Mia Talerico Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Mia Kaitlyn Talerico

Spitzname

Mia

Mia Talerico bei den 27. jährlichen Kids Choice Awards 2014

Sonnenzeichen

Jungfrau

Geburtsort

Santa Barbara, Kalifornien, USA

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Besetzung

Darstellerin

Familie

  • Vater -  Chris Talerico
  • Mutter -  Claire Talerico
  • Geschwister -  Aubrey Talerico (Jüngere Schwester)

Manager

Osbrink Talent Agency

Bauen

Schlank

Höhe

134 cm

Gewicht

34 kg oder 75 Pfund

Mia Talerico beim Disney Channel Original Movie

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Haarfarbe

Blond

Augenfarbe

Hasel

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

Blonde Zöpfe

Mia Talerico im Bikini

Marken-Vermerke

Die supercute Mia wurde in einigen Disney Channel-Werbespots gezeigt.

Bekannt für

Spielt die Titelrolle als Charlotte "Charlie" Duncan in der Disney Channel Sitcom  Good Luck Charlie .

Erster Film

Im Jahr 2015 erschien Mia in einem 16-minütigen Kurzfilm-Horrorfilm Shadow Theory  für ihre Hauptrolle als Kathryn.

Erste TV-Show

2010 trat sie in der Disney Channel-Sitcom  Good Luck Charlie  für ihre Titelrolle als Charlie Duncan auf. Die Show wurde von 2010 bis 2014 ausgestrahlt.

Mia Talerico Lieblingssachen

  • Farbe  - Pink
  • Früchte - Wassermelonen, Beeren

Quelle - Wikia.com, IMDb.com

Mia Talerico in jungen Jahren

Mia Talerico Fakten

  1. Als Mia in  Good Luck Charlie besetzt wurde , war sie erst 11 Monate alt.
  2. Im Januar 2013 erhielt sie Morddrohungen auf ihrem persönlichen Instagram-Account.
  3. Viel Glück Charlies Regisseur nannte Mia den gehorsamsten Schauspieler.
  4. McKenna Grace ist ihre beste Freundin.
  5. Disney Channel-Sitcom Good Luck Charlies Produzenten wollten einen Satz identischer Zwillinge besetzen, um Charlie Duncan zu spielen, damit es kein Problem der Nichtverfügbarkeit gibt und Kinderarbeit auch eingehalten wird, wenn sie länger arbeiten möchten. Aber weil sie in ihrem Motiv erfolglos waren, besetzten sie stattdessen Mia Talerico.
  6. Im Jahr 2011 erschien sie in  Good Luck Charlie, Es ist Weihnachten!

kürzliche Posts