Anna Nicole Smith Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Biografie

Anna Nicole Smith Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 10 Zoll
Gewicht 62 kg
Geburtsdatum 28. November 1967
Sternzeichen Schütze
Augenfarbe Grün

Anna Nicole Smith war eine berühmte amerikanische Model-Schauspielerin, die bis zu ihrem Tod im Jahr 2007 in Boulevardzeitungen für ihr turbulentes und skandalöses Privatleben zu sehen war. Sie hatte Modelarbeit für bekannte Marken wie Guess , H & M , Heatherette und Von Dutch geleistet . Anna war auch in den Musikvideos von populären Liedern wie  Will You Love Me Tomorrow und My Heart Belongs to Daddy zu sehen .

Geborener Name

Vickie Lynn Hogan

Spitzname

Anna Nicole Smith, Vicky, Nikki

Anna Nicole Smith während eines Interviews im Mai 2002

Alter

Anna wurde am 28. November 1967 geboren.

Ist gestorben

Anna Nicole Smith starb am 8. Februar 2007 im Alter von 39 Jahren an einer Überdosis Drogen in Hollywood, Florida, USA.

Sonnenzeichen

Schütze

Geburtsort

Houston, Texas, Vereinigte Staaten

Residenz 

  • Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten
  • Nassau, Bahamas, Karibikinseln

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Anna besuchte die Durkee Elementary School und die Aldine Senior High School in Houston, Texas.

Während ihres Studiums in der 9. Klasse wurde sie zu ihrer Tante mütterlicherseits, Kay Beall, geschickt und an die Mexia High School versetzt , um das letzte Semester ihres ersten Studienjahres (9. Klasse) zu beenden. Sie verließ diese Schule in ihrem zweiten Jahr (10. Klasse) im Jahr 1982.

Besetzung

Model, Schauspielerin, Reality-TV-Persönlichkeit

Familie

  • Vater - Donald Eugene Hogan (1947–2009) (an Lungenkrebs gestorben)
  • Mutter - Virgie Mae Hart Arthur geborene Tabers (1951–2018, Abgelaufener Verlust ihres Kampfes gegen langleidenden Krebs) (stellvertretender Sheriff, Veteran der Sheriff-Abteilung des Harris County)
  • Andere - Wanda Atkinson (Stiefmutter), Donald R. Hart (ehemaliger Stiefvater), James Arthur (Stiefvater), Joyce Stevenson (Tante mütterlicherseits), Kay Heard (Tante mütterlicherseits), Clarence Eugene Hogan (Großvater väterlicherseits), Helen Marece Sandlin ( Großmutter väterlicherseits), Melvin Alfred Tabers (Großvater mütterlicherseits), Paralee Allman (Großmutter mütterlicherseits), David Luther Tacker. Jr. (älterer Halbbruder) (FBI-Agent), Donna Hogan (Halbschwester) (Autorin, Unternehmerin), Donnie Hogan (Halbbruder), Amy Hogan (Halbschwester), Donald Hart alias Dino (Halbbruder) ) (Supervisor im Harris County Flood Control District)

Manager

Anna Nicole Smith wurde vertreten durch -

  • Howard Kevin Stern (Rechtsanwalt & Publizist)
  • David Granoff (in New York ansässiger Publizist)

Bauen

Üppig

Höhe

178 cm (5 Fuß 10 Zoll)

