Rose Bertram Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Stephanie Rose Bertram

Spitzname

Rose

Rose Bertram beim Startfestival VIBES by Sports Illustrated Swimsuit 2017

Sonnenzeichen

Skorpion

Geburtsort

Kortrijk, Westflandern, Belgien

Staatsangehörigkeit

Belgier

Bildung

Informationen über ihre formale Ausbildung sind nicht verfügbar.

Besetzung

Modell

Familie

  • Vater - Unbekannt
  • Mutter - Unbekannt
  • Geschwister - Unbekannt

Manager

Rose Bertram wird vertreten durch

  • Marilyn Model Agency
  • Dominique Models - Brüssel (Mutteragentur)
  • IMG-Modelle - New York
  • IMG Models - Paris
  • Spin Model Management - Hamburg
  • Model Management - Mailand
  • Zwei Management - Los Angeles
  • Das Squad Management - London

Bauen

Üppig

Höhe

170 cm (5 Fuß 7 Zoll)

Gewicht

63 kg

Freund / Ehepartner

Rose Bertram hat datiert -

  1. Gregory van der Wiel (seit 2011) - Rose Bertram lernte 2011 den niederländischen Fußballstar Gregory van der Wiel kennen. Als sie sich trafen, war sie 17 Jahre alt. Zuerst lebte sie mit ihm in Paris, als er für den französischen Verein PSG spielte, und zog später nach Istanbul, nachdem er dem türkischen Fußballverein Fenerbahçe beigetreten war . Sie posierte sogar mit ihrem Freund für das Cover von Life After Football.
Rose Bertram und Gregory van der Wiel bei den Filmfestspielen von Cannes im Mai 2015

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Gemischtrassig

Mütterlicherseits hat sie senegalesische und portugiesische Vorfahren.

Auf der Seite ihres Vaters hat sie belgische Vorfahren.

Haarfarbe

Gefärbte Blondine

Ihre natürliche Haarfarbe ist „Hellbraun“.

Augenfarbe

Grün

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

Lockige haare

Messungen

94-66-91,5 cm (37-26-36 Zoll)

Rose Bertram für ein Sports Illustrated Swimsuit Fotoshooting im Jahr 2016

Kleidergröße

8 (USA) oder 40 (EU) oder 12 (Großbritannien)

Körpchengröße

34C

Schuhgröße

7,5 (USA) oder 38 (EU) oder 5 (Großbritannien)

Marken-Vermerke

Als Topmodel hat Rose Werbekampagnen für die führenden Marken wie New Yorker, L'Oréal, Primark, Agent Provocateur, H & M, AVON, Forever 21, Hunkemoller, JBC, Good American Jeans usw. geleitet.

Religion

Ihre religiösen Ansichten sind nicht bekannt.

Bekannt für

  • Eines der beliebtesten belgischen Modelle.
  • Nachdem ich für eine Reihe von Fotoshootings für das Magazin Sports Illustrated posiert hatte.

Erste Modewoche

Rose debütierte bei der  Spring / Summer Fashion Week in New York, wo sie für Jeremy Scott ging.

Erster Film

Rose ist bis heute in keinem Film aufgetreten.

Erste TV-Show

Sie hat noch nicht einmal in einer TV-Show mitgespielt.

Personal Trainer

Rose Bertram hat es sich zur Gewohnheit gemacht, täglich im Fitnessstudio zu trainieren. Sie geht normalerweise morgens ins Fitnessstudio, ist aber offen für Änderungen, wenn ihr Arbeitsplan dies vorschreibt. Sie beginnt ihr Training mit einer fünfminütigen Dehnungs- und Aufwärmroutine, die Kniesehnenstrecken und normale Kniebeugen umfasst.

Danach trainiert sie ihre Beine und ihren Hintern mit Übungen, die auf drei Sätze verteilt sind und jeweils 15 Wiederholungen umfassen. Sie folgt mit Kernübungen wie Crunches mit erhobenen Beinen und Crunches mit dem Fahrrad.

