Juliette Lewis Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Juliette Lewis Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 6 Zoll
Gewicht 57 kg
Geburtsdatum 21. Juni 1973
Sternzeichen Krebs
Augenfarbe Hasel

Juliette Lewis ist eine angesehene amerikanische Schauspielerin, Synchronsprecherin und Sängerin, die sich 1991 als Schauspielerin mit dem Film Cape Fear einen Namen gemacht hat  . Seitdem ist sie in vielen Erfolgsfilmen wie  Kalifornia  (1993) und Hysterical zu sehen Blindheit  (2002). 2004 begann sie die Rockband  Juliette and the Licks zu leiten . Juliettes faszinierende Bildschirmauftritte und Talente haben mehr als 900.000 Follower auf Instagram, mehr als 400.000 Follower auf Twitter und über 350.000 Follower auf Facebook angehäuft.

Geborener Name

Juliette Lake Lewis

Spitzname

Juliette

Juliette Lewis aus dem April 2010

Sonnenzeichen

Krebs

Geburtsort

Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Residenz

Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Juliette hat sich in der High School eingeschrieben. Nur 3 Wochen nach dem Start brach sie jedoch ab.

Besetzung

Schauspielerin, Sängerin, Synchronsprecherin

Familie

  • Vater -  Geoffrey Bond Lewis (Schauspieler) (1935-2015)
  • Mutter -  Glenis Batley (Grafikdesignerin)
  • Geschwister -  Lightfield Lewis (Bruder) (Schauspieler), Peter Lewis (Bruder), Brandy Lewis (Schwester) (Produzent), Hannah Lewis (Schwester)
  • Andere - Donald Earl Lewis (Großvater väterlicherseits), Mary Josephine Bond (Großmutter väterlicherseits), Ethan Suplee (Schwager), Emily Colombier (Stiefschwester), Paula Hochhalter (Stiefmutter), Miles Lewis (Halbbruder), Dierdre Lewis (Halbschwester) (Schauspielerin), Matthew Lewis (Halbbruder) (Schauspieler)

Manager

Juliettes Musik wird von Lizzie von Three Six Zero geleitet.

Sie wird auch vertreten durch -

  • Unterhaltung ohne Titel
  • United Talent Agency

Genre

Rock, Punk, Pop

Instrumente

Gesang

Etiketten

Ohne Vorzeichen

Sie hat ihre Musik  2006, 2009 und 2016 über viele Musiklabels wie  Hassle Records,  The End Records und  Rebel Rouser Music veröffentlicht.

Bauen

Schlank

Höhe

167,5 cm

Gewicht

57 kg oder 125,5 lbs

Freund / Ehepartner

Juliette hat datiert -

  1. Brad Pitt (1989-1993) - Schauspieler Brad Pitt und Juliette begannen sich zu treffen, nachdem sie sich am Set von  Too Young to Die?  Zu dieser Zeit war Juliette nur 16 Jahre alt, während Brad 26 Jahre alt war. Das Paar zog später zusammen und arbeitete an ihrem zweiten Film,  Kalifornia  (1993). Die beiden Wege trennten sich jedoch im selben Jahr, in dem der Film veröffentlicht wurde.
  2. Johnny Depp (1993) - RUMOUR
  3. Leonardo DiCaprio (1993)
  4. Tom Sizemore (1993)
  5. Adam Sandler  (1994) - Juliette hatte 1994 eine kurzlebige Romanze mit dem Schauspieler Adam Sandler.
  6. Steve Berra (1999-2003) - Juliette und der professionelle Skateboarder und Regisseur Steve Berra wurden von ihrer jüngeren Schwester Brandy Lewis, die Produzentin ist, einander vorgestellt. Juliette und Steve verstanden sich vom ersten Tag an und heirateten später 1999. Das Ehepaar reichte jedoch 2003 die Scheidung ein und trennte sich. Aber die beiden sind danach Freunde geblieben.
  7. Nick Zano  (2014-2015) - Es wurde spekuliert, dass Juliette zwischen 2014 und 2015 eine Beziehung zum Schauspieler Nick Zano hatte.
Juliette Lewis (links) mit Drew Barrymore beim Toronto International Film Festival 2009

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Sie hat englische, irische, einige walisische, schottische und deutsche Vorfahren mit einem Hauch niederländischer Abstammung.

Haarfarbe

Dunkelbraun

Augenfarbe

Hasel

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

Hohe Stirn

Marken-Vermerke

Juliette hat in mehreren Werbespots für Marken wie -

  • Vermuten? (1996)
  • Honda Integra (1996)
  • Gap Denim (2001)
  • Alte Marine (2012)
Juliette Lewis beim Tribeca Film Festival 2010

Religion

Sie ist sowohl Scientologin als auch Christin.

Bekannt für

  • Als Gründungsmitglied und Sänger der Band,  Juliette and the Licks , gehörten zu den Gitarristen Craig Fairbaugh und Emilio Cueto, dem Bassisten Jason Womack und dem Schlagzeuger Ed Davis
  • Darsteller in mehreren Erfolgsfilmen wie Too Young To Die (1990), Cape Fear (1991), The Way of the Gun (2000) und Due Date (2010)
  • Veröffentlichung vieler Hits wie Hello Hero (2016), Any Way You Want (2016) und I Know Trouble (2016)
  • in mehreren TV-Shows wie  I Married Dora (1987–1988),  The Firm (2012) und  Secrets and Lies (2015–2016)
  • Als eine der talentiertesten und faszinierendsten Schauspielerinnen Hollywoods anerkannt zu werden

Erstes Album

Als Solokünstlerin veröffentlichte Juliette am 31. August 2009 ihr Debütalbum  Terra Incognita über The End Records. Das Album bestand aus 14 Titeln, darunter 2 Bonustracks -  The Devil Knows und  Gold & Mud .