Gewicht

62 kg oder 136,5 lbs

Freund / Ehepartner

Anna Nicole Smith hat datiert -

  1. Billy Wayne Smith (1984–1993) - Anna lernte ihren ersten Ehemann Billy Wayne Smith kennen, als sie als Kellnerin bei Jims Krispy Fried Chicken in Mexia, Texas, arbeitete. Billy war Koch im selben Restaurant. Das Paar begann 1984 mit der Datierung und heiratete am 4. April 1985 und hatte am 22. Januar 1986 einen Sohn namens Daniel Wayne Smith. Er starb unerwartet im Alter von 20 Jahren am 10. September 2006 aufgrund einer versehentlichen Überdosis verschreibungspflichtiger Medikamente Drogen. Anna und Billy trennten sich 1991 und ließen sich im Februar 1993 legal scheiden.
  2. Donald Trump  - Geschäftsmann und TV-Persönlichkeit Donald Trump, der der 45. Präsident der USA wurde, wurde Anfang der 90er Jahre bei öffentlichen Veranstaltungen mit Anna Nicole Smith angeklickt. Die Medien spekulierten über die Möglichkeit einer Affäre, aber keiner der beiden bestätigte eine romantische Beteiligung. Als Trump vom Moderator der Radiosendung, Howard Stern, interviewt wurde, gestand er, dass Anna zwar ein wunderschönes Gesicht, eine schöne Figur und großartige Haare hatte, der Charme ihres Aussehens jedoch nachließ, sobald sie den Mund öffnete, um zu sprechen. Er implizierte auch, dass sie emotional nicht stabil war, indem er sagte: "... sie hatte definitiv Probleme." Im Jahr 2006 schrieb Anna eine Kolumne für den National Enquirer, in der sie unwissentlich voraussagte, dass Donald Trump ein großartiger Präsident sein würde, und fügte hinzu, dass sie gerne seine First Lady sein würde.
  3. Edward Lozzi - Anna datierte kurz in den frühen 1990er Jahren mit dem berühmten Publizisten und politischen Berater Edward Lozzi. Nach ihrem frühen Tod erzählte Edward CNN, dass Anna eine New-Age-Marilyn Monroe war, die scharfsinnig, witzig und mit einem großartigen Sinn für Humor war. Sie wurde weithin als dumme Blondine mit einem großen Busen wahrgenommen, weil dies ein strategischer Akt war, den sie aufstellte.
  4. James Howard Marshall II (1991–1995) - Der Anwalt und Regierungsbeamte wurde zum Petroleum-Tycoon. J. Howard Marshall traf Anna im Houston Strip Club Gigi, wo sie als Stripperin arbeitete und den Namen Vickie Lynn Smith trug. Als sie Howard traf, tanzte sie für den Achtzigjährigen, der ihn dazu brachte, sich in sie zu verlieben. Seitdem begann Howard, Anna zu umwerben, indem er ihre teuren Geschenke kaufte und ihr genug Geld bezahlte, damit sie nicht länger als Stripperin arbeiten musste, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Er unterstützte sie finanziell durch ihren anfänglichen Kampf in der Modelbranche, bis sie Playboy wurde. “Playmate des Monats “im Mai 1992 und„ Playmate des Jahres “1993, die ihre Karriere in Hollywood ankurbelten. Smith und Marshall heirateten am 27. Juni 1994, als Anna 26 Jahre alt und Marshall 89 Jahre alt war. Es löste weit verbreitete Spekulationen aus, dass das Modell in erster Linie nach Howards Geld war. Obwohl Anna öffentlich gestand, dass ihre Ehe nie vollzogen wurde und dass sie den Mann nie mehr als zehnmal auf den Mund geküsst hatte, liebte sie ihn immer noch zurück für den Respekt und die Aufmerksamkeit, die er ihr schenkte. 13 Monate nach ihrer Heirat starb Howard im August 1995 im Alter von 90 Jahren aus natürlichen Gründen. Sein Tod löste einen langen Rechtsstreit zwischen Anna und Everett Pierce Marshall aus. E. Pierce war Howards zweiter Sohn, der den gesamten Nachlass seines Vaters erbte, der seinen älteren Bruder James Howard III und Anna Nicole Smith aus dem Testament herausließ.Weder Anna noch Pierce überlebten, um die Lösung ihres Falls zu sehen. Pierce starb im Juni 2006 an einer Infektion im Alter von 67 Jahren, während Anna im Februar 2007 verstarb. Der Fall wurde 2014 zugunsten von Pierces Familie entschieden, deren Witwe Elaine Tettemer Marshall aufgrund ihrer Erbschaft Milliardärin wurde.
  5. Frédéric von Anhalt (1996–1997) - Der Geschäftsmann Frédéric von Anhalt teilte mit, dass Anna sich ihm und seiner Frau Zsa Zsa Gabor im Plaza Hotel in New York näherte, um ihre Bewunderung für Zsa Zsa zu bekennen. Kurz darauf hatte er eine Affäre mit Anna. In der Öffentlichkeit wurden sie von 1996 bis 1997 zusammen gesehen, aber Frédéric enthüllte, dass ihre Affäre über ein Jahrzehnt andauerte. Mit dieser Behauptung äußerte er sich gegenüber den Medien als potenzieller Vater von Annas zweitem Kind namens Dannielynn Hope, doch seine Behauptung erwies sich als falsch.
