Sia Furler Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Sia Schnellinfo
Höhe 5 Fuß 4½ Zoll
Gewicht 62 kg
Geburtsdatum 18. Dezember 1975
Sternzeichen Schütze
Augenfarbe Grau

Sia Furler ist eine australische Sängerin, Songwriterin, Synchronsprecherin und Regisseurin, deren Karriere Mitte der 1990er Jahre als Sängerin in der Acid-Jazz-Band Crisp in Adelaide begann. Nach der Auflösung von Crisp veröffentlichte sie im Dezember 1997 ihr Debüt-Solo-Studioalbum Im Laufe der Jahre hat sie mit ihrer Musik große Anerkennung gefunden und mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter ein Dutzend ARIA Awards, 9 Grammy Award-Nominierungen und einen MTV Video Music Award. Ihre Diskographie umfasst Alben und Tracks wie  ChandelierThis Is ActingMusik - Songs aus und inspiriert von dem FilmWe Are Born , Cheap Thrills (ft. Sean Paul),Einige Menschen haben echte ProblemeHeilung ist schwierig1000 Formen der Angst , elastisches Herz (ft. The Weeknd und Diplo),  Feuer treffen Benzingroße Mädchen weinen , die Größten (ft. Kendrick Lamar), hier bin ich (mit Dolly Parton ),  Ich bin immer noch hier und  gebe niemals auf .

Geborener Name

Sia Kate Isobelle Furler

Spitzname

Sia ( ausgesprochen - SEE-ah)

Sia Furler bei Django Unchained New York Premiere.

Sonnenzeichen

Schütze

Geburtsort

Adelaide, Südaustralien, Australien

Staatsangehörigkeit

australisch

Bildung

Sia besuchte die North Adelaide Primary School und die  Adelaide High School sowie die  Olivet Nazarene University  und schloss sie 1994 ab.

Besetzung

Sänger, Songwriter, Synchronsprecherin, Regisseurin

Familie

  • Vater - Phil B. Colson (diente als Musiker in verschiedenen Bands)
  • Mutter - Loene Furler (Sängerin, Songwriterin, Musikerin, Kunstdozentin)
  • Andere - Bob Furler (Großvater mütterlicherseits) (Fußballer), Kathleen Grace Burns (Großmutter mütterlicherseits), Kevin Colson (Onkel väterlicherseits) (Bühnenschauspieler, Film- und Fernsehschauspieler, Sänger), Peter Furler (Cousin) (Rockmusiker)

Manager

Crush Musik

Genre

Alternativer Rock, Downtempo, Pop, Tanz, Trip-Hop, Jazz, Acid Jazz

Instrumente

Gesang

Etiketten

RCA Records, Dance Pool, los! Beat, Hear, Astralwerks, Trägheit, Affenpuzzle, Atlantik

Bauen

Durchschnittlich

Höhe

164 cm (5 Fuß 4½ Zoll)

Gewicht

62 kg oder 137 lbs

Freund / Ehepartner

Sia Furler hat datiert -

  1. JD Samson  (2008-2011) - Die amerikanische Musikerin Jocelyn Rachel „JD“ Samson und Sia waren drei Jahre lang romantisch miteinander verbunden.
  2. Erik Anders Lang  (2014-2016) - Sia begann 2014 mit dem Dokumentarfilmer Erik Anders Lang auszugehen und verlobte sich am 6. Juni 2014. Am 2. August 2014 heiratete sie ihn in ihrem Haus in Palm Springs, Kalifornien. Sie trennten sich im Dezember 2016.
  3. Shia LaBeouf

Hinweis - Sia adoptierte 2019 zwei afroamerikanische Jungen aus der Pflegefamilie. Ihr jüngerer Sohn heißt Che. Im Juli 2020 wurde Sia Großmutter, als einer ihrer Jungen (damals 19 Jahre alt) Zwillinge zeugte.

Sia Furler und Erik Anders Lang bei der Wayuu Taya Gala 2014.

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Sia ist englischer, irischer, schottischer und walisischer Abstammung.

Haarfarbe

Blond

Augenfarbe

Grau

Sexuelle Orientierung

Bisexuell

Unterscheidungsmerkmale

Entzückendes Snaggletooth

Messungen

89-71-89 cm (35-28-35 Zoll)

Kleidergröße

10 (USA) oder 40 (EU)

Sia nimmt an der Benefizgala zum 60-jährigen Jubiläum der Humane Society of the United States teil, die am 29. März 2014 im Beverly Hilton Hotel stattfindet.

