und ihre Filme dienen sollte. Die Website wurde jedoch schließlich geschlossen.
  21. Er hat keinen Social-Media-Account.

Ausgewähltes Bild von Gage Skidmore / Flickr / CC BY-SA 2.0

kürzliche Posts