Kurt Cobain Größe, Gewicht, Alter, Freundin, Familie, Fakten, Biografie

Geborener Name

Kurt Donald Cobain

Spitzname

Kurt

Kurt Cobain bei Live and Loud im Jahr 1993

Alter

Kurt Cobain wurde am 20. Februar 1967 geboren.

Ist gestorben

Kurt Cobain starb am 5. April 1994 im Alter von 27 Jahren, nachdem er sich selbst erschossen hatte.

Sonnenzeichen

Fische

Geburtsort

Aberdeen, Washington, Vereinigte Staaten

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Bildung

Kurt Cobain besuchte die Aberdeen High School . Er brach jedoch ungefähr zwei Wochen vor seinem Abschluss ab, da er nicht genug Credits hatte, um die High School zu verlassen.

Besetzung

Musiker, Sänger, Songwriter, Gitarrist, bildender Künstler

Familie

  • Vater - Donald Leland Cobain (Kfz-Mechaniker)
  • Mutter - Wendy Elizabeth Cobain (Kellnerin)
  • Geschwister - Kimberly Cobain (jüngere Schwester), Chad Cobain (jüngerer Halbbruder), Brianne O'Conner (jüngere Halbschwester)
  • Andere - Leland Elmer Cobain (Großvater väterlicherseits), Iris Maxine LaBrot (Großmutter väterlicherseits), Charles Thomas Fradenburg (Großvater mütterlicherseits), Margaret Dawson Irving (Großmutter mütterlicherseits)

Genre

Alternativer Rock, Grunge

Instrumente

Gesang und Gitarre

Etiketten

Sub Pop, DGC, Geffen Records

Bauen

Schlank

Höhe

175 cm

Gewicht

63 kg

Freundin / Ehepartner

Kurt Cobain hatte sich verabredet

  1. Tracy Marander (1985-1988) - In seinen schwierigen Tagen vor dem Nirvana war Kurt in einer Beziehung mit Tracy Marander. Er hatte sie bei einem seiner Besuche in Olympia, Washington, getroffen, um Rockkonzerte zu besuchen. Sie waren zusammengezogen und sie arbeitete in der Cafeteria des internationalen Flughafens Seattle-Tacoma, um sie zu unterstützen. Sie musste sogar Lebensmittel stehlen, um sie zu füttern. Ihre Beziehung war aufgrund der finanziellen Bedingungen oft angespannt, da er sich weigerte, einen Job anzunehmen, und sich ausschließlich auf seine Kunstprojekte konzentrierte. Auch ihre ständige Beharrlichkeit, einen Job zu finden, diente als Inspiration für die Single About a Girl, die in Nirvanas Debütalbum enthalten war.
  2. Tobi Vail (1988-1990) - Nach der Trennung von Tracy Marander ging Cobain mit Tobi Vail aus, einem Schlagzeuger der Punkband Bikini Kill . Es wird berichtet, dass er sich während ihres ersten Treffens erbrach, als er von der Angst überwältigt wurde, die durch seine intensive Verliebtheit in sie verursacht wurde. Auf diesen Vorfall wurde im Lied Aneurysm verwiesen Im Laufe ihrer Beziehung führten sie lange philosophische und politische Diskussionen. Ihre Anziehungskraft beruhte auch auf ihrer gegenseitigen Affinität zur Kreativität.  Ihre Beziehung schwand jedoch, als er sich nach dem mütterlichen Komfort der traditionellen Beziehung sehnte und Vail für ihre modernen sexistischen Ansichten in der Punkszene bekannt war.
  3. Courtney Love(1990-1994) - Cobain hatte Courtney Love 1989 nach seinem Auftritt bei einem Konzert kennengelernt und sie sprachen kurz miteinander. Sie lernten sich im Januar 1990 richtig kennen, nachdem sie sich im Nachtclub Satyricon in Portland getroffen hatten. Es gibt einige Veröffentlichungen, die behaupten, dass Love und Cobain im Mai 1991 bei einem Konzert von L7 und Butthole Surfers in Los Angeles vorgestellt wurden. Anfangs machte Love Fortschritte, aber Kurt war ausweichend, als er Datteln abbrach. Kurt würde später offenbaren, dass er sie auch sofort mochte, aber entschlossen war, sein Junggesellenleben noch ein wenig länger beizubehalten. Sobald sie zusammen waren, verbanden sie sich durch ihren Drogenkonsum. Nach dem Abschluss von Nirvanas "Pacific Rim" -Tour im Februar 1992 heirateten sie in einer zurückhaltenden Zeremonie am Waikiki Beach in Hawaii. Die Zeremonie wurde von acht Personen miterlebt, darunter sein Nirvana-Bandkollege Dave Grohl.Als sie heirateten, war Courtney bereits schwanger und brachte im August 1992 eine Tochter Frances Bean Cobain zur Welt. In einem Interview mit Vanity Fair gab sie bekannt, dass sie während ihrer Schwangerschaft Drogen genommen hatte, da sie sich ihrer Schwangerschaft nicht bewusst war anfänglich. Das Los Angeles County Department of Children's Services schleppte sie später vor Gericht, weil sie aufgrund ihres Drogenmissbrauchs ungeeignete Eltern waren. Sie waren bis zu seinem Selbstmord 1994 sehr viel zusammen.Das Los Angeles County Department of Children's Services schleppte sie später vor Gericht, weil sie aufgrund ihres Drogenmissbrauchs ungeeignete Eltern waren. Sie waren bis zu seinem Selbstmord 1994 sehr viel zusammen.Das Los Angeles County Department of Children's Services schleppte sie später vor Gericht, weil sie aufgrund ihres Drogenmissbrauchs ungeeignete Eltern waren. Sie waren bis zu seinem Selbstmord 1994 sehr viel zusammen.
  4. Mary Lou Lord (1991) - Kurts Beziehung zur Indie-Folk-Musikerin und Aufnahmekünstlerin Mary Lou Lord war nichts weiter als eine sexuelle Begegnung, bei der sie in einem geparkten Bus auf dem Kenmore Square in Boston eine mündliche sexuelle Handlung an ihm ausführte .
  5. Jane Crowley - Kurt Cobain soll eine Affäre mit Jane Crowley gehabt haben, die Model und Fotografin war. Ihre Beziehung wurde jedoch von führenden Kurt Cobain-Fanblogs als bloßer urbaner Mythos abgetan.

