Kate Spade Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Fakten, Biografie

Kate Spade Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 2 Zoll
Gewicht 56 kg
Geburtsdatum 24. Dezember 1962
Sternzeichen Steinbock
Augenfarbe Hellbraun

Kate Spade wurde von vielen Modehistorikern und Experten für die Veränderung des Handtaschentrends in den 90er Jahren ausgezeichnet. Die Vogue- Redakteurin Anna Wintour hatte sogar berichtet, dass es unmöglich sei, einen Block in New York City zu gehen, ohne eine einzige Kate Spade- Handtasche zu bemerken . Kate Spade erweiterte ihre Marke später um eine Kollektion von Schuhen und Kleidung unter den verschiedenen anderen Artikeln. Ihr Selbstmord im Juni 2018 war ein Schock für die gesamte Modebranche, da sie ihre mentalen und emotionalen Probleme nie öffentlich angesprochen hatte.

Geborener Name

Katherine Noel Brosnahan

Spitzname

Kate Spade, Kate Valentine

Kate Spade sieht umwerfend aus, während sie vor der Kamera posiert

Alter

Kate Spade wurde am 24. Dezember 1962 geboren.

Ist gestorben

Spade starb am 5. Juni 2018 im Alter von 55 Jahren in New York City. Sie hatte Selbstmord begangen, indem sie sich in ihrer Wohnung in Manhattan erhängt hatte.

Sonnenzeichen

Steinbock

Geburtsort

Kansas City, Missouri, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Kate Spade besuchte die  St. Teresa's Academy , eine katholische Highschool für Mädchen in Kansas City. Nach ihrem Abschluss schrieb sie sich an der  University of Kansas ein .

Später, 1985, wechselte sie an die Arizona State University  und schloss ihr Studium mit einem Abschluss in Journalismus ab.

Besetzung

Modedesignerin, Geschäftsfrau

Familie

  • Vater -  Earl Francis Brosnahan (Inhaber eines Straßenbauunternehmens)
  • Mutter -  June Brosnahan
  • Andere -  Earl Francis Brosnahan, Sr. (Großvater väterlicherseits), Helen Rose Mottin (Großmutter väterlicherseits), John AV Mullen (Großvater mütterlicherseits), Theresa / Terese Mullen (Großmutter mütterlicherseits)

Manager

Unzutreffend

Bauen

Schlank

Höhe

157,5 cm

Gewicht

56 kg oder 123,5 lbs

Freund / Ehepartner

Kate Spade hatte datiert -

  1. Andy Spade (1994-2018) - Kate lernte ihren Ehemann und Mitbegründer der Modemarke Kate Spade New York , Andy Spade, kennen, während beide als Verkäufer in einem Herrenbekleidungsgeschäft, Carter's Men Shop, zusammenarbeiteten. Später begann sie bei ihm zu leben, während sie in der Zubehörabteilung des  Mademoiselle  Magazins arbeitete. Sie heirateten 1994 und 2005 brachte sie ihre Tochter Frances Beatrix Spade zur Welt.
Kate Spade in schwarzer Kleidung

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Sie hatte irische und französische Abstammung.

Haarfarbe

Dunkelbraun

Augenfarbe

Hellbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Hohe Wangenknochen
  • Ansteckendes Lächeln
Kate Spade mit ihrem ansteckenden Lächeln

Bekannt für

Als Mitbegründerin der beliebten Modemarke Kate Spade New York . Das Modelabel wurde ursprünglich mit einer Handtaschenkollektion ins Leben gerufen, aber als die Popularität der Marke zunahm, wurde es um andere Artikel wie Schuhe, Schmuck, Kleidung, Düfte und Bettwäsche erweitert.

Erste TV-Show

Im Jahr 2002 hatte Kate Spade ihren ersten TV-Auftritt in der  Blush Gets Some Therapy- Folge der Comedy-Serie  Just Shoot Me! .

