Bindi Irwin Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Religion, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Bindi Sue Irwin

Spitzname

Dschungelmädchen

Bindi Irwin bei der 3. jährlichen ACCTA-Preisverleihung in Sydney, Australien am 30. Januar 2014

Sonnenzeichen

Löwe

Geburtsort

Buderim, Queensland, Australien

Staatsangehörigkeit

australisch

Bildung

Irwin wurde zu Hause unterrichtet.

Besetzung

Schauspielerin, TV-Persönlichkeit, Sängerin

Familie

  • Vater -  Steve Irwin (Naturforscher, Fernsehpersönlichkeit, Zoologe, Naturschützer)
  • Mutter - Terri Irwin (Naturforscherin, Zoologe, Naturschützerin)
  • Geschwister - Robert Clarence Irwin (Jüngerer Bruder) (TV-Persönlichkeit)
  • Andere - Robert "Bob" Irwin (Großvater), Lyn Irwin (Großmutter), Judy Raines (Großmutter), Clarence Raines (Großvater)

Manager

Bindi Irwin ist beim Australia Zoo unter Vertrag.

Bauen

Schlank

Höhe

157,5 cm

Gewicht

55 kg

Freund / Ehepartner

Bindi Irwin datiert -

  1. Chandler Powell - Bindi verlobte sich an ihrem 21. Geburtstag am 24. Juli 2019 mit Chandler. Am 25. März 2020 heirateten Chandler und Bindi einander. Am 11. August 2020 gab das Paar bekannt, dass sie 2021 ihr erstes gemeinsames Kind erwarten würden.
Bindi Irwin während einer AFL-Mediengelegenheit der Brisbane Lions in Brisbane Australien am 3. Februar 2014

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Haarfarbe

Blond

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Zöpfe
  • Blondes Haar

Messungen

89-66-86 cm (35-26-34 Zoll)

Kleidergröße

8 (USA) oder 40 (EU)

Bindi Irwin bei der AACTA-Preisverleihung am 30. Januar 2014 in Sydney, Australien

Marken-Vermerke

2014 wurde Bindi Botschafter für SeaWorld.

Religion

Christentum

Bekannt für

Bindi ist am bekanntesten als die Tochter des bekannten Zoologen, Naturforschers und Fernsehpersönlichkeit Steve Irwin, der sein Leben verlor, nachdem er im September 2006 von einem Stachelrochen in die Brust gestochen wurde.

Sie ist dafür bekannt, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten und in zahlreichen TV-Shows aufzutreten.

Erstes Album

Bindis erstes Album namens Trouble in the Jungle wurde 2007 veröffentlicht. Es ist ein Hip-Hop-Album.

Erster Film

Irwin trat  2010 erstmals als Kirra Cooper in dem Direkt-zu-Video-Familienfilm  Free Willy: Escape from Pirate's Cove auf .

Erste TV-Show

Bindi hatte ihren ersten Fernsehauftritt im Jahr 2007, als sie als sie selbst in der Kinderfernseh-Naturdokumentationsserie  Bindi the Jungle Girl (2007-2008) spielte.

Personal Trainer

Bindi Irwin ist eine super energiegeladene Person, genau wie ihr Vater Steve Irwin. Ihre Leidenschaft, die Tierwelt zu erkunden, war so inspirierend. Seit sie in die Fußstapfen ihres Vaters trat, war es offensichtlich, dass sie sich um ihre Gesundheit kümmern musste und auch körperliche Vorbereitung notwendig war. Wir alle wissen, dass die körperliche Form eines Naturforschers und Zoologen nicht der Schlüsselfaktor für ihren Erfolg und ihre Popularität ist. Deshalb müssen wir ehrlich sein und sagen, dass Bindi immer noch nicht einer von denen ist, die das Fitnessstudio besuchen und daran arbeiten, ihren Körper zu formen.

Bindi Irwin hält eine Schlange im Jahr 2015

Bindi Irwin Lieblingssachen

  • Tier - Echidnas

Quelle - mag.amazing-kids.org

Bindi Irwin Fakten

  1. Sie erhielt ihren Vornamen „Bindi“ vom gleichnamigen Lieblingskrokodil ihres Vaters, das im australischen Zoo lebte. Ihr zweiter Vorname "Sue" wurde vom Hund ihres Vaters "Sui" übernommen.
  2. Bindi bedeutet in der Sprache der Aborigines „junges Mädchen“.
  3. Sie erschien zum ersten Mal in einer TV-Show, als sie 2 Jahre alt war.
  4. Sie war immer regelmäßig in den Fernsehshows ihres Vaters zu Gast gewesen.
  5. Bindis Vater wurde am 4. September 2006 von einem Stachelrochen getötet.
  6. Nach dem Tod ihres Vaters sagten Bindi und ihre Mutter Terri, dass sie Steves Arbeit zur Erforschung der Natur und des Lebens der Tiere fortsetzen werden.
  7. Bindi erschien im Alter von 8 Jahren auf dem Cover des australischen Magazins New Idea. Damit war sie die jüngste Person, die jemals in ihrer 104-jährigen Geschichte auf dem Cover dieses Magazins erschien.
  8. Irwin gewann am 4. Mai 2008 den 2008 Most Popular New Female Talent Logie Award.
  9. Sie gibt 10% ihres Lohns an die von ihrer Familie gegründete Wohltätigkeitsstiftung Wildlife Warriors .
  10. Irwin war neun Jahre alt, als sie den Daytime Emmy Award für herausragende Darsteller in einer Kinderserie gewann .
  11. 2015 nahm sie an der 21. Staffel der Tanzwettbewerbshow Dancing with the Stars teil . Sie war Partnerin des Choreografen Derek Hough.

kürzliche Posts