Sydney Leroux Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Sydney Rae Leroux

Spitzname

Syd, Syd das Kind

Sydney Leroux Aufwärmen in Texas im Jahr 2012

Sonnenzeichen

Stier

Geburtsort

Surrey, Britisch-Kolumbien, Kanada

Staatsangehörigkeit

kanadisch

Bildung

Sydney Leroux besuchte die Johnston Heights Secondary School in ihrer Heimatstadt Surrey. In ihrem Juniorjahr wurde sie jedoch an der Horizon High School in Scottsdale, Arizona, eingeschrieben. Der Wechsel war motiviert von ihrem Wunsch, für die US-amerikanische Frauen-Nationalmannschaft zu spielen.

Nach Abschluss ihrer Highschool-Ausbildung im Jahr 2008 erhielt sie eine Zulassung an der University of California in Los Angeles, an der sie 2011 ihren Abschluss machte.

Besetzung

Professioneller Fußballspieler

Familie

  • Vater - Ray Chadwick (ehemaliger professioneller Baseballspieler)
  • Mutter - Sandi Leroux (spielte die dritte Base für die kanadische Softball-Nationalmannschaft)
  • Geschwister - Tye Leroux (Bruder), Novara Leroux (Schwester), Tory Leroux (Bruder), Shayla Leroux (Schwester)

Manager

Unbekannt

Position

Nach vorne

Hemdnummer

14

Bauen

Sportlich

Höhe

170 cm (5 Fuß 7 Zoll)

Gewicht

66 kg oder 145,5 lbs

Freund / Ehepartner

Sydney Leroux hat datiert

  • Dom Dwyer (seit 2014) - Sydney begann 2014 mit dem Fußballspieler Dom Dwyer auszugehen. Wie Sydney hatte auch Dom beschlossen, der US-Nationalmannschaft seine Treue zu versprechen, obwohl er in einem anderen Land geboren wurde, in diesem Fall in England . Am Vorabend des Valentinstags 2015 ging sie zu Twitter, um zu enthüllen, dass sie und Dwyer einen Monat zuvor im Januar heimlich geheiratet hatten. Ein Jahr später gab sie ihre Schwangerschaft bekannt und enthüllte im März das Geschlecht des Babys als Jungen. Ihr Sohn Cassius Cruz Dwyer wurde im September 2016 geboren.

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Haarfarbe

Schwarz

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Grübchen
  • Athletischer Körper

Messungen

91,5-66-91,5 cm (36-26-36 Zoll)

Kleidergröße

6 (USA) oder 38 (EU) oder 10 (Großbritannien)

Körpchengröße

34B

Schuhgröße

7,5 (USA) oder 38 (EU)

Marken-Vermerke

Sydney hat Werbemaßnahmen für die folgenden Marken durchgeführt

  • Nike
  • BODYARMOR (2014)
  • Beats by Dre (2014)
  • Nestlé Nesquik (2014)
  • Chevrolet
  • LG Tone Active

Religion

Unbekannt

Bekannt für

  • Ihre lange und erfolgreiche Karriere bei der US-amerikanischen Frauen-Nationalmannschaft, in der sie eine olympische Goldmedaille sowie die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2015 gewinnen konnte.
  • Nachdem er für beliebte US-Fußballvereine wie Boston Breakers und den FC Kansas City gespielt hat.

Erstes Fußballspiel

2005 bestritt sie ihr erstes Fußballspiel für Vancouver Whitecaps . Zum Zeitpunkt ihres Debüts war sie 15 Jahre und sieben Tage alt, was sie zur jüngsten Spielerin aller Zeiten im Team machte.

Stärke

  • Geschwindigkeit
  • Beschleunigung
  • Dribbling
  • Kraftvoller Schuss
  • Arbeitsgeschwindigkeit

Die Schwäche

Keiner

Erster Film

Sydney Leroux ist bis 2017 in keinem Kinofilm aufgetreten.

