Florence Welch Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Florence Welch Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 9 Zoll
Gewicht 58 kg
Geburtsdatum 28. August 1986
Sternzeichen Jungfrau
Augenfarbe Grün

Geborener Name

Florence Leontine Mary Welch

Spitzname

Flo, Flossy (ihr Vater nennt sie so), Floaty

Florence Welch tritt während des großen Wochenendes von BBC Radio 1 am 23. Mai 2015 auf

Sonnenzeichen

Jungfrau

Geburtsort

Camberwell, London, England

Staatsangehörigkeit

Englisch

Bildung

Florence besuchte die London Day School von  Thomas und später die  Alleyn's School  im Südosten Londons.

Florence besuchte das  Camberwell College of Arts  , brach jedoch ab, um sich auf ihre Musikkarriere zu konzentrieren. Ursprünglich hatte sie geplant, für ein Jahr zu fallen und zu sehen, ob Musik für sie als Karriere geeignet wäre. Weil sie gut mit Musik umgehen konnte, kam Florence nie ans College.

Besetzung

Sänger, Songwriter, Musiker

Familie

  • Vater -  Nicholas Russell "Nick" Welch (Werbefachmann)
  • Mutter -  Evelyn Welch (geb. Evelyn Kathleen Samuels) (war Professorin für Renaissance-Studien am King's College London)
  • Geschwister -  JJ Welch (jüngerer Bruder), Grace Welch (jüngere Schwester)
  • Andere - Craig Brown (Onkel) (Kritiker und Satiriker), Colin Welch (Großvater) (politischer Journalist), John Stockwell (Onkel) (Schauspieler), Sybil Welch (geb. Russell) (Großmutter väterlicherseits)

Florenz hat auch 2 Halbbrüder und 1 Halbschwester.

Genre

Indie Rock

Instrumente

Gesang, Schlagzeug

Etiketten

Moshi Moshi, Iamsound, Insel, Universal Republic Records, Republic Records

Bauen

Schlank

Höhe

175 cm

Gewicht

58 kg oder 128 Pfund

Freund / Ehepartner

Florence Welch datiert -

  1. Stuart Hammond (2008-2011) - Von 2008 bis 2011 waren Florence und der Literaturredakteur Stuart Hammond romantisch miteinander verbunden. Sie hatten sich auch 2009 kurz getrennt. Schließlich trennte sich das Ehepaar 2011 nach einer gegenseitigen Entscheidung aufgrund ihrer widersprüchlichen beruflichen Anforderungen einvernehmlich.
  2. James Nesbitt (2012) - Im Januar 2012 begann sie mit James Nesbitt, einer Person für Spezialeffekte, auszugehen. Die Beziehung war von kurzer Dauer.
Florence Welch und James Nesbitt

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Sie hat väterliche schottische Abstammung.

Haarfarbe

Sie ist natürlich eine "Brünette".

Aber färbt gerne ihre Haare "Rot".

Augenfarbe

Grün

Sexuelle Orientierung

Bisexuell

Unterscheidungsmerkmale

  • Rote Haare
  • Hippie-Stil
  • Lyrische Mezzosopran-Stimme

Florence Welch Höhe

Messungen

84-61-86 cm (33-24-34 Zoll)

Kleidergröße

2 (USA) oder 34 (EU)

Schuhgröße

8,5 (USA) oder 39 (EU)

Marken-Vermerke

Sie ist in der Werbung von Dominic Jones Jewellery aufgetreten.

Religion

Sie ist nicht religiös.

Aber sie zeigt ihr Interesse an Religion, indem sie Wörter wie „Jesus“ und andere in ihren Liedern verwendet. Sie praktiziert keine Religion.

Bekannt für

Als Sänger der Indie-Rock-Band  Florence + the Machine .

Erstes Album

Florence veröffentlichte das Album  Lungs erstmals  am 3. Juli 2009 unter ihrer Band „Florence and the Machine“ über Island Records.

Das Album wurde auf Platz 1 der britischen Musikcharts, auf Platz 2 in Irland, auf Platz 14 in den USA usw. weltweit verkauft. 3.000.000 Exemplare des Albums wurden verkauft.

Das Album wurde in Großbritannien als 5x Platinum zertifiziert.

Erster Film

Als Schauspielerin trat sie 2016 im Drama-Musical-Film Weightless auf .

Personal Trainer

Im Juli 2012 musste Florence wegen ihrer Stimmkrankheit alle koffeinhaltigen Getränke abschneiden. Ihr Arzt riet ihr, stattdessen Kräutertee zu trinken. Es war wirklich schwierig für sie, plötzlich auf Kaffee, Tee oder sogar Diät-Cola zu verzichten. Sie hatte die Angewohnheit, 2 Kaffees am Morgen und 5 Diät-Cola am Tag zu trinken.

