Lynda Carter Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Kinder, Fakten, Biografie

Lynda Carter Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 9½ Zoll
Gewicht 61 kg
Geburtsdatum 24. Juli 1951
Sternzeichen Löwe
Augenfarbe Grün

Geborener Name

Linda Jean Córdova Carter

Spitzname

Lynda

Lynda Carter bei Phoenix Pride im Jahr 2011

Sonnenzeichen

Löwe

Geburtsort

Phoenix, Arizona, Vereinigte Staaten

Residenz

Lynda lebt mit ihrem Ehemann Robert Altman in einem wunderschönen 20.000 Quadratmeter großen Herrenhaus, das im georgianischen Stil in Potomac, Maryland, erbaut wurde.

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Lynda Carter besuchte die Globe High School in Globe, Arizona. Sie wurde später an der Arcadia High School in Phoenix eingeschrieben.

Sie erhielt dann Zulassung an der Arizona State University . Sie verließ jedoch die Universität, um sich auf ihre Musikkarriere zu konzentrieren.

Besetzung

Schauspielerin, Sängerin, Songwriterin, Titelverteidigerin des Schönheitswettbewerbs

Familie

  • Vater - Colby Carter
  • Mutter - Juanita Carter
  • Geschwister - Vincent Carter (älterer Bruder), Pamela Carter (ältere Schwester)
  • Andere - Elijah Vincent Carter (Großvater väterlicherseits), Doris Moss Slightam (Großmutter väterlicherseits)

Manager

Lynda Carter wird von Dorit Simone Management & Productions vertreten.

Genre

Soundtrack, Videospiele, Pop, Jazz

Instrumente

Gesang

Etiketten

Epische Aufzeichnungen, Potomac Productions

Bauen

Schlank

Höhe

177 cm

Gewicht

61 kg oder 134,5 lbs

Freund / Ehepartner

Lynda Carter hat datiert -

  1. Ron Samuels (1977-1982) - Lynda und ihr erster Ehemann Ron Samuels, ein ehemaliger Talentmanager, waren lange Zeit gute Freunde, bevor sie heirateten. Es wurde behauptet, dass sie sich erst einige Monate vor ihrer Heirat im Jahr 1977 romantisch verlobten. Schließlich beschlossen sie 1982, getrennte Wege zu gehen.
  2. Robert Altman (1984-2021) - Carter und Robert Altman, ein bekannter Anwalt, wurden sich von einem gemeinsamen Freund vorgestellt. Im Januar 1984 heiratete sie ihn in einer aufwendigen Hochzeitszeremonie und zog nach Washington, um mit ihrem neuen Ehemann zu leben. Im Januar 1988 gebar sie einen Jungen, James . Sie begrüßten 1990 ein kleines Mädchen, Jessica, in ihrer Familie. Die Beziehung endete im Februar 2021 aufgrund des plötzlichen Todes von Robert Altman.

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Vielpunkt (kaukasisch und spanisch)

Auf der Seite ihres Vaters hat sie schottisch-irische, deutsche und englische Abstammung, während sie auf der Seite ihrer Mutter französischer, spanischer und mexikanischer Abstammung ist.

Haarfarbe

Dunkelbraun

Augenfarbe

Grün

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Grüne Augen
  • Statuenhafte Figur

Marken-Vermerke

Lynda Carter hat als Speichenmodell für Maybelline-Kosmetik gedient. Außerdem hat sie in Fernsehwerbung für die folgenden Marken mitgewirkt -

  • Lens Express Kontaktlinsen
  • Maybelline Moisture Whip Lippenstift
  • Maybelline Mousse Makeup
  • Maybelline Moisture Whip Feuchtigkeitscreme
  • Google Chromebook (Her Wonder Woman-Filmmaterial wurde verwendet)
  • Diät 7 bis

Außerdem wurde sie in Print-Anzeigen für die folgenden Marken gezeigt -

  • Novartis Pharmaceutical Corp.
  • 7 bis
  • Diät 7-Up Soda
  • Maybellines Performing Mascara

Bekannt für

  • In der Rolle des Prinzen / Wonder Woman in der Superhelden-Action-TV-Serie Wonder Woman . Die Show wurde ursprünglich auf ABC ausgestrahlt und später auch auf CBS ausgestrahlt.
  • Nach dem Gewinn des Miss World USA-Schönheitswettbewerbs im Jahr 1972 und dem Abschluss als Halbfinalistin im anschließenden Miss World-Wettbewerb.

Erstes Album

Im Mai 1978 veröffentlichte sie ihr Debüt-Studioalbum Portrait .

