Morris Chestnut Größe, Gewicht, Alter, Ehepartner, Familie, Fakten, Biografie

Morris Chestnut Kurzinfo
Höhe 6 Fuß
Gewicht 84 kg
Geburtsdatum 1. Januar 1969
Sternzeichen Steinbock
Ehepartner Pam Byse Chestnut

Morris Chestnut ist ein erfolgreicher und vielseitiger Schauspieler, der für seine Rollen in Under Siege 2: Dark Territory, GI Jane, Die Brüder, Wie Mike, Leiter 49, Der Spielplan, Der perfekte Urlaub, Der Ruf, Kick-Ass 2, The Best Man Holiday, C-16: FBI, V, Krankenschwester Jackie, Legenden  und Rosenholz. Er wurde 2015 vom People Magazine zu einem der „Sexiest Men Alive“ ernannt . Morris hat über 5,5 Millionen Follower auf Facebook, mehr als 2 Millionen Follower auf Instagram und über 700.000 Follower auf Twitter.

Geborener Name

Morris Chester Chestnut Jr.

Spitzname

Morris Chestnut

Morris Chestnut wie im Juni 2017 gesehen

Sonnenzeichen

Steinbock

Geburtsort

Cerritos, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Residenz

Cerritos, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Morris Chestnut besuchte die Richard Gahr High School in Cerritos, Kalifornien. Nach dem Abitur im Jahr 1986 besuchte er die California State University in Northridge und schloss sein Studium in Finanzen und Theater ab.

Besetzung

Schauspieler, Regisseur, Produzent

Familie

  • Vater - Morris Lamont Chestnut Sr.
  • Mutter - Shirley Chestnut
  • Geschwister - Er hat eine Schwester.

Manager

Morris Chestnut wird verwaltet von -

  • William Morris Endeavour Unterhaltungs-, Talent- und Literaturagentur, Beverly Hills, Kalifornien, USA
  • LINK Entertainment, Talent Management Company, Los Angeles, Kalifornien, USA

Bauen

Muskulös

Höhe

183 cm

Gewicht

84 kg

Freundin / Ehepartner

Morris Chestnut hat datiert -

  1. Pam Byse Chestnut (1995-heute) - 1995 heiratete Morris Pam Byse Chestnut. Morris hat sein Eheleben oft vom Rampenlicht ferngehalten und es unterlassen, seine Familienbilder in sozialen Medien zu teilen. Das Paar ist mit zwei schönen Kindern gesegnet, einem Sohn namens Grant Chestnut (geb. 1997) und einer Tochter namens Paige Chestnut (geb. 1998).
Morris Chestnut in einem Selfie mit Jaina Lee Ortiz im Dezember 2016

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Schwarz

Haarfarbe

Schwarz

Er wird oft mit einem rasierten Kopf gesehen.

Augenfarbe

Dunkelbraun

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Muskulöser Rahmen
  • Hält einen französischen Bart

Marken-Vermerke

Morris Chestnut hat Marken wie - unterstützt

  • Burberry
  • Bester Mann
Morris Chestnut in einem Selfie mit Jesse Williams (rechts) und Dave Chappelle (Mitte) im Dezember 2017

Religion

Christentum

Bekannt für

  • Seine vielseitigen Rollen in zahlreichen Filmen wie in  Under Siege 2: Dark Territory (1995) als Bobby Zachs, in  G. I. Jane (1997) als McCool, in The Brothers (2001) als Jackson Smith, in  Like Mike (2002) als Tracy Reynolds in  Anacondas: Die Jagd nach der Blutorchidee (2004) als Gordon Mitchell, in  Ladder 49 (2004) als Tommy Drake, in  The Cave (2005) als Top Buchanan, in  The Game Plan (2007) als Travis Sanders , in  The Perfect Holiday (2007) als Benjamin, in  The Call (2013) als Officer Phillips, in  Kick-Ass 2 (2013) als Marcus Williams und in The Best Man Holiday (2013) als Lance Sullivan
  • Darstellung verschiedener Charaktere in verschiedenen Fernsehserien wie Jeff Carswell in  Out All Night (1992–1993), Mal Robinson in  C-16: FBI (1997–1998), Ryan Nichols in  V (2009–2011), Dr. Prentiss in  Nurse Jackie (2013–2014), Tony Rice in  Legends (2014–2015) und Dr. Beaumont Rosewood Jr. in  Rosewood (2015–2017). Er hat auch in anderen populären Serien wie American Horror Story: Murder House, American Dad!, ER und Bones mitgewirkt.

Erster Film

1991 gab er sein Kinofilmdebüt im Krimi  Boyz n the Hood als Ricky Baker.

