Russell Crowe Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Russell Crowe Kurzinfo
Höhe 5 Fuß 11½ Zoll
Gewicht 92 kg
Geburtsdatum 7. April 1964
Sternzeichen Widder
Augenfarbe Blau

Geborener Name

Russell Ira Crowe

Spitzname

Russ, Rusty

Russell Crowe bei der Premiere von The Nice Guys während der 69. Filmfestspiele von Cannes im Mai 2016

Sonnenzeichen

Widder

Geburtsort

Wellington, Neuseeland

Staatsangehörigkeit

Neuseeländer

Bildung

Russell besuchte die Vaucluse Public School in den östlichen Vororten von Sydney und später die Sydney Boys High School , die  Auckland Grammar School und die  Mount Roskill Grammar School . Russell wurde auch aufgenommen

Russell wurde auch in  das National Institute of Dramatic Arts in Sydney aufgenommen.

Besetzung

Schauspieler, Produzent, Musiker, Regisseur

Familie

  • Vater - John Alexander Crowe (Filmset Caterer und Hotelmanager)
  • Mutter - Jocelyn Yvonne Wemyss (Filmset Caterer)
  • Geschwister - Terry Crowe (Bruder)
  • Andere - Stan Wemyss (Großvater mütterlicherseits) (Kameramann), John Doubleday Crowe (Großvater väterlicherseits), Martin Crowe (Cousin) (neuseeländischer Cricketspieler), Jeff Crowe (Cousin) (neuseeländischer Cricketspieler), Dave Crowe (Onkel) (Neuseeland) Cricketspieler), Don Spencer (Schwiegervater) (Schauspieler)

Manager

Russell Crowe wird von William Morris Endeavour Entertainment vertreten. (über Variety.com)

Genre

Felsen

Instrumente

Gitarre, Gesang

Etiketten

Modell 101 Aufzeichnungen

Bauen

Durchschnittlich

Höhe

182 cm (5 Fuß 11½ Zoll)