Sie isst für Energie wie Mandeln, die voller Eiweiß und Ballaststoffe sind und Sie länger satt halten. Thunfisch ist eine weitere fettarme und proteinreiche Quelle.

Sie knabbert auch an Pirate's Booty-Uhren - 7 Stück auf einmal, was ungefähr 10 Kalorien auf einmal entspricht.

Da sie die meiste Zeit auf Tour ist, dienen ihre Auftritte und Auftritte als Workout. Tanzen und Singen bilden ein gutes Cardio-Training und Tanzen ist auch ihre Lieblingsbeschäftigung. Es erfordert viel Energie, deshalb versucht sie, sich mit der richtigen Auswahl an Lebensmitteln voller Energie zu halten.

Florence Welch Lieblingssachen

  • Film  - Die Cockettes (2002)
  • Künstler - Ed Ruscha, Cy Twombly, Alberto Giacometti, Pablo Picasso
  • Süßigkeiten - schwedischer Fisch
  • Lied - Totale Sonnenfinsternis des Herzens ( Von Bonnie Tyler)
  • Lieblingslied aller Zeiten - Probieren Sie eine kleine Zärtlichkeit (Von Otis Redding)

Quelle - Harper's Bazaar, Go, MTV

Florence Welch bei den Grammy Awards 2016

Florence Welch Fakten

  1. Die Eltern von Florence ließen sich 1990 scheiden, heirateten aber später wieder.
  2. Ihre Großmutter beging Selbstmord, als Florence 14 Jahre alt war. Sie war eine Kunsthistorikerin, die an einer bipolaren Krankheit gelitten hatte.
  3. Die Großmutter väterlicherseits von Florence ermutigte sie, eine Karriere in den Bereichen darstellende Kunst und Gesang zu verfolgen.
  4. Sie sang beim Tod ihrer Großmutter väterlicherseits und mütterlicherseits.
  5. Durch ihre Mutter hat sie einen amerikanischen Pass. Ihre Mutter ist eine amerikanische Einwanderin aus New York.
  6. Bei ihr wurden Legasthenie und Dyspraxie diagnostiziert.
  7. Weil sie schüchtern war, trank sie immer, bevor sie auf der Bühne auftrat. Dies dauerte 4 Jahre.
  8. Einmal setzte Florence versehentlich ihr Hotelzimmer in Brand, nachdem sie eine musikalische wilde Nacht mit Kanye West und Lykke Li verbracht hatte. Aus diesem Grund beschädigte sie ihr Telefon, Kleid und Zähne.
  9. Eines ihrer Alben wurde von Sänger Taylor Swift inspiriert.
  10. Beim Coachella Music Festival 2015 brach sich Florence den Fuß, als sie von der Bühne sprang.
  11. 2012 erschien sie im Musikvideo von Calvin Harris 'Song „Sweet Nothing“.
  12. Welch begann mit 18 Jahren zusammen mit Isabella Summers, der damaligen Babysitterin der jüngeren Schwester von Welch, mit dem Songwriting. Später schloss sich Isabella Welch in der Band  Florence and the Machine an .
  13. Sie bekam ihren ersten großen Auftritt im Badezimmer einer Bar, als sie betrunken war. Sie trat an DJ Mairead Nash heran und buchte eine große Weihnachtsfeier, indem sie ihn beeindruckte.
  14. Zuvor hieß sie als Solokünstlerin „Florence Robot Was a Machine“. Sie verwendete auch mehrere Bandnamen wie "Toxic Cockroaches", "Florence Robot / Isa Machine" und andere. Aber schließlich ließ sie sich in Florence + the Machine nieder (wie alle wissen)  .
  15. 2011 inspirierte sie Guccis gesamte Kollektion.
  16. In Supermärkten zu tanzen ist ihre Lieblingssache.
  17. Es mag seltsam klingen, aber Florence's Mutter hört keine Musik, da sie kein Interesse daran hat.
  18. Die Schauspielerin Blake Lively ist Florence's bester Freund und bester Fan aller Zeiten.
  19. Bowie und Jane Birkin sind ihre Stilikonen.
  20. Florence war offen gegenüber ihren Kämpfen mit Depressionen, Angstzuständen und Alkohol. Sie hat gezeigt, dass sie in der Vergangenheit eine extreme Trinkerin war und im Februar 2021 feierte sie ihre 7-jährige Nüchternheit.

kürzliche Posts