  6. Christian Audigier (1998–1999) - Anna datierte den französischen Modedesigner Christian Audigier von 1998 bis 1999 fast ein Jahr lang öffentlich.
  7. Peter Nygård (1999–2002) - Der finnisch-kanadische Geschäftsmann Peter Nygård lernte Anna zum ersten Mal kennen, als er 1999 die jährliche Oscar-Party in Los Angeles veranstaltete, die im Volksmund als die Nacht der 100 Sterne bekannt war . Das Paar begann später, sich zu verabreden. Nygård datierte Smith von 1999 bis 2002 fast drei Jahre lang öffentlich. Während eines Gastauftritts bei der Montel Williams Show teilte Peter mit, dass er echte, wenn auch erfolglose Anstrengungen unternommen habe, um Anna von Drogen zu befreien.
  8. Mark 'Hollywood' Hatten (2000–2002) - Mark ist Musiker und Entertainer. Seine Schwester Jackie Hatten war seit den 1990er Jahren Annas enge Freundin und Patin ihres Sohnes Daniel. Sie hat Mark und Anna Nicole zu einem Abendessen verabredet. Mark gestand eine sofortige gegenseitige Anziehung, als er sie zum ersten Mal im Popeyes Chicken trafParkplatz in North Hollywood und nahm sie zum Abendessen in Micelis italienischem Restaurant. Nach ihrem Tod veröffentlichte Marks Publizistin offizielle Erklärungen, in denen behauptet wurde, Anna sei während ihrer zweijährigen Beziehung mit Mark verlobt gewesen und habe in dieser Zeit zwei Fehlgeburten erlitten. Danach baten Anna und ihr Arzt ihn, eine Spermaprobe zu geben, die sie für die zukünftige Verwendung einfrieren wollten. Er behauptete, der Vater zu sein, falls künstliche Befruchtung für die Konzeption von Dannielynn Hope verwendet wurde. Wenn Annas Tochter jedoch auf natürliche Weise gezeugt wurde, unterstützte er Larry Birkheads Behauptung, der leibliche Vater zu sein, und lehnte Howard K. Sterns Behauptung der Vaterschaft entschieden ab. Er beschuldigte Stern, ihn von Anna isoliert und zu einer fünfjährigen Haftstrafe verurteilt zu haben.und kriminelle Drohungen gegen Anna Nicole und Angriffe auf ihre Nachbarin. Mark Hatten schrieb ein Buch als Hommage an seine Ex-Freundin mit dem TitelHollywoods Annamania wurde ursprünglich im Jahr 2010 veröffentlicht, in dem er behauptete, Anna sei einmal heimlich mit ihm verheiratet gewesen.
  9. Howard Kevin Stern(2000–2007) - Anna stellte Howard K. Stern 1996 zusammen mit einem Team mehrerer anderer Anwälte auf Notfallbasis ein, um für ihren Fall zu kämpfen und die Hälfte von Marshalls Nachlass zu gewinnen. Howard war begeistert von Anna und begann, sie zu Familienveranstaltungen nach Hause zu bringen. Während eines Gerichtszeugnisses gestand er, dass sie im Jahr 2000 Liebende wurden, aber eine offene Beziehung hatten. Howard ließ Anna nebenbei mit anderen Männern ausgehen, weil er wollte, dass sie glücklich war. Annas Ex-Freunde und andere Freunde gaben an, dass Howard zunehmend die Rolle des Torwächters in Annas Leben spielte, was zu ihrer jeweiligen Trennung beitrug, indem er sie entfremdete. Bis 2002 kündigte Howard seine Partnerschaft in der bescheidenen Anwaltskanzlei mit Dave Shebby, um ausschließlich an Annas Seite zu leben, und hatte sie als ihre einzige Klientin.Seine Loyalität gegenüber Anna Nicole wird von den Bekannten des ehemaligen Models als teils Besessenheit, teils Liebe definiert. Einige beschuldigen ihn sogar, ihre Sucht nach verschreibungspflichtigen Medikamenten ermöglicht zu haben. Larry Birkhead machte Stern für seine Trennung von Anna verantwortlich, gab aber auch zu, dass der Anwalt nach Bestätigung der Ergebnisse seines Vaterschaftsanspruchs seine Unterstützung zeigte, indem er Larry beibrachte, wie man sich um sein Kleinkind kümmert.