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Er hatte englische, irische, französische, kanadische, niederländische, deutsche und schottische Abstammung.

Haarfarbe

Dunkelbraun (natürlich).

Allerdings färbte er seine Haare oft in verschiedenen Farben.

Augenfarbe

Blau

Sexuelle Orientierung

Gerade

In einem Interview mit The Advocate  aus dem Jahr 1993 hatte er jedoch gesagt, er sei „schwul im Geist“ und „könnte wahrscheinlich bisexuell sein“.

Aber er hatte auch enthüllt, dass "ich nicht schwul bin, obwohl ich wünschte, ich wäre es, nur um Homophobe abzuwehren".

Unterscheidungsmerkmale

  • Lange blonde gefärbte Locken
  • Blaue Augen
  • Schlaksiger Körperrahmen
  • Rohe und qualvolle Stimme

Marken-Vermerke

Kurt Cobain hatte für keine Marke Werbemaßnahmen durchgeführt.

Religion

Kurt hatte keine klaren religiösen Ansichten. Zu einer Zeit identifizierte er sich als wiedergeborener Christ. Dann würde er weiter sagen, dass er das Christentum hasste. Er zeigte auch ein gewisses Interesse am Jainismus und Buddhismus.

Bekannt für

  • Als Frontmann der beliebten alternativen Band Nirvana, die als eine der wichtigsten und einflussreichsten Alternativen und Grunge-Bands der Musikindustrie gilt.
  • Eine berühmte Pop- und Kulturikone sein.
  • Seine gut dokumentierte Drogenabhängigkeit, psychische Probleme wie Depressionen und tödlicher Selbstmord, die mehrere Verschwörungstheorien hervorgebracht haben.

Erstes Album

Im Jahr 1989 veröffentlichte seine Musik Band ihr Debütalbum, Bleach , unter dem Sub Pop Label. Das Album hatte mittelmäßigen kommerziellen Erfolg, wurde aber von den Kritikern gut aufgenommen.

Nach dem Erfolg von Nirvanas zweitem Album wurde dieses Album 1992 von Geffen Records erneut veröffentlicht.

Erster Film

Kurt Cobain ist 1992 in dem Film 1991: The Year Punk Broke als er selbst zu sehen.

Erste TV- Show

1990 trat er zum ersten Mal als er selbst in der Talkshow Tonight with Jonathan Ross auf .

Kurt Cobain Lieblingssachen

  • Schulklasse  - Musik
  • Lebensmittel  - Makkaroni und Käse der Marke Kraft
  • Filme - Paris, Texas (1984), Over the Edge (1979) und Rear Window (1954)