Erste TV-Show

1990 trat Morris Chestnut zum ersten Mal in der Horror-Thriller-Serie  Freddy's Nightmares als Jason Woodman auf.

2013 debütierte er als Synchronsprecher, indem er seine Stimme dem Charakter von Craig in der Zeichentrickserie  American Dad!

Morris Chestnut wie im August 2017 gesehen

Personal Trainer

Für den Film  The Best Man Holiday trainierte Morris Chestnut unter der Anleitung des bekannten Fitnessexperten Obi Obadike, um in seine beste Form zu kommen und seine Pfunde abzunehmen. Er trainierte 5 Tage die Woche und seine wöchentliche Trainingsroutine sah ungefähr so ​​aus, wie unten erwähnt -

  • Montag - Er arbeitete an seinem Bizeps, Trizeps und seinen Bauchmuskeln, indem er sich 3 Übungssätzen mit jeweils 10-12 Wiederholungen und anschließendem Cardio-Lauf von 12 x 100 Metern hingab.
  • Dienstag - Es war der Brust gewidmet. Normalerweise machte er 4 Übungssätze mit jeweils 10-12 Wiederholungen. Abgesehen davon machte er 45 Minuten lang Cardio, einschließlich 15 Minuten Aufwärmen, gefolgt von abwechselndem 30-Sekunden-Gehen und 30-Sekunden-Laufen, das insgesamt 30 Minuten dauerte.
  • Mittwoch - Am Mittwoch arbeitete er an seinen Beinen und Bauchmuskeln. Er machte 4 Sätze von Übungen für Beine mit jeweils 10-12 Wiederholungen und weitere 3 Sätze von Übungen für seine Waden mit der gleichen Anzahl von Wiederholungen. Es folgten 3 Sätze Bauchmuskelübungen mit jeweils 25 Wiederholungen. Beim Cardio lief Morris 12 x 100 Meter auf dem Laufband.
  • Donnerstag - Donnerstag waren für Schultern und Rücken gedacht. Normalerweise führte er 4 verschiedene Übungssätze für Schultern mit jeweils 10-12 Wiederholungen und weitere 4 Übungssätze für seinen Rücken durch, ebenfalls mit jeweils 10-12 Wiederholungen. Es folgten 45 Minuten Cardio, einschließlich 15 Minuten Gehen / Aufwärmen, gefolgt von abwechselndem 30 Sekunden Gehen und 30 Sekunden Laufen, die insgesamt 30 Minuten dauerten.
  • Freitag - Es war abs gewidmet. Normalerweise machte er 3 Übungen für die Bauchmuskeln mit jeweils 25 Wiederholungen, gefolgt von einem Lauf von 12 x 100 Metern auf dem Laufband.
  • Samstag und Sonntag - Die letzten 2 Tage wurden gespeichert, um die Muskeln auszuruhen.

In Bezug auf seine Ernährung hielt Morris eine disziplinierte proteinreiche Ernährung zusammen mit einem Makronährstoffverhältnis von 50 bis 55 Prozent Protein, 35 Prozent Kohlenhydraten und 15 Prozent Fett aufrecht.

Morris Chestnut Fakten

  1. Er spielte Fußball in der High School, aber es hat für ihn nicht geklappt.
  2. Morris gewann 1998 den jährlichen Videospielwettbewerb  Madden Bowl .
  3. 2015 wurde er von der Zeitschrift People in die Liste der „Sexiest Men Alive“ aufgenommen .
  4. Morris hat in einem Interview enthüllt, dass er keinen Alkohol trinkt und früh schlafen geht.
  5. Ein Charakter, von dem Morris gesagt hat, dass er ihn nicht in einem Film spielen würde, war eine schwule Rolle wie im Film  Brokeback Mountain ( 2005).
  6. Er liebt vor allem warmes Beignet aus New Orleans.
  7. Er hat als ausführender Produzent für Filme wie Not Easily Broken (2009), Takers (2010) und When the Bough Breaks (2016) gearbeitet.
  8. Am 18. April 2017 schrieb Morris Chestnut zusammen mit seinem Fitnessexperten Obi Obadike ein Buch mit dem Titel The Cut: In 10 Tagen bis zu 10 Pfund abnehmen und Ihren besten Körper formen  und veröffentlichte es mit Grand Central Life & Style.
  9. Morris unterstützt die Wohltätigkeitsorganisation Hope Center.
  10. Besuchen Sie seine offizielle Website @ morrischestnut.com.
  11. Folgen Sie Morris Chestnut auf Facebook, Twitter und Instagram.

Ausgewähltes Bild von Morris Chestnut / Instagram

kürzliche Posts