Gong Li Größe, Gewicht, Alter, Familie, Fakten, Ehepartner, Bildung, Biografie

Gong Li Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 7 Zoll
Gewicht 58 kg
Geburtsdatum 31. Dezember 1965
Sternzeichen Steinbock
Ehepartner Jean-Michel Jarre

Gong Li ist eine singapurische Schauspielerin chinesischer Herkunft, die allgemein als eine der besten asiatischen Schauspielerinnen ihrer Zeit gilt. Sie ist bekannt für ihre Arbeit in Filmen wie Red Sorghum (1987), Ju Dou (1990), Raise the Red Lantern (1991), Die Geschichte von Qiu Ju (1992), To Live (1994) und Chinese Box (1997) ), Der Kaiser und der Assassine (1998) und Breaking the Silence (2000). Für ihren Beitrag zum Kino hatte die französische Regierung 2010 einen Kommandeur des "Ordre des Arts et des Lettres" ernannt.

Geborener Name

Gong Li

Spitzname

Kaiserin Gong

Gong Li wie in einem Instagram Post im Februar 2014 zu sehen

Sonnenzeichen

Steinbock

Geburtsort

Shenyang, Hunnan, Provinz Liaoning, China

Residenz

Singapur

Staatsangehörigkeit

Singapurisch

Bildung

Gong Li hatte an der Grundschule in der  Jinan Sanhe Street und an der Jinan No.2 Middle School in Jinan, Shandong, studiert. Sie war 1985 an die Central Academy of Drama in Peking gekommen und hatte dort 1989 ihren Abschluss gemacht.

Besetzung

Darstellerin

Gong Li wie in einem Instagram Post im Juli 2016 zu sehen

Familie

  • Vater - Gong Lize (Wirtschaftsprofessor)
  • Mutter - Zhao Ying (Lehrerin)
  • Geschwister  - Gong Wen (ältere Schwester), Gong Di (ältere Schwester), Gong Zheng (älterer Bruder), Gong Gu (älterer Bruder)
  • Andere  - Francette Pejot (Schwiegermutter) (ehemaliges Mitglied des französischen Widerstands ), Maurice Jarre (Schwiegervater) (Musikkomponist, Dirigent) (gest. 28. März 2009), Stéphanie Jarre (Halbschwester) -in-law) (Bühnenbildner), Kevin Jarre (Schwager) (Drehbuchautor, Schauspieler, Filmproduzent) (gest. 3. April 2011)

Bauen

Schlank

Höhe

170 cm (5 Fuß 7 Zoll)

Gewicht

58 kg

Freund / Ehepartner

Gong Li hat datiert -

  1. Zhang Yimou (1987-1995)
  2. Ooi Hoe Soeng (1996–2010) - Gong Li hatte im November 1996 im Rahmen einer Zeremonie im China Club in Hongkong den singapurischen Tabakmagnaten Ooi Hoe Seong geheiratet . Sie haben zusammen einen Sohn namens Mamoru Yoki Chung Li. Sie hatten sich 2009 getrennt und ihre Scheidung wurde im Juni 2010 bestätigt.
  3. Jean-Michel Jarre (2019-heute) - Gong Li heiratete 2019 den französischen Musikkomponisten und Plattenproduzenten Jean-Michel Jarre. Sie hat zwei Stiefkinder - einen Stiefsohn namens David Jarre (* 1977) (Schauspieler) und einen Stieftochter namens Émilie Charlotte Jarre (* 1976) (Model) - aus früheren Ehen von Jean-Michel Jarre.

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

asiatisch

Sie ist chinesischer Abstammung.

Gong Li wie in einem Instagram Post im Juni 2014 zu sehen

Haarfarbe

Dunkelbraun

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Schlanker Rahmen
  • Charmantes Lächeln
  • Langes, glattes Haar
  • Glänzendes Gesicht

Marken-Vermerke

Gong Li hat als Markenbotschafter für -

  • L'Oreal Paris (Erster chinesischer Botschafter der Marke)
  • Midea Group
  • Chopard
  • Osim International
  • Piaget SA
  • Hisense-Gruppe

Im Juni 2008 hatte sie den 'Beijing City Guide' erzählt, einen von Louis Vuitton und Soundwalk produzierten Audioguide .

Gong Li wie in einem Instagram Post im April 2016 zu sehen

Gong Li Fakten

  1. Sie hatte schon in jungen Jahren eine Liebe zum Singen und Tanzen entwickelt und immer davon geträumt, Sängerin zu werden. Als sie in der 2. Klasse war, hatte ihre Schule ihr empfohlen, Kinderlieder in der Jinan People's Broadcasting Station zu singen .
  2. Während ihrer Schulzeit war sie Mitglied des Literatur- und Kunstteams der Schule.
  3. Während ihres Studiums an der Central Academy of Drama in Beiing wurde sie vom chinesischen Filmregisseur, Produzenten, Autor und Schauspieler Zhang Yimou entdeckt. Er wählte sie aus, um die Hauptrolle von Jiu'er in dem Film Red Sorghum von 1987 , seinem Spielfilm-Regiedebüt, und Gong Lis Spielfilmdebüt als Schauspielerin zu spielen.
  4. Sie war die erste Asiatin, die in der Jury der Berliner Filmfestspiele (2000) und der  Filmfestspiele von Venedig (2002) tätig war.

Ausgewähltes Bild von Gong Li / Instagram

kürzliche Posts