Quelle - Clash Music, IMDb

Kurt Cobain Fakten

  1. Schon in jungen Jahren begann er, sich für Musik zu interessieren. Mit 2 Jahren sang er und im Alter von 4 Jahren begann er Klavier zu spielen und schrieb sogar ein Lied über seine Reise in den örtlichen Park.
  2. In seiner Jugend verhielt er sich ziemlich schlecht und schikanierte sogar einen anderen Jungen, was seinen Vater und seine Stiefmutter dazu veranlasste, ihn zu einem Therapeuten zu bringen. Der Therapeut wiederum schlug vor, dass er von einem Einfamilienumfeld profitieren würde, anstatt zwischen dem Haushalt seines Vaters und dem Haus seiner Mutter zu wechseln.
  3. Während er in der Junior High School studierte, brachte ihn sein Vater in ein Wrestling-Team. Obwohl er ein erfahrener Wrestler war, hasste er die Erfahrung und ließ sich sogar feststecken, um seinen Vater traurig zu machen.
  4. In der Schule hatte er sich mit einem homosexuellen Jungen angefreundet, aufgrund dessen er Mobbing ertragen musste. Später gab er bekannt, dass er es liebte, mit ihm abzuhängen, weil andere ihn aufgrund seiner Verbindung allein ließen.
  5. Nachdem er die High School nur zwei Wochen vor seinem Abschluss abgebrochen hatte, gab ihm seine Mutter ein Ultimatum, um in einer Woche Arbeit zu finden. Eine Woche später fand er seine Sachen und Kleidung in Kisten verpackt.
  6. Während seiner Zeit der Obdachlosigkeit blieb er bei seinen Freunden und lebte sogar unter einer Brücke über den Wishkah River. Außerdem schlich er sich gelegentlich in den Keller seiner Mutter.
  7. Als er 14 Jahre alt war, sagte er seinem Schulkameraden, dass er Jimi Hendrix nacheifern würde, indem er ein reicher, berühmter und beliebter Rockstar würde, und sich dann umbringen würde, wenn er jung wäre.
  8. In seinen Teenagerjahren in Aberdeen hatte er sich einen schlauen Weg ausgedacht, um an Alkohol zu kommen. Er und seine Freunde holten einen fettleibigen Alkoholiker in einen Einkaufswagen und rollten ihn zum Spirituosenladen. Er holte ihnen Bier und sie bezahlten seinen Whisky.
  9. Nach dem Schulabbruch wechselte er von einem Job zum anderen, unter anderem als Schwimmlehrer bei YMCA . Er arbeitete auch im Polynesian Resort , das etwa 32 km nördlich seiner Heimatstadt liegt.
  10. Bevor er die Gruppe Nirvana gründete , hatte er vorgesprochen, um sich der beliebten Rockband Melvins anzuschließen . In seinen Interviews hatte er auch behauptet, dass das erste Konzert, das er besuchte, von Melvins war.
  11. Wenn er Freizeit hatte, kaufte er Fleischstücke, brachte sie in den Wald und schoss mit verschiedenen Waffen darauf.
  12. Bevor er mit seiner Musik Erfolg hatte, überlegte er ernsthaft, sich der US Navy anzuschließen. Es wird sogar berichtet, dass er einen Rekrutierungsbeauftragten getroffen hat, um seine Einschreibung zu besprechen.
  13. Es wurde oft behauptet, dass er täglich Heroin konsumierte, um mit seinen chronischen Magenschmerzen fertig zu werden.
  14. Sein Vater hatte ihn in ein Little League Baseball-Team aufgenommen. Als Zeichen seiner Rebellion schlug er jedoch absichtlich zu, weshalb er nicht mehr spielen musste.
  15. Sein erster Drogenkonsum fand im Alter von 13 Jahren statt, als er Marihuana konsumierte. Später probierte er fast jede Art von populärer Droge aus, einschließlich des Missbrauchs großer Mengen von LSD.
  16. 1993, kurz vor Nirvanas Auftritt beim New Music Seminar in New York City, erlitt er eine Überdosis Heroin. Courtney Love musste ihm Naloxon injizieren, um ihn wieder zu Bewusstsein zu bringen.
  17. An dem Tag, an dem Nirvana 1993 am Samstagabend live auftreten sollte , nahm er während einer Fotosession Heroin und ging schlafen. Die Liebe musste Wasser auf sein Gesicht spritzen, um ihn aufzuwecken.
  18. Im Jahr 2003 platzierte ihn das renommierte Rolling Stones- Magazin auf Platz 12 der Liste der besten Gitarristen aller Zeiten.
  19. Im Mai 2006 wählten ihn die Leser des beliebten NME-Magazins zum größten Rock'n'Roll-Helden aller Zeiten.
  20. In ihrem Interview von 2008 enthüllte Courtney Love, dass Cobain die Rolle der Lance im Kultfilm Pulp Fiction angeboten wurde. Eric Stoltz wurde schließlich in der besonderen Rolle besetzt.
  21. Während eines Konzerts sah er einmal, wie ein Mädchen im Publikum herumgetastet wurde. Er stoppte sofort seine Leistung, ging, um den Groper wütend zu konfrontieren, und befahl der Sicherheit, ihn rauszuwerfen.
  22. Sie können seinen verifizierten Social-Media-Seiten auf Facebook, Twitter und Instagram folgen.

Ausgewähltes Bild von Kurt Cobain / Kurim / CC BY-SA 4.0

kürzliche Posts