Tricia Helfer Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Tricia Helfer Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 11 Zoll
Gewicht 61 kg
Geburtsdatum 11. April 1974
Sternzeichen Widder
Augenfarbe Blau

Tricia Helfer ist eine kanadische Schauspielerin und ehemaliges Model, die vor allem für ihre Rollen als Nummer Sechs in den Fernsehserien Battlestar Galactica (2004-2009), Alex Rice in Dunkelblau (2010) und Charlotte in Luzifer (2016-2018) bekannt ist. Sie wurde als bekanntes Model bekannt, bevor sie Schauspielerin wurde, was um 1992 begann. Tricia hatte die Gelegenheit, für Top-Modenschauen für Marken wie Claude Montana , Givenchy , John Galliano , Dolce und Gabbana , Carolina Herrera , zu laufen. und Christian Dior . Sie ist auch auf den Titelseiten von Magazinen wie Marie Claire , Maxim erschienen, Vogue , Flare , Playboy , Amica , ELLE , Cosmopolitan und andere. Ihre Schauspielkarriere begann im Jahr 2000 und im Jahr 2002 zog sich Tricia offiziell aus der Modebranche zurück.

Sie hat in Filmen wie White Rush (2003), The Genius Club (2006), Spiral (2007), The Green Chain (2007), Walk All Over Me (2007), Open House (2010) und A Beginner's Guide to mitgewirkt Endings (2010), Bloodwork (2012), Authors Anonymous (2014) und 37 (2014). Neben ihrer Karriere als Fernsehschauspielerin ist Tricia auch für ihre Sprachfähigkeiten bekannt, hauptsächlich in Videospielen wie Command & Conquer 3: Tiberium Wars (2007), Spider-Man: Web of Shadows (2008) und StarCraft II: Wings of Liberty (2010),Mass Effect 3 (2012) und viele andere. Tricia hat online eine große Fangemeinde aufgebaut, die aus mehr als 500.000 Followern auf Instagram, mehr als 200.000 Followern auf Twitter und mehr als 200.000 Followern auf Facebook besteht.

Geborener Name

Tricia Janine Helfer

Spitzname

Tricia

Tricia Helfer bei der Sommer-TCA-Tour 2014 von NBCUniversal

Sonnenzeichen

Widder

Geburtsort

Donalda, Alberta, Kanada

Residenz

  • Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten
  • Vancouver, Britisch-Kolumbien, Kanada

Staatsangehörigkeit

kanadisch

Bildung

Tricia Helfer besuchte die William E. Hay Composite High School in Stettler, Alberta, Kanada.

Besetzung

Schauspielerin, ehemaliges Model, Sängerin

Familie

  • Vater - Dennis Helfer (Hofbesitzer)
  • Mutter - Elaine Helfer (Hofbesitzerin)
  • Geschwister - Trina Helfer (Schwester), Tammy Helfer (Schwester), Tara Helfer (Schwester)
  • Andere - Lawrence Theodore Helfer (Großvater väterlicherseits), Lewis Beal Helfer (Großvater väterlicherseits), Minnie Louise Meyer (Großmutter väterlicherseits)

Manager

Tricia Helfer wird vertreten durch -

  • ICM Partners (Talent Agent) in Los Angeles, Kalifornien, USA
  • Spielmanagement (Talent Agent) in Vancouver, Britisch-Kolumbien, Kanada
  • Innovative Künstler (Talent Agent Commercial) in Santa Monica, Kalifornien, USA
  • Gilbertson Entertainment (Manager) in Santa Monica, Kalifornien, USA
  • Status PR (Publizist) in Los Angeles, Kalifornien, USA
  • Helden zum Mieten (Talent Agent Personal Appearance) in Studio City, Kalifornien, USA

Genre

Alternative / Indie

Instrumente

Gesang

Etiketten

Unbekannt

Bauen

Schlank

Höhe

180,5 cm

Gewicht

61 kg oder 134,5 lbs

Freund / Ehepartner

Tricia Helfer hat datiert -

  1. Sylvester Stallone - Es wurde gemunkelt, dass sie sich in ihren Jahren als junges Model kurz mit dem bekannten Schauspieler Sylvester Stallone verabredet hatte.
  2. Jonathan S. Marshall (2003-2018) - Sie traf Jonathan, einen bekannten Anwalt für Unterhaltungselektronik in Los Angeles, auf der Geburtstagsfeier ihres gemeinsamen Freundes. Am 18. Oktober 2003 banden sie den Knoten und genossen eine fruchtbare Ehe bis Mai 2017, als Tricia und Jonathan beschlossen, getrennte Wege zu gehen. Im Januar 2018 reichte sie die Scheidung ein und führte unüberbrückbare Differenzen an. Tricia fügte hinzu, dass sie zu sehr guten Konditionen blieben und sich gegenseitig bei ihren Karrierezielen sehr unterstützten, weil sie so lange verheiratet waren.
Tricia Helfer beim Toronto International Film Festival im Januar 2011

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Sie ist deutscher, englischer, schwedischer und norwegischer Abstammung.

Haarfarbe

Blond

Sie hat auch ihr Haar 'Ombre' mit 'Hellbraunen' Haarwurzeln gefärbt.