Gewicht

92 kg

Freundin / Ehepartner

Russell Crowe hat datiert -

  1. Jamie O'Neal (1988) - Russell Crowe begann mit der australischen Sängerin und Schauspielerin Jamie O'Neal auszugehen, nachdem er in einem australischen Stück gearbeitet hatte. Sie gingen nur ein paar Monate aus.
  2. Nicole Kidman - Crowe hatte eine kurze Affäre mit einer anderen australischen Schauspielerin, Nicole Kidman, nachdem sie sie am Set von Flirting getroffen hatte . Sie wurde im Film besetzt, während er Studiotechniker war. Gegen Ende ihrer Ehe mit Tom Cruise wurde berichtet, dass sie sich wieder mit Crowe zusammengetan hatte.
  3. Danielle Spencer (1989-2012) - Russell begann 1989 mit der Schauspielerin Danielle Spencer auszugehen, nachdem er während der Dreharbeiten zu The Crossing aus dem Jahr 1990 eine Vorliebe für sie entwickelt hatte . Dies war der Beginn einer sehr ein- und ausgehenden Beziehung. Nachdem sie einige Zeit zusammen waren, beschlossen sie, getrennte Wege zu gehen, da Russell in die USA ziehen wollte, aber Danielle war sich nicht sicher. Sie versöhnten sich 2001. Russell behauptete später, er habe nie aufgehört, sie zu lieben. Fast zwei Jahre nach der Versöhnung heirateten sie im April 2003 auf seiner Ranch in Australien. Im Dezember 2003 gebar sie einen Sohn, Charles Spencer Crowe, dem im Juli 2006 der jüngere Bruder Tennyson Spencer Crowe folgte. Bis Oktober 2012 hatten sie sich getrennt. In den Berichten wurde Crowes Terminkalender als Grund für die Trennung angeführt.
  4. Sharon Stone - Crowe hat sich mit dem Star von Basic Instinct zusammengetan, nachdem er mit ihr im Film The Quick and the Dead gearbeitet hat. Sie gingen für ein paar Jahre aus, bevor sie zum Zeitungsredakteur Phil Bronstein wechselte.
  5. Jodie Foster (2000) - Crowe und die Schauspielerin Jodie Foster haben Boulevardzeitungen in Raserei versetzt, nachdem sie bei den Golden Globe Awards 2000 Hand in Hand über den roten Teppich gelaufen waren. Aber es dauerte nicht lange danach.
  6. Erica Baxter (2000) - Russell lernte die australische Schauspielerin Erica Baxter kennen, als er in der ersten Klasse von Los Angeles nach London flog. Anscheinend überprüften sie sich während des Fluges gegenseitig und nachdem sie in derselben Zolllinie waren, brach Russell das Eis, indem er nach dem Buch fragte, das sie las. Sie waren ungefähr 6 Monate zusammen, bevor er sie für Meg Ryan fallen ließ.
  7. Meg Ryan  (2000) - Russell hat sich mit der zierlichen Schönheit Meg Ryan zusammengetan, nachdem er von ihr während der Zusammenarbeit im Film Proof of Life geschlagen wurde. Die Beziehung endete um Heiligabend.
  8. Peta Wilson (2000-2001) - Russell soll Meg für die Schauspielerin und Dessous-Designerin Peta Wilson entlassen haben, da sie der Meinung war, dass letztere weniger Hollywood und mehr bodenständig sei. Sie erschienen in den Nachrichten, nachdem sie an Silvester in Australien auf der Party rumgemacht hatten.
  9. Courtney Love  (2001) - Crowe traf sich für eine Nacht mit dem Musiker und Sänger Courtney Love, nachdem er sich die Golden Globe Awards 2001 angesehen hatte. Beide enthüllten jedoch später, dass in dieser Nacht nichts Sexuelles passiert war und sie teilten nur ihren Schmerz miteinander.
  10. Heather Graham (2001) - Im Juli 2001 wurde berichtet, dass der Schauspieler mit der amerikanischen Schauspielerin Heather Graham ausgeht. Sie hatten sich auf der Party getroffen, die er in New York City veranstaltet hatte, und um Mitternacht wurden sie beim Händchenhalten gesehen.
  11. Jennifer Connelly (2002) - Während der Critics Choice Awards 2002 wurde Russell beim Kuscheln mit der amerikanischen Schauspielerin Jennifer Connelly gesehen.
  12. Katie Lee (2012-2013) - Crowe überwand das Ende seiner Ehe mit Danielle Spencer, indem er im Dezember 2012 eine Beziehung mit der Lebensmittelkritikerin Katie Lee aufnahm. Ihre Beziehung wurde öffentlich, nachdem sie im New Yorker Hotel Greenwich vor dem Kamin kuscheln sahen .
  13. Britney Theriot  (seit 2020) - Seit 2020 ist er mit der Schauspielerin Britney Theriot zusammen.
Russell Crowe und Danielle Spencer bei der Premiere von Master And Commander: The Far Side of the World im November 2003

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Russell ist englischer, deutscher, irischer, italienischer, norwegischer, schottischer, schwedischer und walisischer Abstammung.

Haarfarbe

Hellbraun

Augenfarbe

Blau

Sexuelle Orientierung

Gerade

Unterscheidungsmerkmale

  • Geschnittener Bart
  • Kiesige Stimme
Russell Crowe spricht auf der Bühne bei der 30. jährlichen American Cinematheque Awards Gala im Oktober 2016 in Kalifornien

Marken-Vermerke

Russell Crowe hat in Fernsehwerbung für

  • Time Warner Cable (TWC)
  • "Call of Duty" -Spiel
  • Zombies
  • Netflix
  • Australischer Tourismus
  • Facebook
  • Coca Cola
  • Staatsbanken
  • South Sydney Rabbitohs

Er gab auch einen Voice-Over in der Fernsehwerbung für Superbowl.

Religion

Christentum

Bekannt für

  • Die Rolle des Maximus Decimus Meridius in einem historischen Drama, Gladiator  (2000).
  • In dem biografischen Film A Beautiful Mind  (2001) spielt er die Rolle des Nobelpreisträgers John F. Nash .

Als Sänger

Russell Crowe hat als Teil verschiedener Bands gespielt, darunter 30 Odd Foot of Grunts und The Ordinary Fear of God .