Als nächstes geht sie zu Krafttraining und Hebeübungen über. Wieder wird jede Übung über drei Sätze durchgeführt, aber die Wiederholungen werden auf dreißig verdoppelt. Sie beginnt diese Routine mit schulterorientierten Übungen und endet mit Brustübungen. In ihrem Krafttraining umfasst sie auch Körpergewichtsübungen wie Liegestütze. Sie beendet ihre Trainingseinheit mit Cardio.

Nach dem Training tankt sie ihre müden Muskeln mit einer gesunden Mahlzeit aus grünen Bohnen, Karotten, gekochten Eiern und Thunfisch mit Balsamico-Dressing. Insgesamt versucht sie, sich gesund und sauber zu ernähren. Sie sorgt auch dafür, dass sie den ganzen Tag über viel Wasser trinkt.

Rose Bertram Lieblingssachen

  • Sport  - Fußball
  • Sportmannschaft - Paris Saint-Germain (Französischer Fußballverein)
  • Ort für Fotoshooting - St. John
  • Musik für ein Fotoshooting - R & B und Hip-Hop
  • Größte Angst - Weit weg ins Meer fallen
  • Emoji - Der mit den Augen des Herzens
  • Hautpflegemarke  - Shiseido
  • Guilty Food Pleasures  - Käsekuchen, hausgemachtes Popcorn mit Salz und Agavensirup, Schokoladenfondant und Häagen-Dazs-Eis
  • TV-Shows - Orange ist das neue Schwarz, Game of Thrones
  • Gehen Sie zu Trinken  - Glas Wein und Tequila
Quelle - BuzzFeed, Into the Gloss, GQ
Rose Bertram auf der L'Oreal Paris Blue Obsession Party bei den Filmfestspielen von Cannes im Mai 2016

Rose Bertram Fakten

  1. Wenn Rose kein Model geworden wäre, wäre sie gerne Ernährungsberaterin, Personal Shopperin oder Schauspielerin geworden. Sie glaubt jedoch, dass sie in einem Job von neun bis fünf nicht durchhalten wird.
  2. Als sie aufwuchs, war sie ein Wildfang und hat wilde Details in ihre täglichen Outfits und in ihren persönlichen Stil aufgenommen.
  3. Als sie ihre Modelkarriere begann, wurde ihr gesagt, dass sie kein großes Model werden könne, da sie nicht groß genug sei und nicht den dünnen Körper habe, der für ein Model ein Muss ist.
  4. Nachdem sie von einer Reihe großer Agenturen in Belgien abgelehnt wurde, kontaktierte sie selbst Fotografen und erstellte ihr eigenes Portfolio, bevor sie nach London zog, um ihre Karriere neu zu starten.
  5. Sie hat das Bestreben, Schauspielerin zu werden. Sie hat für eine Reihe von Casting-Direktoren in Los Angeles vorgesprochen. Außerdem macht sie Selbstkassetten für die Skripte, die sie von ihrem Agenten erhält.
  6. Sie hatte ihren ersten großen Durchbruch, nachdem sie von dem berühmten Fotografen Jürgen Teller für die Jawbone-Werbekampagne erschossen wurde, bei der sie in New York City auf Werbetafeln geklebt wurde.
  7. 2015 schrieb sie Geschichte, indem sie als erstes belgisches Modell in der Badeanzug-Ausgabe von Sports Illustrated vorgestellt wurde.
  8. Ihre Modelkarriere begann im Alter von 13 Jahren, nachdem ihre Mutter sie bei ihrer ersten Modelagentur unter Vertrag genommen hatte.
  9. Im Jahr 2011 war sie auf Twitter im Trend, nachdem Rapper Tyler, The Creator, ihr Bild auf Twitter gepostet und gefragt hatte, wer sie sei. Er lernte sie schließlich kennen und fotografierte sie sogar für das Fotoshooting des Oyster Magazins.
  10. Im April 2017 war sie erneut in den sozialen Medien im Trend, nachdem sie ausgewählt wurde, neben Khloe Kardashian in der Werbekampagne für die neue Slip Zip-Produktlinie von Good American Jeans zu spielen.
  11. Fang sie auf Facebook, Twitter, Tumblr und Instagram.

kürzliche Posts