Avicii Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Tim Bergling

Spitzname

Tim Berg, Tom Hangs, Timberman, SomeBullet, Glawear, Avicii (ausgesprochen als a-vee-chee)

Avicii bei MasterCard Lounge bei Westwood One Backstage am 13. Februar 2016 in Los Angeles, Kalifornien

Alter

Avicii wurde am 8. September 1989 geboren.

Ist gestorben

Avicii starb am 20. April 2018 im Alter von 28 Jahren in Muscat, Oman.

Sonnenzeichen

Jungfrau

Geburtsort

Stockholm, Schweden

Staatsangehörigkeit

Schwedisch

Besetzung

Musiker, DJ, Remixer, Plattenproduzent

Familie

  • Vater -  Klas Bergling
  • Mutter - Anki Liden (Schauspielerin)
  • Geschwister - Anton Korberg (älterer Bruder) (Schauspieler), Linda Sterner (Schwester), David Bergling (Bruder)

Manager

Aviciis Manager war Ash Pournouri.

Seine Publizistin war Diana Baron.

Genre

EDM, Progressive House, Electro House

Instrumente

Gitarre, Klavier, FL Studio, Logic Pro, Synthesizer

Etikette

Insel, LE7ELS, Bösartig, Big Beat, Größe, Armada, Spinnin ', Ultra, Joia, Universal Music Group, PRMD

Bauen

Schlank

Höhe

178 cm (5 Fuß 10 Zoll)

Gewicht

72 kg

Freundin / Ehepartner

Tim Bergling datiert -

  1. Emily Goldberg (2011-2013) - Avicii hatte eine zweijährige Beziehung zu Emily Goldberg, die 2011 begann und 2013 endete.
  2. Racquel Natasha Bettencourt (2013-2014) - Tim begann 2013 mit Racquel Natasha Bettencourt auszugehen. Das Paar verbrachte ein Jahr zusammen und trennte sich 2014.
Avicii und Racquel Natasha Bettencourt

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Haarfarbe

Blond

Augenfarbe

Grün

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Blondes Haar und grüne Augen
  • Trug oft einen Hut
Avicii hemdloser Körperstrand im Urlaub

Marken-Vermerke

Avicii erschien zu seinen Lebzeiten nicht in einer Fernsehwerbung. Seine Songs wurden jedoch in mehreren Fernsehwerbespots aufgenommen, darunter Volvo, Coca-Cola, NJOY E-Cigarette usw.

Avicii war auch das Gesicht von Ralph Laurens Denim & Supply Collection 2013.

Religion

Tim war Christ.

Bekannt für

Als einer der beliebtesten DJs und Musikkünstler der letzten zwei Jahrzehnte kurz vor seinem Tod. Avicii war bekannt für seine großartigen Songs, darunter I Could Be the One mit Nicky Romero, Wake Me Up , Du machst mich , Hey Bruder, Süchtig nach dir, Die Tage, Die Nächte, Warten auf Liebe und andere.

Erstes Album

Aviciis erstes Studioalbum wurde am 13. September 2013 von PRMD Music und Island Records unter dem Namen True veröffentlicht . Tims Debütalbum enthielt 10 Titel und seine Gesamtlänge betrug 48 Minuten und 37 Sekunden.

Erster Film

Avicii erschien in der Dokumentation über den berühmten DJ David Guetta namens Nothing But the Beat (2011) als er selbst.

Tims erste Kinoveröffentlichung war jedoch der Dokumentarfilm  Avicii: True Stories,  der am 26. Oktober 2017 weltweit veröffentlicht wurde.

Avicii Lieblingssachen

  • Musikband als Kind - Kuss
  • Philosoph - Siddhartha
  • Restaurant im Ausland - DOM in Sao Paulo (Brasilien)
  • Heimatstadt Restaurant - Ostermalms Saluhall
  • Buch - Die Game of Thrones-Serie

Quelle - US-Magazin, Huffington Post, WSJ

Avicii auf der Bühne 7. Februar 2016 San Francisco, Kalifornien

Avicii Fakten

  1. Er unterschrieb im Mai 2007 beim Label Dejfitts Plays.
  2. Im Jahr 2011 veröffentlichte Avicii den Song Levels, was zu einer Steigerung seiner Popularität führte. Levels schafften es in den zahlreichen Musik-Charts in verschiedenen Ländern unter die Top 10, darunter Italien, Griechenland, Irland, Dänemark, Deutschland, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Österreich, Slowenien, Großbritannien und den Niederlanden. Das Lied landete in Ungarn, Norwegen und Schweden ganz oben auf der Liste der Lieder.
  3. Am 24. November 2013 erhielt Tim den American Music Award als Lieblingskünstler für elektronische Tanzmusik.
  4. 2012 spendete er 1 Million US-Dollar an Feeding America, eine Wohltätigkeitsorganisation, die von John van Hengel ins Leben gerufen wurde.
  5. Avicii und sein Manager und Produzent Ash Pournouri gründeten House for Hunger , um den globalen Hunger zu stillen. House for Hunger unterstützte  die von Laura Bush gegründete Feed Foundation und half ihnen bei der Verteilung von über zwei Millionen Mahlzeiten in Schulen in Afrika.
  6. 2015 veröffentlichte er sein zweites Album namens Stories .
  7. Tim wurde von Daft Punk, der schwedischen Hausmafia (Sebastian Ingrosso, Steve Angello, Axwell) und Eric Prydz beeinflusst.
  8. Im April 2016 gab er seinen Rücktritt von einer weltweiten Tournee wegen gesundheitlicher Probleme bekannt. Avicii trat zuletzt am 28. August 2016 bei einem Live-Event auf Ibiza auf.
  9. Aviciis erster DJ-Auftritt war es, vor 40 Teenagern in einem Schulabschlussball aufzutreten.
  10. Klatschmagazine waren seine schuldigen Freuden.
  11. Er hat in seinem ganzen Leben noch nie einen richtigen Job gehabt.
  12. Wie viele Menschen litt auch er als Erwachsener an Akne.
  13. Er hatte einen Hund namens Oliver (pommersche Rasse).
  14. Besuchen Sie die offizielle Website von Avicii unter avicii.com.
  15. Folgen Sie Avicii auf Twitter, Instagram, Facebook, YouTube VEVO, MySpace und Soundcloud.

kürzliche Posts