Augenfarbe

Blau

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Großer, schlanker Körperbau
  • Dünne Lippen

Marken-Vermerke

Tricia Helfer hat Marken wie - unterstützt

  • Ralph Lauren
  • Versace
  • Chanel
  • Giorgio Armani
  • Chanels Cristalle Parfüm
  • Victorias Geheimnis

Tricia Helfer hat Wohltätigkeitsorganisationen wie -

  • PETA
  • Richmond Animal Protection Society
  • amfAR für AIDS-Forschung (2018)
  • Kitten Rescue LA (2018)
  • Seattle Humane Organization (2019)
  • Best Friends Animal Society (2019)
  • Die Tulpenfahrt (2019)
Tricia Helfer spricht auf der San Diego Comic Con International 2015

Bekannt für

  • Ihre Rollen in Fernsehserien wie Battlestar Galactica (2004-2009), Dark Blue (2010), The Firm (2012), Van Helsing (2016) und Lucifer (2016-2018)
  • Starring in movies such as Memory (2006), Spiral (2007), Walk All Over Me (2007), Open House (2010), Bloodwork (2012), Authors Anonymous (2014), and Isolation (2015)
  • Her modeling career that started when she was 17 years old, after which she walked at the top fashion shows for Dolce & Gabbana, Christian Dior, Claude Montana, Givenchy, and others

As a Singer

Tricia Helfer made her debut musical performance with a song Ring Around the Rosie in the episode titled Run of the criminal drama series Criminal Minds on May 16, 2012.

First Film

Tricia Helfer made her theatrical film debut as Eva in White Rush in 2003.

First TV Show

Tricia Helfer made her first TV show appearance as herself in an episode of the documentary news series, Inside Edition on November 11, 1992.

Personal Trainer

Tricia is a big fan of nature and traveling. She has shared numerous social media pictures of herself hiking and mountaineering and showcasing the physical challenges of getting to the top of the mountain. When Tricia is busy with filming, she goes to the gym and does a lot of cardio in the form of boxing and kickboxing, and tries to challenge herself in unconventional exercises such as inverted push-ups.

Tricia Helfer Favorite Things

  • Animal – Dog, Cat
  • Activity – Riding a Motorcycle
  • Designer – Karl Lagerfeld
  • Personal Quote – “I would change the push for women to look like Playmate Barbie dolls, that is just ridiculous.”

Source – IMDb, Instagram, Instagram, Instagram

Tricia Helfer auf der Supernova Pop Culture Expo im Juni 2012

Tricia Helfer Facts

  1. Her last name means “helper” in German.
  2. She grew up on a family’s grain farm that her parents owned and ran, which was located near Donalda, Alberta, Canada.
  3. At the age of 17, a modeling agency scout discovered Tricia while she was standing in line outside a movie theater in Stettler, Alberta, Canada.
  4. She won the “Supermodel of the World” contest organized by Ford in 1992.
  5. She moved to Los Angeles, California, the United States in 2002, but flew back to Canada whenever she had free time in-between acting assignments.
  6. Tricia played Ashleigh James, a model who was murdered during an episode of the TV series CSI: Crime Scene Investigation in 2002, the same year she officially retired from modeling.
  7. Tricia was included at the 83rd spot on the “Hot 100 of 2005” list put together by Maxim magazine. In 2006, she was at number 95 on the same list by Maxim.
  8. She was chosen as the cover model for the Playboy magazine issue released on February 2007.
  9. Tricia landed the 57th spot on the Maxim‘s “Hot 100 of 2007” list, and 55th on their “Hot 100 of 2010” list.
  10. She appeared as herself in the music video for the song Dance with Me by Old 97 in 2008.
  11. Tricia has 4 artificial disks in her back, and 2 in her neck. Those were a consequence of luggage falling on her head during a commercial airplane trip, as well as mishaps while doing her own stunts.
  12. Alongside her Battlestar Galactica (2004-2009) co-star Katee Sackhoff, who became one of her best friends, she co-founded the charity website named Acting Outlaws and supported a wide variety of causes close to their heart.
  13. Tricia gave her support to a wide variety of environmental issues such as oil spills and pollutions and has appeared in a PETA campaign in 2014, urging pet owners to keep their furry best friends indoors.
  14. Tricia has multiple cats named LeBron, Bella, Samantha, Lily, and Summer. Because Tricia is often away from home on sets, her assistant/catsitter constantly sends picture updates to help her cope.
  15. She celebrated 19 years of having Bella, her cat, in early February 2019.
  16. Tricia has a tattoo of 2 animal paws on her right ankle.
  17. Über ihre offizielle Website verkaufte sie signierte Bilder der bekannten Charaktere, die sie in Fernsehserien und Filmen spielte. Tricia spendete das Verfahren an verschiedene Organisationen, die sich mit Adoption, Rettung, Gesundheit und Wohlbefinden von Tieren befassten.
  18. Besuchen Sie ihre offizielle Website @ triciahelfer.com.
  19. Folgen Sie ihr auf Instagram, Twitter und Facebook.

Ausgewähltes Bild von Eva Rinaldi / Flickr / CC BY-SA 2.0

kürzliche Posts