Erster Film

1976 gab sie ihr Kinofilmdebüt in der Hauptrolle in dem Krimi Bobbie Jo and the Outlaw .

Erste TV-Show

1974 trat Lynda zum ersten Mal in der Roots of Anger- Folge der Krimiserie Nakia auf .

Personal Trainer

Lynda Carter ist kein Fan von Trainingseinheiten im Fitnessstudio. Stattdessen zieht sie es vor, traditionellere und entspannendere Routinen zu wählen, um sich fit zu halten. Wenn der Ort, an dem sie lebt, Fahrräder vermietet, mietet sie gerne eines, um durch die Stadt zu fahren. Ansonsten zieht sie es vor, gute Tennisschuhe anzuziehen und herumzulaufen.

Wenn es um Ernährung geht, mag sie es auch einfach und natürlich zu halten. Wenn sie in einem Hotel wohnt, hält sie sich absolut von Snackbars fern und bestellt stattdessen eine rohe Gemüseplatte, um ihren Hunger zu stillen.

Lynda Carter Lieblingssachen

  • Städte  - Nashville
  • Must-Have Reise-Notwendigkeiten  - Shampoo, Conditioner, Sonnenschutz
  • Reiseziele - Myanmar und Tansania
  • Lippenstift  - Chanel Long Wearing Lipstick # 7501, Dior Gloss und Lipstick Queen im Mittelalter
  • Beauty Peeve  - Falsche Wimpern
  • Duft - seltsam unsichtbar

Quelle - NY Times, W Magazine

Lynda Carter Fakten

  1. Lynda hatte den Ruf, in der TV-Serie Wonder Woman selbst Stunts zu spielen . Tatsächlich entschied sie sich für die Anschluss '77 -Episode der zweiten Staffel, für den Stunt an einem Hubschrauber zu hängen.
  2. Während ihres Studiums in der High School trat sie in mehreren Bands auf. Sie hat sich sogar mit zwei ihrer Cousins ​​zusammengetan, um im Alter von 17 Jahren eine Musikband, The Relatives, zu gründen .
  3. Ihr erster großer Musik-Gig sollte drei Monate lang zur Eröffnung der Musikshow im Sahara Hotel in Las Vegas auftreten. Da sie noch unter 21 Jahre alt war, musste sie sich durch die Küche schleichen.
  4. Lynda hat viel soziales Engagement für Wohltätigkeitsorganisationen und Stiftungen geleistet, die für das Reizdarmsyndrom arbeiten, unter dem ihre Mutter litt.
  5. Sie war eine unermüdliche Verfechterin von Susan G. Komen für die Heilung , einer gemeinnützigen Organisation, die sich dafür einsetzt, Spenden und Bewusstsein für Brustkrebs zu schaffen. Es ist die größte US-Organisation für Brustkrebs.
  6. Sie ist eine Unterstützerin der LGBT-Community und wurde sogar engagiert, um als Grand Marshall für mehrere Pride-Paraden zu arbeiten.
  7. Sie veranstaltet jährlich das Lynda Carter Golfturnier, um Spenden für wohltätige Zwecke zu sammeln.
  8. Sie ist eine überzeugte Anhängerin der Demokratischen Partei und hat im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen 2016 Hillary Clinton, die auch ihre gute Freundin ist, nachdrücklich unterstützt.
  9. Sie wurde ursprünglich in der Rolle des Playboy Playmate Bunny in dem Film Apocalypse Now von 1979 besetzt . Die Dreharbeiten wurden jedoch von einem Sturm unterbrochen, der zu einer Pause von zwei Monaten führte. Als die Dreharbeiten wieder aufgenommen wurden, war sie in die USA zurückgekehrt, um die Arbeit an Wonder Woman wieder aufzunehmen. Die führenden Filmproduzenten löschten ihre Szenen und drehten erneut mit Colleen Camp.
  10. Im März 2008 wurde sie  von der Zeitschrift Wizard auf Platz 3 der Liste mit Sexiest Women of TV gesetzt.
  11. Im Juni 2008 fand sie beim Rudern im Potomac River in Washington, DC, eine Leiche, die auf dem Wasser schwamm. Sie informierte einige Fischer und wartete dort bis zum Eintreffen von Polizei und Behörden.
  12. Einmal wurde sie von der International Academy of Beauty und der British Press Organization zur schönsten Frau der Welt gewählt .
  13. Im Jahr 2008 gab sie bekannt, dass sie in der Vergangenheit in die Reha gegangen war, um sich um Alkoholismus zu kümmern. Sie enthüllte auch, dass sie seit über einem Jahrzehnt nüchtern war.

Ausgewähltes Bild von SportSuburban / Flickr / CC BY-2.0

kürzliche Posts