Als Mitglied der Band  Juliette and the Licks war ihr erstes Album in voller Länge You're Speaking My Language . Es wurde am 17. Mai 2005 veröffentlicht und hatte 14 Tracks, darunter 2 Bonustracks -  Shelter Your Needs und G et Your Tongue Wet .

Erster Film

Juliette gab 1988 ihr Kinofilmdebüt als Lexie in dem Science-Fiction-Comedy-Film My Stepmother Is an Alien .

Als Synchronsprecherin gab sie 2009 ihr Kinofilmdebüt im Animationsfilm  Metropia .

Erste TV-Show

Sie gab ihr TV-Show-Debüt als Kate Farrell in der Show  I Married Dora im Jahr 1987.

Als Synchronsprecherin gab sie 2003 ihr TV-Show-Debüt als Paula Wisconsin in der Zeichentrickserie  Free for All .

Personal Trainer

Während sie im Fitnessstudio ist, konzentriert sich Juliette darauf, einen schlanken muskulösen Körper aufzubauen und einen gut trainierten und konditionierten Körper zu erhalten. Sie nimmt auch an Trainingseinheiten in Barrys Bootcamp am Ventura Boulevard teil, wo sie intensive Cardio-Übungen auf einem Laufband durchführt.

Ihre Ernährung besteht aus glutenfreien Lebensmitteln, da sie gegenüber Gluten unverträglich ist.

Juliette Lewis Lieblingssachen

  • Schauspieler - Sam Rockwell, Mark Ruffalo
  • Schauspielerin  - Cate Blanchett
  • Film - Rocky Horror Picture Show (1975)
  • Produktionen - August: Osage County (2013)
Quelle - US Weekly, Screen Daily
Juliette Lewis beim Toronto International Film Festival 2009

Juliette Lewis Fakten

  1. Ihr Vater hätte sie fast Snow Lake genannt.
  2. Sie war 6 Jahre alt, als sie ihre Leidenschaft für darstellende Kunst entdeckte.
  3. Juliette war erst 12 Jahre alt, als sie  1987 die Hauptrolle als Mary Ash in  Home Fires spielte .
  4. Im Alter von 14 Jahren wurde ihr die rechtliche Trennung von Mutter und Vater gewährt. Sie begann sich dann auf ihre Karriere als Schauspielerin zu konzentrieren.
  5. Juliette war 15 Jahre alt, als sie einen Mazda für 6.000 Dollar unter dem Namen einer Freundin kaufte und ihn ohne Führerschein fuhr, bis sie 21 war.
  6. 1990, als sie erst 16 Jahre alt war, spielte sie zusammen mit dem Schauspieler Brad Pitt in dem Film  Too Young to Die?
  7. In ihrem Haus hängt ihr Fahndungsfoto in Postergröße, das sie von dem Polizisten erhalten hat, der sie verhaftet hat, weil sie illegal in einen Club eingetreten ist. Später erkannte der Beamte ihren Vater und gab ihr den Fahndungsfoto. Die Anklage wurde ebenfalls fallen gelassen. Sie war damals 16 Jahre alt.
  8. 1994 erschien sie im Musikvideo zu Melissa Etheridges  Come to My Window  als selbstmörderische Geisteskranke.
  9. 1995 wurde sie in die  Liste der 100 Sexiest Stars des Empire Magazins  in der Filmgeschichte aufgenommen.
  10. Juliette hat mit einigen der besten Regisseure wie Woody Allen, Martin Scorsese und Oliver Stone zusammengearbeitet.
  11. Juliette hält sie für psychisch.
  12. Sie sprach für die Figur von Lydia Deetz in  Beetlejuice (1988) vor. Die Schauspielerin Winona Ryder bekam jedoch die Rolle.
  13. Während ihrer 20er Jahre wurde sie wegen Drogenmissbrauchs in ein Rehabilitationszentrum gebracht.
  14. Sie lehnte die Rolle von Mia Thermopolis in  The Princess Diaries  (2001) ab. Die Rolle wurde dann von der Schauspielerin Anne Hathaway gespielt.
  15. Sie schrieb die Texte und trat als Leadsängerin für 3 Tracks auf The Prodigys Album Always Outnumbered, Never Outgunned  (2004) auf.
  16. 2008 verlieh sie ihre Stimme als gleichnamiger Radio-DJ im Videospiel  Grand Theft Auto IV .
  17. Sie liebt es, Zeit unter der Sonne zu verbringen.
  18. In ihrer Kindheit hatte sie ein Pony und ging auch Fassrennen.
  19. Sie hat einen Hund, der aussieht wie ein Mini-Wolf.
  20. Wenn sie keine darstellende Künstlerin gewesen wäre, hätte sie die Kunst des Heilens verfolgt.
  21. Sie wurde von Bob Dylan beeindruckt, als sie ihn in einem Aufzug traf und er sie erkannte.
  22. Besuchen Sie ihre offizielle Website @ juliettelewis.com.
  23. Folgen Sie Juliette Lewis auf Instagram, Twitter, Facebook, Google+ und YouTube.

Ausgewähltes Bild von David Shankbone / Flickr / CC BY 2.0

kürzliche Posts