Kate Spade Lieblingssachen

  • Schönheitsprodukte - Skin Medica TNS Essential Serum, HA5 Verjüngender Hydrator
  • Mahlzeit zum Kochen für ihren Ehemann - Thanksgiving-Abendessen
  • Reiseziel  - Mexiko
  • Badezimmer Essentials - Creme de la Mer, Cetaphil Reinigungsmittel und Lotion
  • New Yorker Restaurants -  Nobu 57
  • Loungewear -  Marina Pyjama Set
  • Shades -  Oliver Goldsmith Manhattan Sonnenbrille
  • Schuhe -  Katy Schuhe
  • Hotel -   Hôtel de Crillon
  • Kleid -  Comme des Garçons Kleid
  • Ringe -  Alice Cicolini 14-karätiger Goldring mit Londoner Blautopas
  • Essen - Cheeseburger
  • Ohrringe -  Bug Cluster Ohrringe mit chinesischen türkisfarbenen Perlen
  • Bluse -  Sacai Bluse
Quelle - TheNewPotato.com, NY Post
Kate Spade in einem Schwarz-Weiß-Standbild

Kate Spade Fakten

  1. Während ihres Studiums an der Arizona State University war sie Mitglied der Kappa Kappa Gamma Sorority.
  2. Nach ihrem Universitätsabschluss wollte sie Fernsehproduzentin werden. Ihre Inspiration war Holly Hunters Charakter im Comedy-Film Broadcast News von 1987 .
  3. Sie war  1986 in der in Manhattan ansässigen Zubehörabteilung des Mademoiselle- Magazins beschäftigt.
  4. Zu der Zeit, als sie Mademoiselle verließ  , hatte Kate Spade die Berufsbezeichnung Senior Fashion Editor / Head of Accessories inne.
  5. Während ihrer Arbeit bei  Mademoiselle stellte sie fest, dass es auf dem Markt an stilvollen und preisgünstigen Handtaschen mangelte. Also beschloss Kate Spade, die Marktlücke auszunutzen.
  6. Im Januar 1993 gründeten sie und ihr Geschäftspartner Andy Spade ihre Design- und Modefirma Kate Spade Handbags .
  7. Ihre erste Sammlung von Prototyp-Handtaschen wurde aus Papier und Klebeband hergestellt. Die Prototypen wurden von einem in East New York ansässigen Hersteller in echte Handtaschen umgewandelt.
  8. Ihre Modemarke erzielte den ersten Durchbruch mit einer frühen Show im Javits Center. Auf der Messe wurde eine kleine Bestellung von der Kaufhauskette  Barneys aufgegeben .
  9. 1996 wurde die erste Boutique der Marke Kate Spade in einem 400 Quadratmeter großen Geschäft im Stadtteil SoHo in Manhattan eröffnet. Das Hauptquartier wurde in einen Raum in der West 25th Street verlegt.
  10. Kate Spade brachte 2004 ihre Hauskollektionsmarke Kate Spade at Home auf den Markt. Die Kollektion umfasste Badeartikel, Bettwäsche, Porzellan und Tapeten.
  11. Im Jahr 2004 veröffentlichte sie ihre drei Bücher - Manieren, Anlässe und Stil -, die zu drei Themen geschrieben wurden - Etikette, Unterhaltung und Mode.
  12. 1999 beschloss die Neiman Marcus Group, einen Anteil von 56 Prozent an der Marke Kate Spade zu erwerben . Das Unternehmen beschloss, die restlichen 44 Prozent der Anteile an der Modemarke im Jahr 2006 zu erwerben.
  13. Spade und ihre Geschäftspartner haben 2016 eine Kollektion von Luxusschuhen und Handtaschen unter dem Label Frances Valentine auf den Markt gebracht .
  14. In Anerkennung ihrer Leistungen als Geschäftsmann wurde sie mit der Aufnahme in die Entrepreneur Hall of Fame an der Henry W. Bloch School of Management der University of Missouri geehrt.
  15. Kurz nach ihrem Tod veröffentlichte ihr Ehemann Andy Spade eine öffentliche Erklärung, in der er ihre Kämpfe mit Angstzuständen und Depressionen berührte.
  16. Kate Spade hatte keinen Social-Media-Account.

Ausgewähltes Bild von Palm Beach Counseling / Instagram

kürzliche Posts