Er hat auch mit einzelnen Künstlern wie Alan Doyle und Keith Urban zusammengearbeitet.

Erster Film

Russell gab sein Filmdebüt mit dem Film Prisoners of the Sun von 1990 in der Rolle von Lt. Jack Corbett.

Erste TV-Show

Im Jahr 1987 war Russell in 4 Folgen der Serie  Neighbors als Kenny Larkin zu sehen.

Personal Trainer

Um sich auf seine berühmte Rolle als Gladiator vorzubereiten, verlor er ungefähr 50 Pfund Fett, indem er ungefähr 6 bis 8 Mahlzeiten pro Tag aß. Diese Mahlzeiten hatten eine gesunde Portion mageres Protein zusammen mit gesunden Fetten und komplexen Kohlenhydraten. Um sein Verlangen einzudämmen und seinen Appetit zu kontrollieren, entschied er sich für ballaststoffreiches Gemüse und Obst.

Er ging regelmäßig ins Fitnessstudio, um seinen Körper für die Rolle in die perfekte Form zu bringen. Um seine Fettverbrennung zu beschleunigen, arbeitete er auch auf seiner Ranch in Australien. Darüber hinaus absolvierte er auch ein Schwerttraining.

Russell Crowe Lieblingssachen

  • Eishockeymannschaft  - Toronto Maple Leafs
  • Englischer Fußballverein  - Leeds United AFC
  • Von ihm gespielte Rolle - James J. Braddock in Cinderella Man (2005)
  • Schauspieler  - Marlon Brando
  • Lebender Schauspieler (zum Zeitpunkt des Interviews)  - Daniel Day-Lewis
  • Bücher  - Der Magus ( Von John Fowles), Die Prinzessin Braut ( Von William Goldman), Der Alchemist ( Von Paulo Coelho)

Quelle - IMDb, Daily Mail

Russell Crowe bei der Vorführung von The Water Diviner im April 2015 in Chicago

Russell Crowe Fakten

  1. Im Juni 2010 hatte er seine Rauchgewohnheit aufgegeben, die er im Alter von 10 Jahren aufgegriffen hatte. Er ging täglich 60 Zigaretten durch. Er kehrte später zu seiner Rauchgewohnheit zurück.
  2. Er war die erste Wahl von Regisseur Oliver Stone für die ikonische Hauptrolle in dem historischen Drama Alexander, aber es hat aus unbekannten Gründen nicht geklappt.
  3. Im Jahr 2005 platzierte ihn das Premiere-Magazin auf Platz 49 der Liste der „größten Filmstars aller Zeiten“ mit dem Titel „Stars in Our Constellation“.
  4. In Anerkennung seiner Beiträge zur australischen Filmproduktion und Gesellschaft wurde er mit der Australian Centenary Medal in der Neujahrs-Ehrenliste ausgezeichnet.
  5. Laut seinem Interview mit dem GQ-Magazin im März 2005 wurde Crowe von den FBI-Agenten vor den Oscar-Verleihungen 2001 darüber informiert, dass die berüchtigte Terroristengruppe Al-Qaida ihn entführen wollte.
  6. Im Jahr 2002 soll er sich mit dem neuseeländischen Geschäftsmann Eric Watson in einem japanischen Restaurant in London gestritten haben.
  7. Im März 2006 schloss er sich mit dem Geschäftsmann Peter Holmes zusammen, um eine 75% ige Beteiligung am NRL-Club South Sydney Rabbitohs zu erwerben.
  8. Im Jahr 2002 wurde er vom Premiere-Magazin auf Platz 28 der jährlichen „Power 100“ -Liste aufgenommen.
  9. Ihm wurde die Rolle des Aragorn in der Herr der Ringe- Trilogie angeboten. Er lehnte jedoch die Rolle ab, da die Dreharbeiten im Widerspruch zum Zeitplan für das biografische Drama A Beautiful Mind  (2001) stehen würden.
  10. Im Juni 2005 verhafteten die New Yorker Polizeibehörden Crowe und beschuldigten ihn eines Angriffs zweiten Grades, weil er beim Concierge des Hotels, in dem er sich aufhielt, ein Telefon geworfen hatte.

kürzliche Posts