  10. Alexander Denk (2002–2007) - Personal Trainer und Stuntman wurde Schauspieler. Alexander traf Anna zum ersten Mal, als sein Agent ihm sagte, dass sie nach einem persönlichen Koch für ihre Reality-Show suchen würde. Er sprach mit 3 anderen Männern vor, aber Anna stellte ihn ein, weil sie seinen Sinn für Humor mochte. Alexander brachte Anna bei, wie man schnell gesunde Mahlzeiten zubereitet, und wurde ihr persönlicher Trainer sowie ihr Leibwächter. Kurz nachdem er eingestellt worden war, wurde das Paar körperlich intim. Da ihre Beziehung immer wieder andauerte, bis Anna auf die Bahamas ging, war Alexander einer der Anwärter, die die Vaterschaft von Dannielynn Hope beanspruchten.
  11. Larry Birkhead (2004–2006) - Larry ist ein Fotograf, der am Vorabend des Kentucky Derby bei der berühmten Barnstable-Brown-Gala arbeitete, als Anna ihn zum ersten Mal sah. Sie sagte ihrem Anwalt und besten Freund Howard Stern, dass sie ihn mochte und winkte und küsste Birkhead weiter, um seine Aufmerksamkeit zu erregen. Larry antwortete nicht und dachte, dass das Modell nur für die Kamera arbeitete, um gute Bilder zu bekommen. Er wurde angeheuert, um Smith in einem 8-tägigen Camp für Kinder mit HIV zu fotografieren, das auch für ihre Reality-Show The Anna Nicole Show gedreht wurde(2002–2004). Während dieser Zeit bemerkte Birkhead, dass Anna sich nicht nur körperlich, sondern auch geistig verändert hatte, um wieder an die Spitze ihres Profispiels zu kommen. Er sah die echte Seite ihrer Persönlichkeit, spielte mit Kindern ohne Make-up und prätentiöses Verhalten. Der Fotograf verliebte sich schließlich und reiste nach Los Angeles, um mit ihr zu leben. Außer Howard Stern wusste niemand von Larry und Annas Beziehung. In der Öffentlichkeit blieb er im Hintergrund und arbeitete als ihr Fotograf. Das Paar hatte von 2004 bis 2006 eine turbulente 2-Jahres-Beziehung. Er verglich seine volatile Beziehung oft mit der in The War of the Roses gezeigten Beziehung auf dem Bildschirm(1989) fügte hinzu, dass Anna ein sehr kontrollierendes Temperament hatte. Das Paar kämpfte häufig, was Larry oft dazu brachte, seine Koffer zu packen und ihr Zuhause zu verlassen. Während eines solchen Streits gestand Anna, dass sie sein Kind erwartete. 6 Monate nach ihrer Schwangerschaft machte ein weiterer Kampf zwischen den beiden Anna so wütend, dass sie beschloss, Los Angeles zu verlassen und sich in Nassau auf den Bahamas niederzulassen, um Birkhead von seiner Tochter zu isolieren. Annas Tochter wurde im September 2006 geboren. Sie nannte sie Dannielynn Hope Marshall Stern und verkündete der Welt, dass Howard Stern der leibliche Vater ihres Kindes war. Anschließend tauschte Anna am 28. September 2006 in einer unverbindlichen Verpflichtungszeremonie mit Howard ihre Gelübde aus und verkaufte die Bilder dieser Veranstaltung über Getty Images an das People- Magazinfür 1 Million Dollar. Sie verkaufte auch das Filmmaterial der Lieferung ihrer Tochter an die Medien. Ein verzweifelter Larry sah die Geburt seines Kindes im Fernsehen und fühlte sich gezwungen, eine Vaterschaftsklage einzureichen, die nach Annas plötzlichem und vorzeitigem Tod fortgesetzt wurde. Ein DNA-Test ergab, dass Larry tatsächlich der leibliche Vater von Dannielynn war. Ihre Geburtsurkunde wurde geändert, um sie Dannielynn Hope Marshall Birkhead zu nennen. Larry zog ins ländliche Louisville, Kentucky, um seine Tochter als alleinerziehenden Vater aus dem Rampenlicht zu ziehen. Er verfolgte den Fall von Dannielynns Anspruch auf Marshalls Nachlass nicht, weil er Annas Tochter war, und zog sie mit dem Geld auf, das er mit Fotografie und Immobilien verdient hatte, indem er Häuser umdrehte.
  12. Gaither Ben Thompson (2005) - 2005 nahm Anna an einem Wet-T-Shirt-Wettbewerb in einem Club namens Freaky Tiki teil . Das Filmmaterial sollte gefilmt und auf ihrer offiziellen Website veröffentlicht werden. Dort traf sie den Immobilienentwickler Gaither. Er initiierte die Romanze mit ihr, als sie im Sommer sein Anwesen in Myrtle Beach besuchte. Sie wurde von Howard Stern begleitet, der im Gästezimmer blieb. Im Jahr 2006 zog Smith auf die Bahamas, um in einem 900.000-Dollar-Herrenhaus namens Horizons zu leben , von dem sie behauptete, es sei ein Geschenk von Thompson an sie gewesen. Der Immobilienentwickler bestritt ihre Behauptung, er habe ihr lediglich Geld geliehen, um diesen Ort zu kaufen, und nahm im November 2006 Rechtsmittel ein, um die Kontrolle über diese Immobilie zu erlangen.
Anna Nicole Smith auf dem roten Teppich für die MTV Video Music Awards 2005

