Jon Jones Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Jon Jones Kurzinfo
Höhe 6 Fuß 4 Zoll
Gewicht 93 kg
Geburtsdatum 19. Juli 1987
Sternzeichen Krebs
Freundin Jessie Moses

Jon Jonesist ein US-amerikanischer professioneller Mixed Martial Artist, der vor allem für seine herausragenden Beiträge und Leistungen in der Branche der MMA-Kämpfe bekannt ist. Er ist bei der Ultimate Fighting Championship (UFC) unter Vertrag und wurde als einer der härtesten Kämpfer in der MMA-Geschichte anerkannt. Jones, der unbestrittene UFC-Champion im Halbschwergewicht, wurde am 29. Dezember 2018 ebenfalls Meister der Gewichtsklasse. Diesen Titel hatte er von März 2011 bis April 2015 verteidigt. Mit 23 Jahren gewann er seinen ersten Sieg in einem Match gegen Maurício Rua im Jahr 2011, in dem er als jüngster UFC-Champion gefeiert wurde. In seiner gesamten Karriere hat er eine Reihe unbestrittener Rekorde zusammengestellt und die meisten Siege erzielt, die in den UFC-Rekorden für die Leichtbau-Division dokumentiert sind. Seine Rekorde umfassen die meisten Siege, die längsten Siegesserien, die meisten Titelverteidigungen,und die meisten Einreichungssiege.

Inmitten seiner amtierenden Karriere geriet Jones in einige Kontroversen, die dazu führten, dass er seine Titel dreimal verlor, als ihm zu dieser Zeit Disziplinarmaßnahmen zugestellt wurden. 2015 wurde er nach seiner Verhaftung aus der offiziellen UFC-Rangliste gestrichen, aber seine Pause dauerte nicht lange, bis er sich schnell erholte und 2016 und 2017 wieder zum UFC-Ring zurückkehrte. Er kämpfte und gewann gegen Ovince Saint Preux und Daniel Cormier kurz nach seinem Comeback. Ab dem 22. Juli 2019 war er die Nummer 3 in der offiziellen und endgültigen Bilanz des UFC-Pfunds für Pfund-Ranglisten.

Geborener Name

Jonathan Dwight Jones

Spitzname

Jon, Bones, S * xual Chocolate

Jon Jones aus dem November 2015

Sonnenzeichen

Krebs

Geburtsort

Rochester, New York, Vereinigte Staaten

Residenz

Ithaca, New York, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Er besuchte die Union-Endicott High School in der Innenstadt von New York, wo er ein herausragender High School Wrestler und Staatsmeister war. Er besuchte das Iowa Central Community College und gewann eine nationale JUCO-Meisterschaft.

Jones wechselte später zum Morrisville State College und nahm die Strafjustiz auf, entschloss sich jedoch, abzubrechen, um eine Karriere in Mixed Martial Arts (MMA) zu verfolgen.

Besetzung

Professioneller gemischter Kampfkünstler

Familie

  • Geschwister - Arthur Jones (älterer Bruder) (ehemaliger NFL-Spieler), Chandler Jones (jüngerer Bruder) (NFL-Spieler)

Manager

Jon Jones wird von der Ultimate Fighting Championship (UFC) in Las Vegas, Nevada, USA, vertreten.

Teilung

Leichtes Schwergewicht

Erreichen

215 cm

Stil

Griechisch-römisches Wrestling

Pro gedreht

April 2008

Bauen

Sportlich

Höhe

193 cm

Gewicht

93 kg oder 205 lbs

Freundin / Ehepartner

Jon Jones hat datiert -

  1. Jenna Jameson  (2012)
  2. Jessie Moses - Jones hat sich zu Ostern 2013 mit Jessie Moses verlobt, aber die tatsächlichen Details ihrer Hochzeit wurden bis September 2019 nicht bestätigt. Sie haben drei Töchter namens Leah (geb. 2008), Carmen Nicole (geb. 2009), die wurde nach Jones 'Schwester, die an Hirnkrebs starb, und Olivia Haven (* 2013) benannt. Das langjährige Paar begann sich zu verabreden, als beide die Endicott High School in der Nähe von Binghamton, New York, USA, besuchten. Die beiden blieben in einer Beziehung, selbst nachdem Jones zu dieser Zeit an das Iowa Central Community College gewechselt war.
Jon Jones mit seiner Tochter im Juni 2019

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Schwarz

Er ist afroamerikanischer Abstammung.

Haarfarbe

Schwarz

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Dicke Lippen
  • Hoch aufragende Höhe
  • Stupsnasentyp
  • Dicke Augenbrauen
Jon Jones wie im April 2016 gesehen

Marken-Vermerke

Jon Jones hat Marken wie - unterstützt

  • Reebok
  • MuscleTech
  • Gat Ergänzungen
  • Nike
  • Gatorade

Religion

Christentum

Bekannt für

  • Seine herausragenden Beiträge und Leistungen in der Branche der MMA-Kämpfe
  • Als einer der härtesten und größten Kämpfer der Geschichte anerkannt, der den Titel als UFC-Champion im Halbschwergewicht gehalten hat

Erstes UFC-Match

Am 9. August 2008 gab er sein UFC-Debüt in einem Match gegen Andre Gusmão bei der UFC 8 7. Obwohl Jones nur zwei Wochen im Voraus benachrichtigt wurde, da er zu dieser Zeit nur ein Ersatzkämpfer für Tomasz Drwal war, zeigte er sich eine beeindruckende Leistung mit seinen Takedowns und unorthodoxen Schlägen wie sich drehenden Ellbogen und Rückentritten. Er gewann den Kampf durch einen einstimmigen Entscheidungssieg.