Schuhgröße

8,5 (USA) oder 6 (Großbritannien) oder 39 (EU)

Religion

Sie glaubt an Gott. Dies war jedoch ihre genaue Antwort auf ihre religiösen Überzeugungen -

"Ich glaube an eine höhere Macht und sie heißt 'Whatever Dude' und er ist ein seltsamer Surfer beim Weihnachtsmann, der ein bisschen wie mein Opa ist, also ja."

Bekannt für

Ihre Single „Chandelier“ aus dem 2014 erschienenen Album „1000 Forms of Fear“.

Die Single landete auf Platz 2 in Australien, auf Platz 1 in Frankreich, auf Platz 8 in den USA, auf Platz 6 in Kanada, Dänemark und Großbritannien. Es wurde in Australien als 4x Platinum zertifiziert.

Erstes Album

Sia veröffentlichte 1997 ihr Debütalbum OnlySee  über das Label Flavored Records. Es wurde nirgendwo gechartert. Das Trip-Hop-Album bestand aus 13 Singles, was einer Gesamtlänge von ca. 52 Minuten entspricht.

Erster Film

Sie trat 2005 in dem romantischen Comedy-Film  Piccadilly Jim  für ihre Rolle als New York Bar Singer auf.

Als Sprecherin gab sie ihr Kinofilmdebüt, indem sie im animierten musikalischen Fantasy-Film My Little Pony: The Movie 2017 den Charakter von Songbird Serenade, einem Pegasus und berühmten Popstar in Equestria, mit Gesang versah  .

Sia tritt auf der Bühne bei 'TrevorLIVE LA' auf und ehrt Jane Lynch und Toyota für das Trevor-Projekt im Hollywood Palladium am 8. Dezember 2013.

Sia Furler Fakten

  1. 2011 war sie Gastmentorin bei The Voice US.
  2. Ihre Mutter lieferte auch Backing-Vocals für Mount Lofty Rangers.
  3. Sias Großvater, Vater und Onkel hatten als Taxifahrer gearbeitet.
  4. Sias Eltern waren beide in der Adelaide Rockabilly Band The Soda Jerx.
  5. Sia war einmal frustriert, als ihre Lieblingskleidung von einer Reinigung zerstört wurde und sie fragte ihre Twitter-Anhänger, was sie in einer solchen Situation tun sollten, um sich zu rächen.
  6. Sie hat einen Hund namens Pantera.
  7. Sie ist Vegetarierin und war mit ihrem Hund in einem PETA Asia-Pacific aufgetreten, um die Kastration von Haustieren zu fördern.
  8. In Australien war „Clap Your Hands“ ihr erster großer Mainstream-Hit.
  9. Sie litt einmal an Depressionen aufgrund der Abhängigkeit von Schmerzmitteln und Alkohol. Aufgrund all dieser Dinge versuchte sie auch Selbstmord zu begehen und schrieb daher einen Abschiedsbrief.
  10. Sie hat ein schönes Snaggletooth. Tatsächlich hatten ihre Eltern die Wahl, entweder die Zähne reparieren zu lassen oder ein Jahr in Italien zu studieren. Sie entschied sich für die zweite Option und freut sich nun über diese Wahl.
  11. Zuvor war sie Vegetarierin und wurde später voll vegan. Sie hat auch 2014 darüber getwittert.
  12. Sie hat Morbus Basedow.
  13. Sie schrieb Kylie Minogues Song "S * xercise", Rihannas Hit "Diamonds", Lea Michelles "Cannonball" und zahlreiche andere.
  14. Sie ist mit Sängern wie Christina Aguilera, Elisha Cuthbert, Gwen Stefani, Katy Perry, Beyonce, Zosia Mamet von Mädchen und mehreren anderen befreundet.
  15. Sie ist eine Aktivistin und eine große Verfechterin der Tiere.
  16. Im Jahr 2010 wurde sie fälschlicherweise als bipolar diagnostiziert, aber später, im Jahr 2019, wurde bei ihr eine komplexe PTBS diagnostiziert.
  17. Sia sah sich einen Dokumentarfilm an und sah einen Jungen in diesem Film. Als sie feststellte, dass der Junge keine Eltern hatte, beschloss sie, ihn zu adoptieren. So erhielt sie die Inspiration, die Jungen 2019 zu adoptieren.
  18. Sie trat als Popstar Without Borders in  Music auf , einem amerikanischen Musikdramafilm von 2021 unter der Regie der Singer-Songwriterin Sia, in dem Kate Hudson, Leslie Odom Jr. und Maddie Ziegler die Hauptrolle spielen. Der Film markiert auch ihr Regiedebüt.
  19. Im Februar 2021 löschte sie ihr Twitter-Profil, nachdem sie eine Gegenreaktion für ihren von Golden Globe nominierten Film Music erhalten hatte , in dem Maddie Ziegler als autistische Figur zu sehen ist.

kürzliche Posts