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Anna hatte englische, schottische und französische Vorfahren.

Haarfarbe

Blond

Augenfarbe

Grün

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Ähnelte der amerikanischen Diva der 1950er und 60er Jahre, Jayne Mansfield
  • Kurvenreicher Körperbau
  • Lange schlanke Nase und Kinn
  • Sprach jedes Mal mit einer schüchternen Babystimme, wenn sie vor die Kamera trat. Ihr Concierge-Arzt Sandeep alias Sandy Kapoor erklärte, dass Anna nach dem Ausschalten der Kameras eine normale Stimme habe.

Marken-Vermerke

  • Während ihrer erfolgreichen Modelkarriere wurde Anna als Model für Marken wie Guess , H & M , Heatherette und Von Dutch besetzt .
  • Sie war ein Speichenmodell für Lane Bryant- Kleidung und Sprecherin für TrimSpa-Diätpillen .

Religion

Christentum (Baptist)

Anna Nicole Smith aus dem Mai 2003

Bekannt für

  • Appearing in black and white Guess campaign in 1993 immediately after which she earned billboard ad campaigns for H&M put up in Sweden and Norway
  • Her legal suit to claim half of James Howard Marshall II’s property. The perpetual drama in her life got her a reality show on E! network called The Anna Nicole Show (2002-2004).

First Film

She made her theatrical film debut as Za-Za in the comedy film The Hudsucker Proxy in 1994 starring Tim Robbins.

First TV Show

She made her first TV show appearance as ‘Herself’ on the documentary series Hollywood Women in 1993.

Personal Trainer

  • To get a break in the modeling industry, Anna opted for liposuction paid by her 2nd husband James Howard Marshall II. After his death, Anna developed a food addiction that made her gain about 45 kg of fat or 99 lbs. With a combination of anti-anxiety drugs, weight loss medication, and painkillers, Anna lost her appetite for food that helped her lose 69 lbs.
  • Meanwhile, she also hired a trainer turned bodyguard, Alexander Denk who further helped her slowly take her total weight loss to 105 lbs from 2002 to 2005. Alexander became her chef and built a gym in the basement of Anna Nicole’s Beverly Hills home and trained her 5 to 6 days a week. He charged her $195 dollars an hour for his services.
  • Before Alexander got hired, E! Network hired another celebrity trainer, Tony Little for Anna Nicole, but he had a different story to tell. Tony revealed that he had a tough time getting Anna to stick to a regimen because the model was always depressed and heavily medicated. Her son Daniel was just as depressed as his mother.
  • At that time, Howard Stern was in the process of negotiating a TrimSpa endorsement deal. After a successful substantial weight loss, Anna gave a public statement that she used to consume 6 TrimSpa pills a day to reduce her appetite and eventually came down to taking 2 pills a day for maintenance.