Erste TV-Show

Neben der Ausstrahlung seiner MMA-Spiele gab er 2011 mit Jay Leno sein TV-Show-Debüt als „Himself“ in der Tonight Show .

Personal Trainer

Es erfordert viel konsequente Anstrengung und Disziplin, bis MMA-Champion Jon Jones fit und gesund bleibt, insbesondere in Zeiten, in denen er sich auf ein weiteres Spiel vorbereitet. Professionelle MMA-Kämpfer wie Jones durchlaufen ein immenses Training und Training, um nicht nur fit und perfekt in Form zu sein, sondern sie trainieren hart, um sicherzustellen, dass ihre körperliche Stärke und Ausdauerleistung erreicht werden, bevor der nächste Kampf endlich beginnt. Laut einem am 29. Juli 2017 veröffentlichten Bericht enthüllte Jons Schlagtrainer im Halbschwergewicht, Mike Winkeljohn, eine Handvoll Details zu seinen Trainingsparametern und -techniken, wie er normalerweise ein Einzel-Training mit Jones absolviert, der zuerst das Schlagen lernte indem Sie nur Videos auf YouTube ganz alleine ansehen.

Winkeljohn musste ihm zuerst eine grundlegende Streikklasse beibringen, in der sie nicht sparen. Während die Stärke, die in jeden Schlag des Kämpfers eingebracht wird, wichtig ist, fügte er hinzu, dass es auch „sehr wichtig“ ist, zu bohren, ohne direkt auf den Kopf geschlagen zu werden. Er würde sich auch in die Lage versetzen, Jons Gegner für eine bessere Ausführung von Streiks zu sein, und sie würden im Rahmen ihres Trainings viel Beinarbeit und Pad-Arbeit leisten. Schwimmen, das Erlernen der Grundlagen des Auseinandersetzens und das Training in Albuquerques Höhe von 9.000 Fuß sind ebenfalls drei Dinge, die von seiner Checkliste gestrichen werden sollten.

Laut einem im Jahr 2016 stellte er persönlich einen Lebensmittelspezialisten ein, um seine Ernährung vor seinem UFC-Comeback bei UFC 197 zu übernehmen . Obwohl sein Diätplan vor und nach seinen Kämpfen variieren kann und er möglicherweise seine eigene Routine als MMA-Kämpfer befolgt hat, ist das Interview mit Jones 'Gewichtsmanagementspezialist Louis Giordano ein möglicher Hinweis auf seine übliche Diätroutine, wenn er unterwegs ist und Vorbereitung auf ein weiteres UFC-Spiel. Giordano erzählte, dass der Ernährungsplan seines Auszubildenden aus vielen Proteinen bestand, um ihn auf seinen Kampf vorzubereiten.

Jon Jones Plan für eine gesunde Ernährung

  • Hähnchen
  • Truthahn
  • Buffalo / Bison
  • Steak
  • Lachs
  • Viele Eier
  • Grüns wie Grünkohl, Brokkoli, Spinat, Rucola
  • Schwarzer Reis
  • Süßkartoffelpfannkuchen
  • Haferflocken

Jon Jones Lieblingssachen

  • Haustiere - Cat
  • Athlet - LeBron James
  • Essen - Sushi

Quelle - Instagram, Instagram, ESPN

Jon Jones wie im Juli 2018 gesehen

Jon Jones Fakten

  1. Seine Popularität bleibt es, weltweit Runden mit einer riesigen und wachsenden Fangemeinde in sozialen Medien zu drehen. Bis 2019 hat er bereits mehr als 4 Millionen Follower auf Instagram, mehr als 2 Millionen Follower auf Twitter und mehr als 2,5 Millionen Follower auf Facebook gesammelt.
  2. Bevor er sich bei der Ultimate Fighting Championship (UFC) anmeldete, errang  er seinen letzten Sieg, nachdem er Moyses Gabin bei BCX 5 für die USKBA-Meisterschaft im Halbschwergewicht besiegt hatte , bei der er in der 2. Runde über TKO gewann.
  3. In seiner frühen Karriere kämpfte Jon Jones mit einigen der stärksten Gegner, die zu dieser Zeit als erfahrene MMA-Kämpfer galten, darunter Stephan Bonnar, Jake O'Brien, Matt Hamill, Brandon Vera und Vladimir Matyushenko.
  4. Am 8. August 2012 war Jones der erste gemischte Kampfkünstler, der von Nike auf internationaler Ebene gesponsert wurde .
  5. Er war auch der erste MMA-Kämpfer, der Gatorade und MuscleTech im Octagon vertrat.
  6. Nach seiner Suspendierung im Jahr 2017 gewann er 2018 die Meisterschaft zurück, nachdem er Alexander Gustafsson besiegt hatte.
  7. Verbinde dich mit Jon Jones auf Facebook, Twitter und Instagram.

Ausgewähltes Bild von Vengo Films / Vimeo / CC-BY-3.0

kürzliche Posts