Erste TV-Show

2012 trat sie erstmals in der TV-Miniserie London 2012 Olympics auf .

Personal Trainer

In der Nebensaison ist Sydney auf das Laufen angewiesen, um sich fit zu halten. Sie ist jedoch kein Fan des Laufens auf dem Laufband und liebt es, im Freien zu laufen. Außerdem hat sie keinen festen Zeitplan. An manchen Tagen geht sie morgens gerne als erstes laufen, während es Tage gibt, an denen sie spät abends oder nachts laufen geht. Abgesehen vom Laufen liebt sie es auch, Spin-Kurse zu besuchen.

Falls sie hungrig ist, bevor sie rennt, liebt sie Erdnussbutter und Äpfel. Manchmal tuckert sie auch einen Smoothie runter. Nach einem Lauf tankt sie immer mit Wasser.

Vor einem Match tankt sie gerne Kohlenhydrate und Proteine ​​auf. Ihre bevorzugten Optionen sind Kartoffelpüree, Spiegeleier und Pfannkuchen. Eine Nacht vor dem Spiel isst sie gerne Spaghetti oder gelegentlich Miso-glasierten Lachs. Sie ist jedoch nicht zu streng in Bezug auf ihre Ernährung und geht bei der Einschränkung bestimmter Lebensmittel nicht über Bord. Auf Reisen stellt sie sicher, dass sie sich gesund ernährt, indem sie etwas Obst mitnimmt.

Sydney Leroux Lieblingssachen

  • Obst  - Pfirsiche
  • Splurge Food  - Pommes und Guacamole
  • Süßigkeiten - schwedischer Fisch und Pull 'n' Peel Twizzlers
  • Kanadisches Essen  - Poutine (Pommes Frites mit Käsebruch und scharfer Soße)
  • Zitat - Was Sie tun, spricht so laut, dass ich nicht hören kann, was Sie sagen. (Sie hat es auf ihren Arm tätowiert)
  • Alkohol - Stella Artois
  • Körperteile - Wimpern und Augenbrauen

Quelle - Form, ESPN, SI

Sydney Leroux Fakten

  1. Sie wurde von ihrer Mutter alleine großgezogen, da ihr Vater ihre Mutter verlassen hatte, als sie im dritten Monat mit Sydney schwanger war.
  2. Im Juni 2013 löste sie eine kleine Kontroverse aus, nachdem sie ihr Heimatland, Kanadas Fußballfans, verspottet hatte, indem sie das US-Abzeichen als Teil ihrer Torfeier während eines Spiels zwischen den nordamerikanischen Ländern küsste.
  3. Sie hat ein Haustier Chihuahua namens Boss, das sie während ihres Studiums an der Universität adoptiert hatte. Sie hat sogar einen separaten Twitter-Handle für ihren Hund eingerichtet.
  4. Als sie im Alter von 15 Jahren nach Arizona zog, hatte sie mit einer Reihe von Schwierigkeiten zu kämpfen. Zum einen sprang sie von Familie zu Familie und fand es schwierig, sich an die neue häusliche Atmosphäre anzupassen. Außerdem hatte sie keine Freunde in der Schule.
  5. Bevor sie der US-Nationalmannschaft ihre Treue versprach, spielte sie für die kanadischen Jugendnationalmannschaften. Als sie 2004 an der FIFA U-19-Frauen-Weltmeisterschaft teilnahm, war sie mit 14 Jahren die jüngste Teilnehmerin. Sie war auch Kapitänin der kanadischen U15-Mannschaft.
  6. Bei den US-U20 ist sie die erste Spielerin, die 30 Tore erzielt hat. Sie ist auch die am meisten gekappte Spielerin, nachdem sie 36 Spiele gespielt hat.
  7. Besuchen Sie ihre offizielle Website @ sydneylerouxdwyer.com.
  8. Folgen Sie ihr auf Facebook, Twitter und Instagram.

Ausgewähltes Bild von Amapatent / Wikimedia / CC BY-SA 3.0

kürzliche Posts