Anna Nicole Smith Favorite Things

  • Cuisine – Italian
  • Role Model – Marilyn Monroe

Source – EchoFlam.com, E News

Anna Nicole Smith während eines Interviews

Anna Nicole Smith Facts

  1. Guess founder Paul Marciano saw Anna in Playboy magazine and liked her unique facial features. He scheduled to meet her in San Antonio where he had to organize a Guess Kids campaign. At that time, Anna was still working as a waitress at the Red Lobster and was not yet married to Marshall. Paul was responsible for taking Anna to New York City and getting her an agent as well as rechristening her as Anna Nicole Smith.
  2. Paul also replaced Claudia Schiffer with Anna for the famous black and white Guess campaign.
  3. The director of The Mask (1994), Chuck Russell considered Anna for playing Jim Carrey’s love interest. The role was eventually bagged by Cameron Diaz.
  4. She suffered from chronic lower back pain and her breast augmentation surgeries created further complications. At its worst, physical pain would increase to the point of a seizure and Anna relied upon prescription drugs to numb that pain. She would often exceed the consumption of prescribed limit to maintain physical comfort.
  5. Anna narrowly escaped death in the late 1990s when she went into a temporary coma after an accidental drug overdose. She checked into the Betty Ford Center to get clean but the pain of reconstructive breast surgery after one of her breast implants ruptured threw Anna off course.
  6. Shortly after the birth of his younger sister, Daniel paid his mother and newborn baby sister a visit in the hospital in The Bahamas. He consumed some of Anna’s prescription drugs to calm his nerves and rest in her hospital room only to meet an untimely death owing to an accidental overdose. When Anna woke up from a nap, she was shocked to find her son lying dead next to her.
  7. 5 months later, Anna Nicole met a similar fate. Her autopsy revealed that she had 9 different prescription drugs in her system. One of them being a sleeping pill had a fatal reaction with all the other drugs in her blood.
  8. A psychiatrist met Anna in April 2006 and diagnosed her with Borderline Personality Disorder.
  9. While filming her reality show, Anna Nicole owned a miniature black poodle named Sugar Pie.
  10. Anna was featured in the music video of Kanye West’s song, The New Workout Plan in 2004. Anna also introduced the rapper at the 2004 American Music Awards.
  11. Other music videos that Anna was cast in were Will You Love Me Tomorrow (1993) by Bryan Ferry, My Heart Belongs to Daddy (1997) remake of the song by Marilyn Monroe, You Win, I Lose (1997) by Supertramp, and Jumper (1998) by Third Eye Blind.
  12. Anna originally named her daughter Hannibel Hannah Rose Hogan but legally changed her name to Dannielynn Hope in October 2006 to honor the memory of her son, Daniel who died unexpectedly while visiting her.
  13. Anna Nicole Smith underwent 5 breast augmentation/corrective surgeries during her life span to reach a point where she felt satisfied with her physical appearance. She clarified that visiting a plastic surgeon every 5 years was also essential owing to the build-up of scar tissue.
  14. Many people misunderstood Anna to be a drug addict. Her former boyfriend Larry clarified that Anna was not interested in recreational use of drugs.
  15. Both Larry Birkhead and Howard Stern stated that Anna was so overcome by grief at her son’s funeral that she opened his casket to jump in, wanting to be buried alive with him.
  16. Sie hatte 5 Tattoos auf ihrem Körper, darunter ein Meerjungfrau-Tattoo auf ihrem unteren Rücken, eine toplesse Frau mit einer heiligen Bibel am rechten Bein über dem Knöchel und ein Frauenbild auf der linken Brust. Nach der Geburt ihrer Tochter bekam Anna eine Tätowierung ihrer Tochter Dannielynn auf ihrem rechten oberen Rücken und ein Bild ihres Sohnes Daniel mit seinem Geburtsdatum und Sterbedatum auf ihrem linken oberen Rücken.
  17. Besuchen Sie die offizielle Seite, die ihrem Gedächtnis gewidmet ist @ annanicole.com.
  18. Sie war nicht in den sozialen Medien aktiv.

Ausgewähltes Bild von doggiesrule04 / Flickr / CC BY-SA 2.0

kürzliche Posts